welcher chipsatztreiber ist für DFI lanparty SLI am besten?

Diskutiere welcher chipsatztreiber ist für DFI lanparty SLI am besten? im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Sorry, dass ich mich kurz reinschieße... Da ich ja auch am Überlegen bin, mir das Board (Expert) zu holen: Wie sieht es mit dem Netzwerk ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 24 von 24
 
  1. welcher chipsatztreiber ist für DFI lanparty SLI am besten? #17
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Sorry, dass ich mich kurz reinschieße...

    Da ich ja auch am Überlegen bin, mir das Board (Expert) zu holen: Wie sieht es mit dem Netzwerk aus? Möchte ja nicht unbedingt die NV-Firewall haben. Welcher Anschluss wäre dann der Richtige?
    Gibt es auch Einschränkungen wie beim K8N Neo2 (z.B. beim Ocen kann man SATA1+2 nicht nehmen)?

  2. Standard

    Hallo McMboss,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. welcher chipsatztreiber ist für DFI lanparty SLI am besten? #18
    Senior Mitglied Avatar von -[-MANNI-]-

    Mein System
    -[-MANNI-]-'s Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 3200+
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF2 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB MDT im DC
    Festplatte:
    Seagate 120GB ; Samsung 200GB
    Grafikkarte:
    Palit XpertVision 6600GT mit 256MB
    Soundkarte:
    Sound onboard
    Monitor:
    Belinea 15"TFT
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Midi Silber
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 430W
    3D Mark 2005:
    4204
    Betriebssystem:
    Win XP Home SP 1.5a
    Laufwerke:
    DVD-Laufwerk und LG DVD-Brenner

    Standard

    @brianleetch: Dazu brauchte ich kein HD-Tach. Der Start von Windows dauerte mit den SW-Treibern schon sehr lange und auch in Windows selbst waren die Ladezeiten sehr langsam. Nachdem ich die wieder runter hatte, hab ich die Windows-IDE-TReiber installiert und alles lief wieder ohne Probleme.

  4. welcher chipsatztreiber ist für DFI lanparty SLI am besten? #19
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    Zitat Zitat von Jeck-G
    Wie sieht es mit dem Netzwerk aus? Möchte ja nicht unbedingt die NV-Firewall haben. Welcher Anschluss wäre dann der Richtige?
    Gibt es auch Einschränkungen wie beim K8N Neo2 (z.B. beim Ocen kann man SATA1+2 nicht nehmen)?
    sehr interessante fragen!

    aber der windows ide-treiber wird ja normal automatisch bei der installation installiert und eingerichtet. und der SW treiber überschreibt die, oder ?

  5. welcher chipsatztreiber ist für DFI lanparty SLI am besten? #20
    Senior Mitglied Avatar von -[-MANNI-]-

    Mein System
    -[-MANNI-]-'s Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 3200+
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF2 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB MDT im DC
    Festplatte:
    Seagate 120GB ; Samsung 200GB
    Grafikkarte:
    Palit XpertVision 6600GT mit 256MB
    Soundkarte:
    Sound onboard
    Monitor:
    Belinea 15"TFT
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Midi Silber
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 430W
    3D Mark 2005:
    4204
    Betriebssystem:
    Win XP Home SP 1.5a
    Laufwerke:
    DVD-Laufwerk und LG DVD-Brenner

    Standard

    Ja, die werden dann überschrieben, einfach die Treiber deinstallieren und neustarten, danach läuft das dann wieder wie geschmiert.

  6. welcher chipsatztreiber ist für DFI lanparty SLI am besten? #21
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    aber SATA1 funktioniert beim übertakten ???

  7. welcher chipsatztreiber ist für DFI lanparty SLI am besten? #22
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Zitat Zitat von brianleetch
    ok danke. also habt ihr auch mit hd tach getestet und mit SW kamen dann also gefälschte unmögliche werte raus ?!
    Ich habe das nicht getestet. Wir hatten aber schon mal einen Thread darüber wegen Performance Probleme.

    Zitat Zitat von Jeck-G
    Sorry, dass ich mich kurz reinschieße...

    Da ich ja auch am Überlegen bin, mir das Board (Expert) zu holen: Wie sieht es mit dem Netzwerk aus? Möchte ja nicht unbedingt die NV-Firewall haben. Welcher Anschluss wäre dann der Richtige?
    Gibt es auch Einschränkungen wie beim K8N Neo2 (z.B. beim Ocen kann man SATA1+2 nicht nehmen)?
    Ich meine dass nach der Treiberinstallation gefragt wird, ob man irgendwelche Software installieren möchte. Ich denke mal, dass in dieser Software die NV-Firewall dabei ist... ansonsten habe ich diese Firewall auch drauf und merke nichts davon
    Soweit ich weiß gibt es keine Einschränkungen mit den SATA. Die müssen nicht gefixst werden, wie das bei dem K8N Neo2 war.

  8. welcher chipsatztreiber ist für DFI lanparty SLI am besten? #23
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    ok vielen dank für eure hilfe. AMD64 ist halt ein völig neues gebiet, in das ich mich erst einarbeiten muss.

  9. welcher chipsatztreiber ist für DFI lanparty SLI am besten? #24
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    die sw-treiber können auch bei sata platten rumzicken
    ob so oder so die sw-treiber würde ich weg lassen


welcher chipsatztreiber ist für DFI lanparty SLI am besten?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

dfi chipsatztreiber

dfi lanparty nf4 chipsatztreiber

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.