Welches Board ?

Diskutiere Welches Board ? im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Moin, stelle mir zZ einen neuen rechner zusammen. Nach dem ich die RAM, CPU und OS Fragen für mich selbst zufriedenstellend beantwortet habe, überlege ich ...



 
  1. Welches Board ? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Welches Board ?

    Moin,

    stelle mir zZ einen neuen rechner zusammen. Nach dem ich die RAM, CPU und OS Fragen für mich selbst zufriedenstellend beantwortet habe, überlege ich , ob ich nicht ein anderes Board nehmen sollte. Mein System:

    E6850 - Core 2 Duo (2x 3000MHz)
    DIM 4096MB DDR2 - G.E.I.L. (800er)
    GF 8800GTX - ASUS (768 MB)
    HDD SATA - Samsung (2x 500 GB)
    CPU Lüfter - Zalmann 9700
    Strider ST56F - SilverStone (560 Watt)
    Centurion 5 - Cooler Master (Medi Tower)

    Das ganze unter Vista Home Premium 64bit!

    beim Board dachte ich an:
    ASUS - P5K (1333 MHz) ????
    ALTERNATE. Hardware - Software - Entertainment

    gibts da nochn anderen Vorschlag ?

  2. Standard

    Hallo anxifer,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welches Board ? #2
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Asus lebt derzeit von seinem guten Ruf, deren aktuelle Produkte werden aber von Gigabyte überflügelt. Die haben wirklich etwas getan und die hohe Qualität und Leistung der Gigabyte Boards ab der 965er Serie ist momentan schwer zu toppen.

    Daher empfehle ich aus P/L-Sicht das GA-P35-DS3P. Wer eine etwas bessere Kühlung der Komponenten mittels eines Heatpipekühlers wünscht, sollte sich das -DS4 ansehen, das ansonsten alle Ausstattungsmerkmale des -DS3P aufweist. Die beiden vorgenannten Boards werden nur noch in einigen wenigen Details vom -DQ6 überflügelt, weshalb ich persönlich den Aufpreis zu diesem nicht ganz gerechtfertigt finde, ist aber eine Frage der eigenen Priorität.

    Die P5K Serie von Asus ist nicht übel, aber gerade Langzeitnutzer der Vorgängerserie (P5B) klagen schon des öfteren über Ausfälle, was doch etwas nachdenklich stimmen sollte.

    Noch eine Anmerkung: Obwohl der Zalman 9700 immer noch ein Augenschmauß ist, so stelt er derzeit nicht mehr das Nonplusultra da. Man bekommt heute Kühler zum gleichen Preis, die bei gleicher Leistung deutlich leiser sind (Scythe, Thermalright, Zerotherm).


Welches Board ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.