Welsches Borad ?

Diskutiere Welsches Borad ? im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Moin , Ich habe jetzt nicht so viel ahnug von Board`s deshalb frage ich. Ich habe z.z. ein Athlon TB 1Ghz will mir aber bald ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. Welsches Borad ? #1
    Athlon TB und Später XP
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Moin ,

    Ich habe jetzt nicht so viel ahnug von Board`s deshalb frage ich.

    Ich habe z.z. ein Athlon TB 1Ghz will mir aber bald (wenn es Gibt) ein Athlon XP 2000+ holen

    Jetzt will ich mir erstmal ein neues Board holen.
    Welsches könnte ihr mir entfehlen ?.
    Und welschen RAM (Marke)

    Es sollte aber auch gut für Over Clocking sein.
    Und einfach zu installieren.

    Habe z.z.:

    Athlon TB 1Ghz
    512 SDRAM
    Ein    Winstar Board , was jetzt nicht grade gut ist.
    Liteon brenner
    DVD laufwerk
    Netzwerkkarte
    WinTV
    und eine Geforge 2 MX 400 64MB TV-Out
    eine ata66 mit 20 GB und ein ata100 mit 80 (was ja gut für Raid wäre) was das neue Board habe sollte

    Ich hoffe mal das ihr mir helfen könnt.

    Danke euch jetzt schon mal für eucher Hilfen

    sag bitte genau was für ein Board und Ram ich kaufen soll


    THX

    Cya
    --------------------

    The Sky

  2. Standard

    Hallo Athlon TB und Später XP,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welsches Borad ? #2
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    Wenn es das Overcloker Board sein soll, kommt kein Weg ums EP-8K7A+ rum, es unterstüzt, mit neuem BIOS den XP-2000+
    ab Board-Revesion 1.1 !
    Son Board kann man Modifiziert, bei z.b Friess-Computer erwerben

    Dazu brauch man allerdings dann noch ein sehr guten CPU-Kühler, o. gleich ne WKÜ....komt drauf an wie hoch du gehen willst, ein Netzteil was abslout hohe Spannungen liefert, und das Konstant, das soll mit einem Antec 400-Watt, bewerkstelligt sein, soll besser sein als das neue 431-Watt von Enermax, außerdem sollte der RAM zum OC z.b Corsair, DDR-RAM der am besten für OC mit dieser Platine geeignet ist !
    Falls du mal ein System sehen willst, guck mal in die 3D-Mark-Liste bei Teccentral, auf den 2 Platz.......da siehst du was mit der Platine möglich ist......wenn man passende Komponenten hat........!

    Zudem hat das Board den Chipsatz aus AMD und VIA.....+ einen Raidcontroller !.....als man kann genug anschließen....

    Festplatten kann man z.b 2xIBM-IC 35er 40GIG 7200er verwenden, die bieten ne gute Leistung, und sind auch leise !
    Als Grafikarte, würde ich falls du einen so hohen Prozzi hat,
    ne MX nicht nehmen, das die das System ausbremmst, besser ne GF2/Ti200 bzw Pro-Karte oder besser ne GF3Ti200/GF3 o.
    GF3Ti500, oder ne GF2/ Ultra sonfern man billig ran kommt.....

    Aber wer weiß ob es lohnt, nen XP zu Übertakten ist wesentlich schwieriger !.....mann kann auch ein TB-1400 TB-C nehmen, brauch aber ne bestimmte Bezeichnung, und dann den Übertakten...........voraldingen sind sie Spott-Billig !

  4. Welsches Borad ? #3

    Standard

    Moin Moin. Also, ich persönlich Tendiere zum Abit KR7-A Raid. Hab nur gute Erfahrungen damit gemacht.

    Des Weiteren muss ich sagen, dass ich das Geld was du demnächst bei dem Athlon XP 2000 zu viel ausgibst lieber in eine vernünftige Grafikkarte stecken würde Geforce 3 oder Radeon 8500. Weil was bringt dir ein 500 PS Auto, wenn du nur einen Feldweg zum Fahren hast (geb zu ne etwas blöde Metapher). Ne mal ganz im ernst. Man merkt zurzeit die Prozessorgeschwindigkeit nicht mehr so sehr, wie früher. Ob man heute nen 1600 XP oder nen 2000 XP drin hat, merkt man fast nicht, wenn die Komponenten gut aufeinander abgestimmt sind.

    Naja, musst aber im Endeffekt selber wissen.

    MFG

    Guru

    P.S. Bitte von Rechtschreibfehlern abzusehen.

  5. Welsches Borad ? #4
    Skywalker
    Besucher Standardavatar

    Standard

    @Zidane und @DerErsteGuru

    Ich danke euch für die sehr gute Hilfe



    @Zidane
    Muss ich zufort ein RAM haben das so teuer ist ?
    Corsair 256 MB PC2400 CAS 2   289,00DM oder reicht erstmal ein Ramstein aus also 256 ?

    Wakü wolte sowieso haben und zwar von URL=http://SpielePCs.de]Spiele PCs[/URL]
    denn Koolance Case mit integr. Wasserkühlung, was meinst du dazu. ?

    Bei PC Tweaker gibs AMD Power Bundle. mit AMD Palomino XP1900@PR2100+ (1600@1700Mhz)

    Was hält ihr davon ?

    Und leuft auch noch mein "ALTER" CPU auf den denn neuen Board`s ??.

    @DerErsteGuru

    Ich wollte auch mir ne Geforce3 holen , aber erst mal reicht es aus. ich übertackte sie erstmal , mal kuken was das bringt.

    PS: da ich viel mit Videobearbeitung machen brauche ich glaube schon 2Ghz PC. denn mit ein 1Ghz ein DVD umwandeln macht kein spass.  

    Und mein PC / grafigkarten Kombi ist z.z schon schnell genung.
    ich kann alle Spiele die es z.z. gibt gut spielen.


    So  z.z. will ich mir kaufen :

    Mod. EPOX 8K7A+ Raid DDR         379,90DM
    Corsair 256 MB PC2400 CAS 2      289,00DM
    Enermax 465P 430 Watt             199,90DM  
    BIG Tower 3001 ATX schwarz      209,00DM
    ---------------------------------------------
                                               1077,80DM

  6. Welsches Borad ? #5
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    Wie gesagt, 1 Modul reicht, würde aber das NT von Antec nehmen das 400Watt, es hat zwar nicht soviel Ampere wie das Enermax, aber das Enermax hat mit der 5v Versorgung immer noch Probleme, und das Modifizierte Board, wird sicher noch mehr Saft ziehen, und eine Stabile und gleichbleibende Stromversorgung sollte schon Gewährleistet sein, Zur WKÜ kann ich nix sagen, da kennt sich der @Schippe sicher besser als als ich, der 1 GHz-Prozessor kannst du auf dem neunen Board ebenfalls weiterverwenden, falls du dir jetzt noch keinen Schnelleren holen willst.......

  7. Welsches Borad ? #6
    Skywalker
    Besucher Standardavatar

    Standard

    @Zidane

    Danke dir , dann werde ich mich mal bei Schippe melden.



    PS: aber der XP leuft auch auf dem Board , weil ich nur gelesen habe , das da Duron und Athlon laufen. Und das nur bis 1800Mhz.

  8. Welsches Borad ? #7
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    Ja, der XP läuft auf dem Board, allerdings erst ab Board Rev
    1.1 davor wird er nicht unterstützt, und das neueste Bios was ich aufgespielt habe, unterstützt den XP 2000+ !. aber eins noch bevor du das Modifzierte Board, kaufst informier dich auch dort der Absicherung halber, ob auch das Modifizierte Board, die passende Revesion hat, und ob es auch so den XP auch mit der Modifikation unterstützt, Sicher ist Sicher..

  9. Welsches Borad ? #8
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..


    Zusatz : Gehe mal auf die Teccentral-Hauptseite, dort unter Reviews und dann die alten......wirst du ein Artikel finden, der große SD-RAM Test, schaue ihn dir erstmal genau an, den es kommt ja drauf an wie hoch du per FSB takten willst, sind es z.b nur 148 Mhz, wurde auch der Infineon CL2 reichen,

    Zu dem Board selber, wie mir frag sagte, brauchst du wenn du das Antec 400-Watt nimmst, das aus dem Teccentral Test, das Board nicht Modifizieren lassen, angeblich soll das NT so gleichmäßig Strom an 5V u.s.w liefern das du es auch so übertakten kannst..........und Werte wie der Rechner in der 3D-Mark Liste, von Franks EP-8K7´+ Board währen möglich !
    Wobei das Modifizierte Board, halt noch mehr Strom zuläßt, also vielleicht noch stabiler ist, und ein besserer Kühler auf die Northbridge draufgemacht wird, da diese schon ziemlich heiß werden kann....allerdings weiß ich so nicht ob der XP dann läuft.....


Welsches Borad ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.