Zalman : ZM-NB47J

Diskutiere Zalman : ZM-NB47J im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Zitat von eagle mann sollte davon ausgehen können das er das K8N neo2 hat (wies in seiner Sig steht) oder nicht !? Sorry, hatte in ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 15 von 15
 
  1. Zalman : ZM-NB47J #9
    Volles Mitglied Avatar von DvBs

    Mein System
    DvBs's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4200+ @2750 MHz Windsor F2
    Mainboard:
    Gigabyte GA-M56S-S3
    Arbeitsspeicher:
    4 GB Exceleram PC2-8000
    Festplatte:
    Samsung 250 GB SATA-II
    Grafikkarte:
    eVGA 8800 GTS@621/1458/800 A2 112 SP
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    Viewsonic VP171s
    Gehäuse:
    Gigabyte 3D Mars
    Netzteil:
    Sharkoon Silentstorm 500W
    3D Mark 2005:
    14832
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro
    Laufwerke:
    DVD und DVD-RW

    Reden

    Zitat Zitat von eagle
    mann sollte davon ausgehen können das er das K8N neo2 hat (wies in seiner Sig steht)

    oder nicht !?
    Sorry, hatte in den Einstellungen nicht an, dass Sig usw. angezeigt werden, scheint standardmässig nicht an zu sein .

    Also dann gilt das gesagte zu meinem Board, ne 1-Slotkarte müsste noch passen.

  2. Standard

    Hallo @Xpit,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zalman : ZM-NB47J #10
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    Zitat Zitat von BassBoXX
    Naja, meien bleibt ca so kühl wie mit dem Originalquirl... musste 3 finnen abknipsen, dann passts optimal!
    ist bestimmt na knappe kiste.. werde ich vllt auch so machen
    kannst du büdde mal ein ein foto posten, würde das gerne mal sehen
    wie checkst du denn die temps ?

  4. Zalman : ZM-NB47J #11
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    Knapp ist es, aber wen juckts :P

    Mit Everest, ich weiß, der Sensor ist nicht im NF3 an sich, aber scheinbar in der Nähe. Hab bisher keine Probs gehabt, Pics werd ich gleich mal machen...

    EDIT: So da sind die Pics, ich hoffe man kann was erkennen, is im laufenden Betrieb gemacht, keien Lust gehabt, Rechner auszumachen :P Daher entschuldigt die Unschärfe, aber ich denke man erkennt, dass es passt. Rechts oben musten halt einige Pins entfernt werden 3 o 4, damit die Kondensatoren der Graka passten....
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Zalman : ZM-NB47J-p1070425.jpg   Zalman : ZM-NB47J-p1070426.jpg  

  5. Zalman : ZM-NB47J #12
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    danke für die fotos ;-) das schaut ja gar nicht so wild aus
    ich dachte man muss den kühler stärker verunstallten
    das ganze ist ne günstige passive lösung bei fast gleichen temps

  6. Zalman : ZM-NB47J #13
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    Jap, hat sich sehr gelohnt. Bisher musste ich immer per Hand den NB-Fan runterregeln....einfach nur grausig. Nun is das Brummen meines Fernsehers lauter als der Rechner... So muss das sein ^^

  7. Zalman : ZM-NB47J #14
    Volles Mitglied Avatar von DvBs

    Mein System
    DvBs's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4200+ @2750 MHz Windsor F2
    Mainboard:
    Gigabyte GA-M56S-S3
    Arbeitsspeicher:
    4 GB Exceleram PC2-8000
    Festplatte:
    Samsung 250 GB SATA-II
    Grafikkarte:
    eVGA 8800 GTS@621/1458/800 A2 112 SP
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    Viewsonic VP171s
    Gehäuse:
    Gigabyte 3D Mars
    Netzteil:
    Sharkoon Silentstorm 500W
    3D Mark 2005:
    14832
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro
    Laufwerke:
    DVD und DVD-RW

    Daumen hoch

    Zitat Zitat von BassBoXX
    Bisher musste ich immer per Hand den NB-Fan runterregeln....einfach nur grausig.
    Ich hab das Corecenter am Laufen und das regelt automatisch auf 2000 U/Min runter und da ist der NB-Fan kaum noch zu hören.
    Der CPU-Fan wird übrigens auch von 2000 auf 1000 runtergeregelt.
    Weiss nicht ob es am Corecenter oder eingeschaltetem Cool'nQuiet liegt.

  8. Zalman : ZM-NB47J #15
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Bei mir zeigt das Corecenter nur "slow" bei weniger als 4300U/min an (manuelle Einstellung bei 6/8)... Die CPU regele ich auch selber, habe 2000U/min bei 7/8. Weiter runter gehe ich nicht, denn ich habe ja auch noch Seti laufen... CnQ ist natürlich aus.


Zalman : ZM-NB47J

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.