Zweites Motherboard funktioniert noch immer nicht!

Diskutiere Zweites Motherboard funktioniert noch immer nicht! im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo erstmal - ich werde hier mal einen Post von mir aus einem anderen Forum reinstellen, und dancha weiter erläutern: "Ich hatte das Asus A7V, ...



 
  1. Zweites Motherboard funktioniert noch immer nicht! #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo erstmal - ich werde hier mal einen Post von mir aus einem anderen Forum reinstellen, und dancha weiter erläutern:

    "Ich hatte das Asus A7V, Athlon 900, GF4Ti4200, 512 MB Infineon RAM, 80GB Maxtor, 60GB Maxtor, DVD ROM, Brenner - das wärs soweit - und 300W Netzteil.

    Vor ein paar Wochen ging es los, dann mein PC einfach einen RESET vollzogen hat - WANN er wollte - der Fehler war nicht reproduzierbar.
    So, versucht, probier getan und probiert - NIX!
    Neues Board, Proz und Speicher gekauft
    Gigabyte GA7-VAX
    Athlon XP 2000+
    512 MB DDR 333

    So, 3 Tage lief es, dann wieder Abstürze (ja, ich habe die Bluescreens aktivert).
    Dann habe ich ALLES ausgetauscht - wirklich alles - bis auf Grafikkarte, Gehäuse (3 verschiedene Netzteile probiert).
    So, nun kommt jedes Mal bei der Windows Installation ne Fehlermeldung, dass er Dateien von der CD nicht kopieren kann - in anderen Computern läuft die CD einwandfrei.
    Habe alle Geräte einzeln laufen lassen, Brenner und DVD können Win nicht richtig installieren.

    So, woran kann das liegen - ich weiss Grafikkarte... teste ich Montag - nur hatte jemand von Euch schonmal die selbe Erfahrung gemacht? (Virus/def. Board)"





    So, seit diesen ganzen Tests (ich habe ALLES getauscht - JEDES Kabel, das Netzteil, die Graka, die Festplatten, Laufwerke usw.) ist wieder mal ne Woche vergangen.
    So, ich hoffe nun mal, dass mir hier jemand weiterhelfen kann.
    Ich habe in einem Thread gelesen, dass auf dem Gigabyte Board eine orangene LED nichts Gutes gheisst (Problem mit der Stromversorgung).
    Ich konnte jetzt EINMAL Windows sauber installieren - ABER er kann manche Dateien manchmal einfach nicht lesen - sei es von DVD , von HDD0 oder HDD1 - ich kapier das nicht, könnte mir ein def. Netzteil mein Board geschrottet haben?

    Es hat ja alles vor 6 Wochen mit diesen Abstürzen/Bluescreens angefangen
    Meldungen waren:
    - IRQ_NOT_LESS_OR_EQUAL
    - BAD_POOL_CALLER
    - PAGE_FAULT_IN_NON_PAGED_AREA
    und immer wieder diese STOP-Fehler!

    Ich weiss echt nichtmehr weiter! Ich sitze hier schon seit 6 Wochen udn bauen aus und ein, aber es geht einfach nicht!

    Mir wollte ein Computerhändler erzählen, dass ich einen Virus hätte, der mir meine Festplatten zerschiesst - und das DVD auch?

    Also, mein Verdacht fällt auf das Netzteil... aber ich weiss es nunmal nicht.

    Ich bin echt am Ende - das Problem ist, dass ich studiere und den PC auch zum nebenbei arbeiten brauch.

    Ich wäre über JEDE Antwort sehr erfreut, vielen Dank

    BeAsT

    P.S.: Und ja ich, habe ALLES ausgetauscht!
    P.P.S.: Warum tritt der selbe Fehler, den ich mit dem A7V hatte beim neuen GA-/VAX auf?! - Gut erst nach 3 Tagen SUPER Betrieb - aber trotzdem?!
    Und inwiefern kann zum Beispiel der Controller kaputtgehen?!

  2. Standard

    Hallo BeAsT,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zweites Motherboard funktioniert noch immer nicht! #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Hi !

    Na das ist doch mal wieder ne Herausforderung,...
    Das Teccentral Forum schafft das.....behaupte ich einfach mal :4

    Fangen wir mal beim banalsten an....

    Hast du vielleicht mal ne andere Windows CD probiert ?
    Auch wenn es unwahrscheinlich ist probier das einfach mal.

    Lad dir von der Maxtor Seite ein Diagnose Tool herunter und teste die HDD auch wenn der Controller oder das Board zickt gibt es Fehlermeldungen.

    Lad dir von www.memtest86.com das Programm Memtest 3.0 herunter und lass es wenn Möglich die ganze Nacht durch laufen und warte ab ob es Fehlermeldungen herausgibt.

    Die Bluescreens mit den Fehlermeldungen lassen entweder den Speicher oder eine Überhitzung der CPU als Fehlerquelle vermuten....

    Was für einen Speicher benutzt du ? noname oder Marke ?

    Wie warm wird die CPU laut Bios ?

    Lies mal die Spannungen auf +5 V, +3,3 V und dem + 12 V Zweig aus...diese findest du auch im Bios.


    Hast du IRGENDWAS gemacht bevor die Abstürze das erste Mal auftraten ?

  4. Zweites Motherboard funktioniert noch immer nicht! #3
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    @BeAsT,

    diese Meldungen hab ich auch schon.
    Lag bei mir am Speicher.


    Gruß Uwe

  5. Zweites Motherboard funktioniert noch immer nicht! #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hi - erstmal danke für die Antworten...

    kann es denn wirklich sein, dass vorher mein Infineon (PC-133) durch ist, und JETZT mit dem neuen Board der (Ich glaube es war VT/Viking-Speicher PC-333) auch... und das nach 3 Tagen?
    Klar, Speihcer liegt nahe - aber das wäre ein sehr dummer Zufall!

    Danke schonmal

    BeAsT

  6. Zweites Motherboard funktioniert noch immer nicht! #5
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Die Wahrscheinlichkeit das dein Board Probleme mit dem Speicher hat, halte ich für wahrscheinlicher als das er defekt ist.

    Bei Speicher sollte man nur Markenprodukte kaufen (Samsung, Infineon...)

  7. Zweites Motherboard funktioniert noch immer nicht! #6
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    @AMD4ever,

    Du sprichst mir aus der Seele.
    Ich hab früher auch billig Ram verwendet und nur Ärger damit gehabt.
    Lieber leg ich ein paar Teuros drauf und kauf mir Markenspeicher
    und hab meine Ruhe.

    Gruß Uwe

  8. Zweites Motherboard funktioniert noch immer nicht! #7
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    @BeAsT
    Also ich will dich ja nicht entmutigen, aber mein altes Gigabythe (GA5-AX) hatte schon immense Probs mit nem 256er SDRAM von Infineon, ich glaub, Gigabythe ham was gegen den, versuchs ma mit Samsung, Corsair, GEil usw...
    bin mir fast sicher, dass es daran liegt (mein altes Board hat prima mit dem allerletzten noname RAM gefunzt *gg*) TRY IT!!

  9. Zweites Motherboard funktioniert noch immer nicht! #8
    Senior Mitglied Avatar von Garfield

    Standard

    ..Moin !

    ..für den Fall, das ich´s überlesen habe:


    ..hast du schon mal ein Bios Update in betracht gezogen, das letzte aktuelle ist (F8) .
    ...hast du eventuell SBA im Bios an ?? (sollte man bei GayFrosch Karten aus machen) ..FASTWRITE würde ich auch erstmal deaktivieren, kannst es ja später wieder einschalten.

    ..und noch ne Frage zu den Netzteilen, die du zum testen benutzt hast, ..waren es ALLE 300W Teile...und welche Ströme (A) liefern die auf den einzelnden Spannungen? (V)

    ..zum Speicher kann ich auch nur sagen:
    Nur weil´s Infineon ist, heisst es nicht, das die Teile überall rennen, in letzter Zeit häufen sich die Meldungen, das Infineon nicht überall läuft! ..aber eigentlich sind die Gigabytes recht anspruchslos, was Speicher betrifft, (hab selber 3x128MB unterschiedlichster Hersteller drinne)

    ..und noch ne Frage:

    WELCHE Soundkarte benutzt du?


    ..mfg, Garfield


Zweites Motherboard funktioniert noch immer nicht!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.