K7N2 Delta 2 Platinum & MBM5

Diskutiere K7N2 Delta 2 Platinum & MBM5 im MSI Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Servus :) Hab nun endlich das K7N2 Delta2 Platinum in der Kiste. Der MBM5 scheint damit massive Probleme zu haben. Zeigt mir falsche Werte an, ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. K7N2 Delta 2 Platinum & MBM5 #1
    Newbie Standardavatar

    Standard K7N2 Delta 2 Platinum & MBM5

    Servus :)

    Hab nun endlich das K7N2 Delta2 Platinum in der Kiste.
    Der MBM5 scheint damit massive Probleme zu haben.
    Zeigt mir falsche Werte an, egal welches K7N2 ich auswähle.
    Das Platinum ist in der Liste (bei der Install) noch nicht vorhanden.
    Weiß schon jemand welche Einstellungen korrekt wären ?

    Die URL http://mbm.livewiredev.com/ scheint momentan tot zu sein ?
    Wollte dort schon nachsehen ...

    Bitte um baldige Hilfe!

    Danke & Grüße,
    Andy

  2. Standard

    Hallo binkino,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. K7N2 Delta 2 Platinum & MBM5 #2
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard .

    .................................................

  4. K7N2 Delta 2 Platinum & MBM5 #3
    Newbie Standardavatar

    Standard

    War bei mir auch so. Habe Im BIOS die automatische Lüftersteuerung deaktiviert. Seitdem funktioniert es. Allerdings läuft die Lüftung jetzt etwas schneller und damit lauter.

  5. K7N2 Delta 2 Platinum & MBM5 #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Lächeln Danke :)

    Werd ich nochmal ausprobieren, wenn ich mein Board wieder habe.
    Danke erst mal !

    Mein weiteres Problem mit dem Board ist, dass ich unregelmäßig auftretende
    Systeminstabilitäten habe. Diese konnte ich zwar auf ein "Minimum"
    reduzieren, doch waren noch immer echt störend.
    u.A. konnte ich keinen Film mit meiner TV Karte (Winfast) aufnehmen, ohne
    dass nach wenigen Minuten bereits das Bild anfing zu rucken und die
    Aufnahme entsprechen besch..eiden war.
    Die gröbsten Probs konnte ich elliminieren, indem ich die Rams tauschte.
    Ich hatte zuvor im anderen K7N2 (erste Revision mit FSB400) die im Prinzip
    gleichen Rams drin. Wie ich die neuen (und angeblich baugleichen) nicht
    mehr als "DUAL" steckte, lief die Kiste schon besser. Dann habe ich die
    alten Rams aufs neue Board gepflanzt, und ich war wieder einen Schritt
    weiter. Sogar im "DUAL" Mode.
    Aber das "TV-Problem" kam wieder .....
    Alle Treiber und Softwareversionen probiert, ich war nahe dran dem Teil
    die Kunst des Fliegens zu lehren...

    Laut MSI sollte ich es mal einschicken, einmal ne Mail von wegen dass wohl
    "eine kalte Lötstelle" (wie geistreich..) Ursache sein könnte, dann wieder
    wurde ein "defekter Controller" vermutet.
    Naja mal schauen, das Board ist jetzt die 2. Woche weg und ich hoffe für
    die Jungs bei MSI, dass es jetzt wieder kommt.

    Hattest Du ähnliche "Erscheinungen" ?
    Was für Rams hast Du (wie) gesteckt ?
    CPU ? OS ?

    Meiner läuft mit:
    AMD ATHLON/K7 3200XP+
    2x INFINION 256MB / 400Mhz im DUAL
    OS: Windoof ME

    Bios hatte ich auch mal geupdated, jedoch ohne den erhofften Erfolg.


    Ich muß sagen, dass ich mit dem "alten" K7N2 (Delta L mit FSB400)
    etwas glücklicher war. Ich hatte ungelogen noch nie eine so lange
    funktionierende WinME Installation :)
    Hatte mir ja mittlerweile ein Backup-System zurechtgefriemelt, dass
    ich einfach alle 4 Wochen das ME zurückjubelte.
    Aber hier .. Einfach Gottes Segen.
    Dann lechzte ich nach mehr, auf das K7N2 geschworen und so auf die
    Klappe gefallen. Naja mal schauen wenn das Board wieder zurück ist,
    wie die Aktien dann stehen.


    Grüße,
    Andy


    (* Bitte keine Kommentare wegen dem "ME" ich bin allergisch gegen "NT"-Systeme. Habe auch Software die nur unter 9x läuft. Auch konnte ich mich nie über gravierende Probleme mit 9x'ler beschweren.)

  6. K7N2 Delta 2 Platinum & MBM5 #5
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Meiner Meinung nach könnte das genauso an Windows ME liegen... Habe nämlich einem Freund vor kurzem erst nen Rechner gebaut mit dem K7N2 Delta2 Platinum, 2x256MB TwinMos DDR400, einer 9600 XT und nem AthlonXP 3200+.
    Eigentlich die gleiche Konfiguration wie bei dir, nur dass bei ihm XP drauf ist. Läuft einfach nur geil! Jedenfalls hat er keine Probleme mit MBM oder Stabilität. Ich würde mal XP probieren!

  7. K7N2 Delta 2 Platinum & MBM5 #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Blinzeln

    Zitat Zitat von fRaNkLiN
    Meiner Meinung nach könnte das genauso an Windows ME liegen... (...) Ich würde mal XP probieren!
    Werde ich sehen, wenn ich (hoffentlich bald!) das Board zurück habe.
    Glaube, ich muss jetzt mal anfangen zu nerven dass das wiederkommt.
    XP kommt für mich nicht in Frage. Die Netzwerkkonfig ist mir zu aufwendig,
    da hab ich schon fast Albträume bekommen !!!
    Dann ist die Kompatibilität (jaja da gibt es von XP so Einstellungen) zu den
    von mir verwendeten Programmen nicht gegeben - bin ja nicht blöd und geb doppelt und dreifach Geld aus :)
    Und ich diese SP Geschichten nicht mitmache (*wäh* registrierungszwang und dann erst USB2?) usw usw usw
    Soll sich M$ in die Haare schmieren hihi

    ich bin einer derjenigen (wohl Aussenseiter schon?), die extremst allergisch auf NT Systeme reagieren.
    Soll sich jeder draufziehen was er/sie will, hab ich kein Prob mit.

    Ich habs auch getestet, so isches nicht aber ne danke :)

    Dann fangen die Hersteller jetzt an, bei neuen Produkten nur noch XP Treiber
    dazuzulegen was mir ncohmal sauer aufstößt. Sollen die es eben behalten,
    wenn die sich den Luxus erlauben können ;-)

    Das EINZIGE was ich an XP aber loben muss (ich meckere ja nicht nur :)
    ist die ScanDisk Funktion, die nun mal tatsächlich nach nem Festplatten-
    aussetzer die Daten wieder zu 99% wiederfindet.
    Das kannte ich (funktionierend) nur vom Amiga !

    Gruß, Andreas

  8. K7N2 Delta 2 Platinum & MBM5 #7
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Kannst auch Win2000 nehmen, vermischt eigentlich die positiven Sachen won Win9x und NT... Da ist auch nichts mit Registrierungszwang, den SP4 kannst Du Dir getrost bei M$ runterladen, die Updates, die danach erschienen sind, gibt es bei www.winboard.org als "inoffizielles" Servicepack (musst vorher SP4 installiert haben).
    Da erscheinen auch noch Treiber für, denn die Treiber sind fast immer "XP2k", also (da XP fast den gleichen Kern (NT5) hat wie 2000) für XP und 2000.

  9. K7N2 Delta 2 Platinum & MBM5 #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Jeck-G
    Kannst auch Win2000 nehmen, (...) erscheinen auch noch Treiber für, denn die Treiber sind fast immer "XP2k", also (da XP fast den gleichen Kern (NT5) hat wie 2000) für XP und 2000.
    Bin ich auch schon am Netztwerk verzweifelt :)
    Dann ist es ja auch so, dass ich ein 9x innerhalb von sagen wir 30-60 minuten
    tutto-completti installiert habenkann. je nach rechner und was drauf muss.
    meine kiste knappe 40min. und ich kann beruhigt schlafen gehen :)
    beim 2k .. bis das in die gänge kommt ...
    hab zwar jetzt für netzwerk konfig paar infos noch im netz gefunden,
    mein (möchtegern)-server werd ich das mal draufziehen, aber auch gleich
    wieder 1000 dinge drauf, sonst hab ich gleich wieder die geliebten 0190er fenster auf dem screen und mir unzähliges ungeziefer alleine durch die einwahl draufgezogen.
    9x ist eben einfach dicht, unanfällig. du verstehst meine problematik ?


K7N2 Delta 2 Platinum & MBM5

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.