kriege ich nen FX60 auf dem K8N Neo2 Platinum Stabil zum laufen.

Diskutiere kriege ich nen FX60 auf dem K8N Neo2 Platinum Stabil zum laufen. im MSI Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Moin ich möchte meinen Rechner noch mal aufrüsten mein momentaner Rechner geht jetzt doch recht häufig in die Knie. Desshalb meine Frage da ich wieder ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 14
 
  1. kriege ich nen FX60 auf dem K8N Neo2 Platinum Stabil zum laufen. #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von nobsy

    Mein System
    nobsy's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Extreme X6800
    Mainboard:
    ASUS Striker Extreme
    Arbeitsspeicher:
    4GB G.Skill 2x F2-6400PHU2-2GBHZ CL4-4-4-12 1T 800Mhz 2,0V
    Festplatte:
    2x Samsung 250GB mit 2x Silentmaxx HD-Silencer Rev.2
    Grafikkarte:
    2x Gainward Bliss 8800GTX
    Soundkarte:
    Terratec Aureon Space
    Monitor:
    22" Samsung SyncMaster 226BW
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker 830 Evolution Black mit 8x12mm LED Lüfter blau
    Netzteil:
    Be Quiet Dark Power Pro 750W
    Betriebssystem:
    XP

    Standard kriege ich nen FX60 auf dem K8N Neo2 Platinum Stabil zum laufen.

    Moin ich möchte meinen Rechner noch mal aufrüsten mein momentaner Rechner geht jetzt doch recht häufig in die Knie.


    Desshalb meine Frage da ich wieder ein Mainboard mit NVidia Chipsatz haben möchte ob ich auf dem K8N Neo2 Platinum den AMD FX60 Stabil zu Laufen bekommen.


    Oder laufen die Mainboards mit Via auch gut???? und ohne Probleme????


    Problem ist das ich meine AGP Karte weiter verwenden möchte!


    Oder was geht max. auf diesem Mainboard???


    Mfg nobsy

  2. Standard

    Hallo nobsy,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kriege ich nen FX60 auf dem K8N Neo2 Platinum Stabil zum laufen. #2
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Besitzt du den FX-60 schon? Fall nicht, kauf den nicht! Deine Grafikkarte ist für so eine CPU eh zu langsam...
    Dann greif lieber zu einem X2-3800+ oder ähnlichem...

    P.S.: Wurde dir das nicht schon woanders beantwortet?

  4. kriege ich nen FX60 auf dem K8N Neo2 Platinum Stabil zum laufen. #3
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von nobsy

    Mein System
    nobsy's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Extreme X6800
    Mainboard:
    ASUS Striker Extreme
    Arbeitsspeicher:
    4GB G.Skill 2x F2-6400PHU2-2GBHZ CL4-4-4-12 1T 800Mhz 2,0V
    Festplatte:
    2x Samsung 250GB mit 2x Silentmaxx HD-Silencer Rev.2
    Grafikkarte:
    2x Gainward Bliss 8800GTX
    Soundkarte:
    Terratec Aureon Space
    Monitor:
    22" Samsung SyncMaster 226BW
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker 830 Evolution Black mit 8x12mm LED Lüfter blau
    Netzteil:
    Be Quiet Dark Power Pro 750W
    Betriebssystem:
    XP

    Standard

    Meinst du?


    habe ne Gainward Bliss 7800GS 512mb Gold Sampler


    Meinst du echt wie sieht es denn mit nem X2 4800+ aus????


    cu nobsy

  5. kriege ich nen FX60 auf dem K8N Neo2 Platinum Stabil zum laufen. #4
    Volles Mitglied Avatar von HouseTier

    Mein System
    HouseTier's Computer Details
    CPU:
    AMDAthlon64 3700+ SanDiego @2800Mhz
    Mainboard:
    ASUS A8N32-SLI Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2GB OCZ Platinum DDR-400 Kit
    Festplatte:
    80GB Hitachi Deskstar + 2*200GB Seagate
    Grafikkarte:
    2 schöne XFX 7800GT ExtremeGamerEdition
    Soundkarte:
    TerraTec Aureon Space
    Monitor:
    19zoll Röhre von Samsung
    Gehäuse:
    CoolerMaster Cavalier 3 (Window Kit, schwarz)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 620Watt
    3D Mark 2005:
    10757
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional
    Laufwerke:
    Plextor PX750A + Plextor PX130A

    Standard

    also wenne zoggen willst würd ich eh nicht soviel geld in den CPU stecken.
    Sparr lieber 100€ am CPU und steck inne Graka dass funzzt auf jeden fall besser und agp ist denk ich mal eh nicht mehr lange.

  6. kriege ich nen FX60 auf dem K8N Neo2 Platinum Stabil zum laufen. #5
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Zitat Zitat von HouseTier
    also wenne zoggen willst würd ich eh nicht soviel geld in den CPU stecken.
    Sparr lieber 100€ am CPU und steck inne Graka dass funzzt auf jeden fall besser und agp ist denk ich mal eh nicht mehr lange.
    Was eine Kunst der deutschen Rechtschreibung. Gehts vielleicht auch ein bisschen besser?


    @topic:
    Nein, eine neue CPU solch eines Kalibers mit einem so hohen Preis lohn bei dir nicht! Wenn, dann einen X2 3800+ oder etwas vergleichbares. Mehr Dampf bringt deine Grafikkarte auch nicht

  7. kriege ich nen FX60 auf dem K8N Neo2 Platinum Stabil zum laufen. #6
    Foren-Guru Avatar von Captain Future

    Mein System
    Captain Future's Computer Details
    CPU:
    athlon 64 x2 4800+
    Mainboard:
    msi k8n sli diamond (ms7100 v1.0)
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb corsair twinx xms (2,5-3-3-6)
    Festplatte:
    1 x 160gb samsung sp1614n (ide) - 2 x 200gb samsung sp200vc (sata-ll)
    Grafikkarte:
    leadtek px7800 gtx tdh (256mb)
    Soundkarte:
    terratec aureon universe
    Netzteil:
    be quiet p5 - 470w
    Betriebssystem:
    windows xp pro sp2 / vista ultimate
    Laufwerke:
    lesen: lg gdr8163b brenner: lg gsa-4163b

    Standard

    Zitat Zitat von innocent
    Was eine Kunst der deutschen Rechtschreibung. Gehts vielleicht auch ein bisschen besser?
    @topic:
    Nein, eine neue CPU solch eines Kalibers mit einem so hohen Preis lohn bei dir nicht! Wenn, dann einen X2 3800+ oder etwas vergleichbares. Mehr Dampf bringt deine Grafikkarte auch nicht
    Wer im Glashaus sitzt,.........

  8. kriege ich nen FX60 auf dem K8N Neo2 Platinum Stabil zum laufen. #7
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Zitat Zitat von HansFuchs
    Wer im Glashaus sitzt,.........
    Unpassend... innocents Rechtschreibung ist fast völlig korrekt.

    @ topic: Der FX wäre für dein Board wirklich Overkill! Bevor du da nochmal ein paar hundert Euro investierst, kaufst du dir lieber gleich in komplett neues System mit PCIe und nem DualCore à la 4200+ o.ä...

  9. kriege ich nen FX60 auf dem K8N Neo2 Platinum Stabil zum laufen. #8
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    ... oder Board (für AGP eh das beste A64-Board) und GraKa behalten und einen 4200+ o.Ä. rein...

    Und was ist Dein momentaner Rechner? Kriege den verdammten Treiber von der USB-Kristallkugel nicht zum Laufen...


kriege ich nen FX60 auf dem K8N Neo2 Platinum Stabil zum laufen.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.