MSI K7N2 Delta L / ILSR ... PC STARTET NICHT?? WARUM?

Diskutiere MSI K7N2 Delta L / ILSR ... PC STARTET NICHT?? WARUM? im MSI Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Es wird immer verückter! Ich habe jetzt ein Leadtec Board angeschlossen mit der alten Festplatte, wo Windows drauf ist und es kommt die selbe Melodie ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 17
 
  1. MSI K7N2 Delta L / ILSR ... PC STARTET NICHT?? WARUM? #9
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Es wird immer verückter! Ich habe jetzt ein Leadtec Board angeschlossen mit der alten Festplatte, wo Windows drauf ist und es kommt die selbe Melodie beim Versuch eines Bootvorgangs. Der Computer startet mit der Festplatte weiterhin nicht. SChließe ich die andere Festplatte an, dann bootet er, allerdings immer noch mit der Piep Melodie.

    Hat da noch jemand eine Idee?

    Viele Grüsse Catano

  2. Standard

    Hallo Catano,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MSI K7N2 Delta L / ILSR ... PC STARTET NICHT?? WARUM? #10
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Unglücklich

    Ich habe jetzt einen anderen Prozessor aufgesetzt, gleicher Fehler.

    Gruß Catano

  4. MSI K7N2 Delta L / ILSR ... PC STARTET NICHT?? WARUM? #11
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Irgendwie ist das ein bisschen zu abstrakt für mich, ich kann mir gerade nicht wirklich vorstellen was da los ist.

    Wenn der PC mit der einen Platte nicht bootet, sofern sie richtig gejumpert ist, würde ich mal vermuten sie ist defekt...

  5. MSI K7N2 Delta L / ILSR ... PC STARTET NICHT?? WARUM? #12
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Lächeln

    Hallo,

    ich erzähle jetzt nochmal schrittweise, wie
    ich weiter vorgegangen bin.

    "klingelnde Festplatte" ausgebaut und einem anderen Computer eingebaut. Da fing der andere Computer an zu klingeln und bootete nicht. Die Festplatte einmal von Master auf Slave gejumpert, ebenfalls gleiche Fehlerbild. Festplatte als Master zurückgejumpert.

    Batterie Motherboard vom eigentlichen Computer heraugenommen und wieder eingesetzt. Festplatte wieder angeschlossen, Computer läuft.

    Fragt mich nicht warum er wieder funzt.Ich habe dafür keine Erklärung. Ich vermute mal das es ein Virus war, da der andere Computer mit der "klingelnden Festplatte" die gleichen Geräusche verursachte. Selbst der urprüngliche Computer hat weiterhin geklingelt wie ein Telefon, obwohl die "klingelnde Festplatte bereits raus war. Allerdings bootete er dann. Nachdem die Batterie entfernt wurde war das klingeln weg. Ich vermute mal, das dadurch der Virus deaktiviert wurde.

    Jetzt läuft er wieder und ich weiß nicht warum, aber OK!

    Viele Grüsse und sehr vielen Dank für die Unterstützung,

    Catano

  6. MSI K7N2 Delta L / ILSR ... PC STARTET NICHT?? WARUM? #13
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Nee ein Virus kann das nicht gewesen sein, der kann nur unter einem OS unwesen stiften. Das muss eine falsche Bios-Einstellung gewesen sein.

  7. MSI K7N2 Delta L / ILSR ... PC STARTET NICHT?? WARUM? #14
    Volles Mitglied Avatar von Fischer

    Mein System
    Fischer's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64X2 4200@2970
    Mainboard:
    MSI-K8N Neo2 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2GB G-Skill DDR400
    Festplatte:
    Maxtor 250GB Sata
    Grafikkarte:
    Bliss 7800GS@500/700
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 901B
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Hiper TypeR 580 Watt Modular
    3D Mark 2005:
    8035
    Betriebssystem:
    XP-Home
    Laufwerke:
    LG-GSA-4163

    Standard

    Hi.
    Bevor du dir den kopf zerbrichst rate ich dir einen neuen bios chip zu besorgen ich hatte das Board auch ca.1 Jahr lang und es gab 5. bios updates 3x ging das flashen gut aber 2x hatte ich sehr änliche probs .
    aus irgen einem grund war das bios nicht komplett zerschossen sondern nur teilweise,die jungs vom suport konnten sich das auch nicht erklären aber nach dem ich mir den bios stein habe neu schreiben lassen war das prob weg.
    Und da ich in Frankfurt wohne war das für mich die einfachste lösung(MSI Ist von mir 10 min entfernt) sonst hätte ich warscheinlich auch wie irre rumgesucht.
    Also:bevor du alle möglichen teile austauschst besorg dir lieber einen neuen bios chip (oder du kannst deinen alten zu MSI schicken und der wird dann neu geflasht, ich bin mir zu 99% sicher das das dein Problem ist da es bei mir genauso war.
    MfG Fischer

  8. MSI K7N2 Delta L / ILSR ... PC STARTET NICHT?? WARUM? #15
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Lächeln

    Hallo ihr beiden,

    erst einmal vielen Dank für Eure Unterstützung.

    Ja, das mit dem BIOS Update erscheint mir auch am wahrscheinlichsten, zumal das Live Update ja unter Windows läuft und erst der nächste Start des Computers davon betroffen ist,oder?

    Was mich ein wenig verwundert ist, das dieses Klingelsignal durch den Umbau der Festplatte in einen anderen Computer übertragen wurde. Das Klingeln war erst nach ziehen der Batterie aus dem "ursprungsrechner" weg, seitdem läuft er wieder ohne Probleme.

    Ich habe jetzt über Windows das neueste BIOS geflasht, damit hätte sich ein Tausch des BIO Chips doch erst einmal erledigt,oder?

    Viele Grüsse Catano

  9. MSI K7N2 Delta L / ILSR ... PC STARTET NICHT?? WARUM? #16
    Volles Mitglied Avatar von Fischer

    Mein System
    Fischer's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64X2 4200@2970
    Mainboard:
    MSI-K8N Neo2 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2GB G-Skill DDR400
    Festplatte:
    Maxtor 250GB Sata
    Grafikkarte:
    Bliss 7800GS@500/700
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 901B
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Hiper TypeR 580 Watt Modular
    3D Mark 2005:
    8035
    Betriebssystem:
    XP-Home
    Laufwerke:
    LG-GSA-4163

    Standard

    Wenn´s denn jetzt einwandfrei funktioniert hat möglicherweise schon,bei mir ist damals aber irgendetwas schief gelaufen und das board lief erst wieder richtig nachdem ich mir den stein bei MSI habe neu schreiben lassen,ich hatte beim booten über den ganzen bildschirm pixel,und schrift fehler.
    Aber das mit der Festplatte ist schon komisch!
    Läuft er den jetzt einwandfrei?
    MfG Fischer


MSI K7N2 Delta L / ILSR ... PC STARTET NICHT?? WARUM?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

mainboard msi -ms7091 startet nicht

msi k7n2 startet nicht

k7n2 startet nicht

pc startet nicht mehr msi motherboard

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.