MSI-K7T266 Pro2-RU

Diskutiere MSI-K7T266 Pro2-RU im MSI Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; @Michael Also, wenn der Speicher per SPD ausgelesen wird und die SDRAM Frequency auf "HCLK" steht, dann läuft´s. Also es ist nicht so, dass es ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 16 von 16
 
  1. MSI-K7T266 Pro2-RU #9
    pia5000
    Besucher Standardavatar

    Standard

    @Michael

    Also, wenn der Speicher per SPD ausgelesen wird und die SDRAM Frequency auf "HCLK" steht, dann läuft´s. Also es ist nicht so, dass es überhaupt nicht läuft, aber bei einer 1 zu 1 Übernahme der Speichersettings aus dem Config Guide, gibt´s eben beschriebene Probleme.

    Gibt´s denn evtl. jemanden mit gleichen Board und gleichen Speichertimings wie aus dem Config Guide, der dazu noch seinen Drucker per USB ansteuert und keine bzw. die gleichen Probleme hat??

    Gruß
    pia5000

  2. Standard

    Hallo topgun11,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MSI-K7T266 Pro2-RU #10
    Cube_Future
    Besucher Standardavatar

    Standard

    habe schon massen von Mainboards verbaut, und das ist das erste das wirklich nicht läuft..... Habe schon alles wirklich alles gemacht unter w2k und win9x...... nicht einmal unser absoluter Hardwarefreak hat es hingebracht....

    Hatte schon das vorgänger Board in meinem Rechner (MSI KT266 Pro R) das lief und lief und lief absolut stabil und man konnte noch sehr viel Leistung rausholen......

    Aber sowas wie mit dem MSI KT266 Pro2 RU ist mir noch nie in die Hände gekommen.
    Was ich gwusst habe von anfang an das dieses Board ein paar BUGS hat und sich nicht so mit der Gerforce 3 anfreunden kann.

    Momentan läuft mein Rechner so halbwegs.... solange ich nicht
    DirectX oder OpenGL Anwendungen ausführe

    Meine Hardwareausstattung:


    MSI KT266Pro2 RU
    AMD Thunderbird 1,4 GHz (Swiftech MC462 High)
    Corsair DDR Ram 256MB
    Gainward Geforce 3 (US Version)
    Hercules GameTheatre XP
    Adaptec SCSI 2904
    3Com 3905B 10/100
    2 IBM DTLA 46 GB (laufen zum GLÜCK noch immer)
    2 Maxtor Diamond Max 40 GB
    Plextor UltraPlex40max
    Plextor Plexwriter 8/2/20
    LianLi PC70


    Wenn dieses DING von einem Board jemals stabil laufen wird ist es ein WUNDER......................

  4. MSI-K7T266 Pro2-RU #11
    xray
    Besucher Standardavatar

    Standard

    hmm. eingebaut, eingeschaltet, BS installiert, treiber drauf, läuft. muss wohl ein glücksfall gewesen sein... obwohl? da waren doch noch zwei leute bei mir die das selbe board mit anderen komponenten hatten... hmm...

    athxp 1466
    512mb infineon cl2
    msi starforce gf2ti
    2x noname LAN
    sb live 5.1 player
    nec usb2 und raid in betrieb

  5. MSI-K7T266 Pro2-RU #12
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Ich habe seit 2Wochen das MSI K7266Pro2-RU (Bios 3.3)Mainboard mit einem 1700XP+@1900XP+ und ne Geforce3 von Pixelview@220/500.Speicher von Apacer 256MBcl2 und ne Terratec DMX Xfire, und eine Fritzcard 2.0. BS Win98SE 40GBytes UDMA100 HD von Maxtor, Toshi DVD1612 und Plex 24/10/40A Brenner.Detonator Treiber 7.58; Einstellung des Bios nach Guide von hier und kann nur sagen es läuft 100% Stabil. Möchte nur mal wissen warum es Leute gibt bei denen es geht und bei anderen nicht.Auch die Performens ist ok habe bei 3DMark 2001 - 7647 Punkte.

  6. MSI-K7T266 Pro2-RU #13
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Moin,

    ich habe vor Weihnachten meinen Rechner bekommen und
    bis vorgestern nur Stress mit der Kiste.
    MSI K7T Pro2-RU, Win98SE

    Nach 2 Wochen Neuinstallations und Konfigurationsorgien hat sich herausgestellt, dass nicht (wie sonst immer) die Platinum EX schuld an Freezes etc. ist, sondern die ASUS GefOrce3 Deluxe...Mein Händler hat mir ohne Murren eine Creative
    GefOrce3 Ti 500 im Austausch geschickt..patsch...läuft!!!

    Dann habe ich mir den Konfigguide zu Herzen genommen und ALLES genauso gemacht wie es drin stand.

    Seitdem läuft mein Rechner (fast) rund.

    Einzig Outlook Express hängt hin und wieder beim Start und der
    Rechner hängt sich auf (OE an 028.blabla)

    Auch die Platinum EX ist nicht dazu zu bewegen, den IRQ alleine zu benutzen. Da hängt sich IMMER (egal welchen IRQ ich zuweise) MSI-USB ENHANCED Hostcontroller mit dran.

    Das Treiberupdate auddrvvxd.exe für die Platinum lässt sich auch nicht insten. Update startet, dann passiert nix mehr.
    (Bildschirm ist schwarz mit Fenster "Treiber werden installiert"
    Maus kann man bewegen aber sogar nach 5 Stunden Wartezeit
    ist nix passiert...

    Aber....ich bin froh, dieses Forum entdeckt zu haben und hier soviel Wissen zu finden. Der Konfigguide war super!

    Und weg!

    Felix

  7. MSI-K7T266 Pro2-RU #14

    Standard

    Ich versuche im Moment AGP 4x und Fast Write unter Win98SE zu aktivieren egal was ich mach, ob ich nun den neusten VIAAGP Driver installiere oder im BIOS die entsprechenden Einstellungen verändere WIN98 will diese nicht übernehmen. Als Gafikkarte verwende ich eine ASUS8200Deluxe.

  8. MSI-K7T266 Pro2-RU #15
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Moin castlestabler,

    diese fastwrite option bringt eh nix und kostet nur
    stabilität. Lass sie aus. Habe bei meiner Karte keinerlei Unterschiede mit Benchmark festgestellt.

    Les auch dazu mal den Artikel in der neuen PC Games Hardware.

    Die ASUS hatte ich auch und umgetauscht, da dieses Ding
    dauernd für Abstürze und Freezes gesorgt hat. Mein Händler hat mir als Austausch eine Creative Gefore3 Ti500 geschickt und die klappt einwandfrei. Die ASUS lief bei mir auch nur im AGP2x ohne Fastwrites. Bei erzwungenen 4x kackkte der
    Rechner ab. Läuft die bei Dir ohne Probs?

    Und weg!

    Felix

  9. MSI-K7T266 Pro2-RU #16
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Was Felix gesagt hat kann ich nur bestätigen.
    Ich habe eine ASUS GeForce2 Ultra (V7700 Ultra) und mal probeweise meine alte Matrox G450Dual eingebaut und mit der funzt alles einwandfrei.
    Sogar der Apacer Speicher der unter der ASUS nur Probleme verursacht hat schnurrt wie ein Kätzchen und ist doch gar nicht mal so übel im Datendurchsatz.
    Im Moment habe ich die ASUS wieder drinne da ich von beruf 3D-Animator bin und deshalb auf eine angemessene DirectX/OGL Performance nicht verzichten kann, allerdings war ich gezwungen den Apacer wieder rauszunehmen obwohl er eigentlichz einwandfrei funktioniert.
    Ich hatte davor das MSI K7T266 Pro (der Vorgänger) und aus verzweiflung den Nachfolger gekauft... das sich jetzt herausstellt das die Kombination ASUS/MSI den Fehler verursacht ärgert mich schon gewaltig da mein vorheriges MSI board halt noch superneu ist eigentlich (die meisten Komponenten sind noch original verpackt)...
    Denke mal ich werde es zusammen mit den beiden Apacer Modulen verkaufen....
    Ich denke beim MSI K7T266 Pro/Pro2 muss man halt wirklich aufpassen das man die richtige Grafikkarte hat, ansonsten finde ich beide Boards wirklich geil !
    In diesem Sinne,
    DJ


MSI-K7T266 Pro2-RU

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.