MSI K8N Diamond feat. Thermalright XP-120

Diskutiere MSI K8N Diamond feat. Thermalright XP-120 im MSI Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo. Habe gehört, dass der Kühler irgendwie nicht auf das Board passen soll, weil er an den Kondensatorenkühler stößt... wisst ihr was davon? Habt ihr ...



 
  1. MSI K8N Diamond feat. Thermalright XP-120 #1
    Foren-Guru Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard MSI K8N Diamond feat. Thermalright XP-120

    Hallo.

    Habe gehört, dass der Kühler irgendwie nicht auf das Board passen soll, weil er an den Kondensatorenkühler stößt... wisst ihr was davon?

    Habt ihr 'ne Lösung, falls das stimmen sollte?

    Danke schonmal.


    Bye, Feyamius...
    ...bleich geworden als er das gelesen hat.

  2. Standard

    Hallo Feyamius,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MSI K8N Diamond feat. Thermalright XP-120 #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Wat zur Hölle isn Thermalrock? Ich kenn nur Thermalright, is das der gleiche oder nen anderer?

  4. MSI K8N Diamond feat. Thermalright XP-120 #3
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    @ Tobias:
    Hab's auch gemerkt - ist derselbe gemeint. Sorry.
    Man müsste nachträglich den Titel des Threads verändern können... ;-)

    Edit: Ah, vielen Dank! *g*

    Bye, Feyamius...
    ...mit Tipp-Ex und Edding.

  5. MSI K8N Diamond feat. Thermalright XP-120 #4
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Thermalright sagt jedenfalls es passt NICHT, also kann man wohl davon ausgehen das es stimmt ;)

    Kompatibilitätsliste

  6. MSI K8N Diamond feat. Thermalright XP-120 #5
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Der XP-120 soll mit einer kleinen Modifikation des besagten Kondensators passen. Kannst aber ruhig den XP-90 oder XP-90C nehmen. Die kommen fast an die Kühlleistung des XP-120 ran :)

    MfG

  7. MSI K8N Diamond feat. Thermalright XP-120 #6
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Der XP90C übertrifft teilweise den XP120 etwas (1Grad bei Idle), unter Last sind die Beiden gleich...
    http://www.pc-experience.de/wbb2/thr...threadid=15818

  8. MSI K8N Diamond feat. Thermalright XP-120 #7
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    Aber ich wollt auf den XP-120 diesen Kühler hier drauf setzen, der passt aber nicht auf den XP-90(C) und es gibt auch keine 92mm Variante davon. :-(

    Ich weiß, ich bin eine Designschlampe. ;-)

    Wie "Modifikation eines Kondensators"? Ich bieg' mir doch nicht an meinem Mainboard rum! Shit...


    Bye, Feyamius...
    ...echt schlimm sowas.


MSI K8N Diamond feat. Thermalright XP-120

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.