MSI KT3 Ultra2-c RAM Problem

Diskutiere MSI KT3 Ultra2-c RAM Problem im MSI Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Guten Abend Ich habe ein MSI KT3 Ultra-c Mainboard und mir zwei MDT512M PC400 CL2 gekauft und Everest spuckt mir dafür diese Werte aus Informationsliste ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. MSI KT3 Ultra2-c RAM Problem #1
    Newbie Standardavatar

    Standard MSI KT3 Ultra2-c RAM Problem

    Guten Abend

    Ich habe ein MSI KT3 Ultra-c Mainboard und mir zwei
    MDT512M PC400 CL2 gekauft und Everest spuckt mir dafür diese Werte aus

    Informationsliste Wert
    Arbeitsspeicher Eigenschaften
    Modulname MCI Computer MDT512M PC400 CL2.
    Seriennummer 64042008h
    Herstellungsdatum Woche 2 / 2005
    Modulgröße 512 MB (2 rows, 4 banks)
    Modulart Unbuffered
    Speicherart DDR SDRAM
    Speichergeschwindigkeit PC3200 (200 MHz)
    Modulbreite 64 bit
    Modulspannung SSTL 2.5
    Fehlerkorrekturmethode Keine
    Auffrischungsrate Reduziert (7.8 us), Self-Refresh

    Mein Problem liegt darin das ich beide (doubelsided) Riegel eingesteckt habe Everest und Systemsteuerung>System mir aber sagen ich hätte nur 512 MB Ram!

    Und jetzt kommt der knaller: Unter Everest sehe ich einmal unter Motherboard>SPD> Gerätebeschreibung einmal DIMM1 und einmal DIMM2 bei Gerätebeschreibung jeweils einen Riegel
    Nehme ich einen Raus (komischerweise egal welchen) sehe ich nur noch DIMM1

    Unter Computer>DMI>Speichermodule steht (wenn ich beide Riegel drinn habe) Das in DIMM1 ein Riegel steckt und bei DIMM2 steht "nicht installiert"

    Die Riegel kann ich nach belieben vertauschen es kommt immer dasselbe raus.

    Was es mit Dual Channel auf sich hat hab ich auch nicht herausgefunden, weiß auch nicht wo ich nachsehen kann, ob das mein Board unterstützt.

    Kann mir jemand sagen wie ich dem Pc verklickern kann das ich 2x512 Ram drin habe und er somit 1024 MB Arbeitsspeicher zur Verfügung hat ?

    Danke schon mal im vorraus

  2. Standard

    Hallo Hennes.,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MSI KT3 Ultra2-c RAM Problem #2
    schwarzes Schaf Avatar von Calluna

    Mein System
    Calluna's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3000+ (Venice)
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLi-DR
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB Corsair 3500LLpro
    Festplatte:
    2x 160 GB Hitachi Deskstar 7K250 SATA, Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X550 *hüstel*
    Soundkarte:
    Creative XFi ExtremeMusic
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 710T
    Gehäuse:
    Lian Li PC 60 plus
    Netzteil:
    Antec True Power 480W
    Betriebssystem:
    Windoof XP
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612, NEC ND-2500A

    Rotes Gesicht moin...

    Zitat Zitat von Hennes.
    [...]
    Was es mit Dual Channel auf sich hat hab ich auch nicht herausgefunden, weiß auch nicht wo ich nachsehen kann, ob das mein Board unterstützt.
    [...]

    DualChannel wird vom Chipsatz deines Boards nicht unterstützt....

    zum eigentlich RAM-Problem: welche BIOS-Version hat dein Board und: hast du schon mal ein Update des BIOS' in Erwägung gezogen?

    Hast du möglicherweise andere 512MB-RAM-Riegel zu Testzwecken zur Verfügung?

  4. MSI KT3 Ultra2-c RAM Problem #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hab leider keine anderen Riegel zur verfügung. Nur meinen alten 256 und der macht keine Probleme!

    Bei dem Biosupdate hatte ich folgende bugfixes

    1. This is AMI BIOS release.
    2. This BIOS fixes the following problems of the previous version:
    -Fixed CPU 1000Mhz shown as 1050Mhz.
    -Fixed CPU 1100Mhz shown as 1133Mhz.
    -Add "CPU Halt Command Detection" item in BIOS Setup.
    3. 2003/04/25

    Hat jetzt mit meinem Ram an sich ja nichts zu tun!
    Nebenbei ist auch mein Diskettenlaufwerk kaputt. Kann ich auch eine Boot CD erstellen ?

    Ansonsten danke für die Info über das Dual Channel, hatte mich schon tot gesucht!

  5. MSI KT3 Ultra2-c RAM Problem #4
    schwarzes Schaf Avatar von Calluna

    Mein System
    Calluna's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3000+ (Venice)
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLi-DR
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB Corsair 3500LLpro
    Festplatte:
    2x 160 GB Hitachi Deskstar 7K250 SATA, Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X550 *hüstel*
    Soundkarte:
    Creative XFi ExtremeMusic
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 710T
    Gehäuse:
    Lian Li PC 60 plus
    Netzteil:
    Antec True Power 480W
    Betriebssystem:
    Windoof XP
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612, NEC ND-2500A

    Frage

    Hast du bereits das BIOS geflasht oder ist es auf Grund deines defekten Laufwerks nicht möglich?! *wirr*


    es gibt meines Erachtens ein Tool, das das Flashen des BIOS' unter Windows erlaubt....

  6. MSI KT3 Ultra2-c RAM Problem #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Nein ich habe mein Bios nocht nicht upgedated weil:

    1. Mein Diskettenlaufwerk kaputt ist (jaja... 1000 MB Arbeitsspeicher haben wollen aber nicht mal floppy haben hehe ;-))
    2. Den Patch den ich gefunden hatte, nichts mit Ram zu tun hatte, sondern irgendwelche anderen bugs fixed.

    Wenn du mir sagen könnte wie ich das Bios auch unter windows updaten kann, wär das echt spitze :-)

  7. MSI KT3 Ultra2-c RAM Problem #6
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Mahlzeit,

    es müßte von MSI ein Tool mit dem Namen LiveBIOS geben, das dir das Flashen des BIOS unter Windows ermöglicht.

    Von dem abgesehen glaube ich nicht, daß das dein Prob behebt.
    Ich habe mir auf der Seite von MSI das Board genauer angesehen. Normalerweise deutet die 3 in der Namensbezeichnung auf den KT333 Chipsatz hin. Es werden allerdings laut MSI keine CPUs mit einem FSB von 166MHz unterstützt und bei den BIOS Versionen steht unter v1.5 "Unterstützung für KT266". Also gibt es zwei Möglichkeiten:
    1. Darauf ist der erste KT333, der tatsächlich keine FSB 166MHz CPUs unterstützte, verbaut, oder
    2. Es ist ein alter, umgelabelter KT266.

    Doch eigentlich sollten beide mit deinen Riegeln keine Probs haben, denn mein KT3 Ultra-ARU (erster KT333 Chipsatz) hatte auch keine Probleme mit einem Corsair 512MB Riegel, der intern genauso organisiert war, wie deine Riegel.

    Ich tippe auf eine generelle Inkompatibilität (hatte auch das Ur-KT266 Pro mit Infineon Speicher), oder MSI hat irgendwo bei der Verdrahtung des Speichers gespart (Spekulation, bin kein Ingenieur).

    Ein Riegel alleine wird aber mit 512MB erkannt, oder? Funktionieren beide oder nur einer zusammen mit dem 256er Riegel (müßten dann 768MB sein)? Wenn einer nicht, dann hat dieser einen Tacker.

    Falls doch, siehe mal im Handbuch, ob da irgendwas über die unterstützten Speicher und deren Organisation steht.

    Hatte auch schon mit einem MSI KT266 Pro2 RU das Prob, daß es partout nicht mit einem 333er Riegel von Samsung zusammenarbeiten wollte...

  8. MSI KT3 Ultra2-c RAM Problem #7
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ich würde das mit dem Bios Update in jedem Fall testen! Das K8T von MSI hat exakt die gleichen Probleme mit einem alten Bios und bestimmten Speichern! Bleibt nur zu hoffen das MSI dies schon früher bei dem KT3 gefixed hat!

    Zum flashen kannst du Live-Update nutzen! Das sucht sich automatisch das neuste Bios und flasht auch direkt! Einfacher geht es garnicht

  9. MSI KT3 Ultra2-c RAM Problem #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    @Bau-Man

    Wenn ich den 256 mit einem der Riegel drin hatte, hatte ich nur 256 MB RAM anstatt 768! Einen der Riegel hatte ich auch schon umgetauscht, also gehe ich nicht davon aus das es jetzt noch an den Riegeln liegt. Zumal mir Everest auch sagt das ich in DIMM1 einen Riegel habe und in DIMM2 (Beide 512er). Nur nutzen tut er den 2ten irgendwie nicht !

    Deswegen denke ich liegt das Problem am Motherboard

    @AMD4ever

    Habs mim Live updater probiert... der sagt mir ich brauch ein Diskettenlaufwerk, weil das flashen nur über DOS und nicht über windows möglich ist. Werd wohl nicht drumherum kommen mir noch ein Diskettenlaufwerk zuzulegen.


MSI KT3 Ultra2-c RAM Problem

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

msi kt3 ultra 2 arbeitsspeicher

msi kt3 ultra 2 dual channel

kt3 ultra dual channel

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.