MSI KT3T U2 R

Diskutiere MSI KT3T U2 R im MSI Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hilfe! Sorry, wenn ich vielleicht den entsprechenden Beitrag übersehen habe, aber... ich bin dabei, mein Prozzi so n bischen hochzuschrauben, komme aber max. auf 12,5 ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 29
 
  1. MSI KT3T U2 R #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hilfe!

    Sorry, wenn ich vielleicht den entsprechenden Beitrag übersehen habe, aber...

    ich bin dabei, mein Prozzi so n bischen hochzuschrauben, komme aber max. auf
    12,5 * 140 mhz. Ist ja schön, wenn manche auf 166 bzw. 185 - 200 FSB kommen, aber
    wie macht ihr das????? Das will ich auch. Wenn ichs probiere hilft nur noch CMOS clearen, und alles
    von vorn, was ein spaß

    MSI KT3 U2 -R
    Abit siluro GF4 ti4200
    Corasir 512 MB PC2700
    Fritz DSL

    ach ja, hab den v-core auch schon probiert anzuheben, temp liegt gut, bis ca. 40 °c
    WaKü auf CPU und GPU
    CPU ist ein 1700+ T-Bread B (lief beim Vorbesitzer bis 3050 mhz! 13*182)
    irgendjemand mit nem guten Vorschlag?
    PS. möchte mein board behalten, und auch keine pci-karten oder sonstwas verlieren

  2. Standard

    Hallo Alrik,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MSI KT3T U2 R #2
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi Alrik,

    im beitrag vor deinem hab ich dazu schon was gesagt :2

    12,5 x166 ist glaube ich ein wehnig zuviel des guten versuch mal 12 x 166-167.

    Lutz

  4. MSI KT3T U2 R #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    danke für die prompte antwort.
    aber ich habs schon mit 9 * 167 probiert, klappt auch nicht, liegt wohl nur am FSB

  5. MSI KT3T U2 R #4
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi Alrik,

    das mobo ist etwas eigenwillig was den FSB und die speichertimings betrifft :2
    im bios speicher auf HLCK dann den FSB auf 166- 167 speicher 2-2-2-6 1T
    danach sichern und booten .
    beim bios 5.6 hatte ich lange probs weil sich immer von selbst HLCK +33 eingestellt hatte. also speicher real auf 196 so löp es nicht(speicher wird nicht erkannt!!)
    also immer wieder c-mos und neu anfangen es geht sicher...... :2
    in meiner sig zu sehen.
    bios jetzt 5.6 beta 1 das löp.... :2

    Lutz

  6. MSI KT3T U2 R #5
    Newbie Standardavatar

    Standard

    fastcommand auf normal ? fast oder ultra machen da Probleme ...

  7. MSI KT3T U2 R #6
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi Alrik,

    Fastcommand unbedingt auf normal alles andere endet im nirwana :2

    bei mir ist leider mit LU-Kühlung bei 170 FSB ende :ae :ae

    Lutz

  8. MSI KT3T U2 R #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    DANKE!!!

    Es funktioniert! :2

    Auf den Trichter mit fastcommand=normal wär ich niemals gekommen!

    Leider funktionierts nur noch mit CL2,5, schade.

    Jetzt geht der Spaß los: langsam den FSB noch raufschrauben.

    @ Lutz 2200@2400: hast rechts gehabt, 12*167 funktioniert wunderbar,
    12,5*167 will er nicht

  9. MSI KT3T U2 R #8
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi Alrik,

    freu freu :2 wenn ich dir helfen konnte.

    als speicher bei den ansprüchen kann ich dir XMS 3200 von .......
    na du wirst schon wissen was ich mein... :2

    mit deiner wa-kü sollte es sicher keine weiteren probs geben.
    beim setzen vom neuen FSB immer vor dem speichern HLCK nachsehen sonnst setze das Mobo selber wieder HLCK+33 oder sogar HLCK +66 ein.

    ansonsten gut holz und auf die Hardware achten :2 :2

    Lutz


MSI KT3T U2 R

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.