Problem mit MSI Mainboard!?

Diskutiere Problem mit MSI Mainboard!? im MSI Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; ich hab das schon mal gefragt, hast du im gerätemanger ausrufezeichen? Nein, absolut keine Ausrufezeichen, die HDDs sind gescheckt und okey........



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 30
 
  1. Problem mit MSI Mainboard!? #17
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ich hab das schon mal gefragt, hast du im gerätemanger ausrufezeichen? Nein, absolut keine Ausrufezeichen, die HDDs sind gescheckt und okey.....

  2. Standard

    Hallo hookup,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Problem mit MSI Mainboard!? #18
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ich denke übrigens immer noch das es am Lüfter liegt (zu wenig Leistung, zu langsam...) mein Corecenter vom MSI schäft täglich alarm.... der Lüfter ist für einen AMD3400, (ist auch der Prozessor) aber es ist wohl irgendso ein billig Teil.... könnte doch sein, oder?

  4. Problem mit MSI Mainboard!? #19
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    ich glaubs eher nicht.. das ist nen treiber prob, oder irgendeine andere inkompatibilität
    poste aber trotzdem mal deine temps, die kannste mit everest unter
    computer > sensoren auslesen, poste mal alle sensor-daten

  5. Problem mit MSI Mainboard!? #20
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    aber gerne doch:

    Sensoren

    --------------------------------------------------------------------------------


    Sensor Eigenschaften:
    Sensortyp Winbond W83627THF (ISA 290h)

    Temperaturen:
    Motherboard 35 °C (95 °F)
    CPU 52 °C (126 °F)
    Aux 67 °C (153 °F)
    SAMSUNG SP1604N 25 °C (77 °F)
    SAMSUNG HD160JJ 34 °C (93 °F)

    Kühllüfter:
    CPU 1406 RPM
    Gehäuse 865 RPM
    Stromversorgung 6490 RPM

    Spannungswerte:
    CPU Core 1.55 V
    Aux 1.26 V
    +3.3 V 3.41 V
    +5 V 5.11 V
    +12 V 12.29 V
    +5 V Bereitschaftsmodus 5.09 V
    VBAT Batterie 3.09 V
    Debug Info F 78 C3 1A
    Debug Info T 35 52 67
    Debug Info V B1 4F D5 BE C0 40 04 (01)

  6. Problem mit MSI Mainboard!? #21
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    also die cpu-temp ist schon zu hoch, ein besserer kühler/lüfter tut bei dir schon not
    aber ich glaub nicht das das dein eigentlichies prob ist. benche mal deine festplatte mit HD Tach
    und steck auch mal alles unnötige ab, du kannst auch deine gehäuse öffnen, damit die temps
    ein wenig sinken

    edit: der gehäuselüfter dreht mit 865 rpm ja auch nicht so dolle

  7. Problem mit MSI Mainboard!? #22
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Steck mal die SATA 2 Platte ab und teste nur mit einer. Oder haste darauf das OS? Traten die fehler direkt nach der Neuinstallation auf?

    HD160JJ ;160 GB, 7200 RPM, SATA-II

    Grüße,

    Daniel

  8. Problem mit MSI Mainboard!? #23
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hd Tach zeigt mit bei der 1. HD Samsung SATA 70,8 MB an (geil! ;-((( )
    bei der 2. samsung IDE kommt er wenigstens auf 150,0 MB

    .... hm, also kommt das Board mit der SATA HDD nicht klar?

  9. Problem mit MSI Mainboard!? #24
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    das ist doch ne sataII platte? guck mal ob man die auf sataI jumpern kann
    ansonsten.. hast du schon mal den anderen sata-port probiert?


Problem mit MSI Mainboard!?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

k8n neo3 -f bilder

msi motherboard problems

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.