42" Flat TV - fragen zu qualität und verbindungsmöglichkeiten

Diskutiere 42" Flat TV - fragen zu qualität und verbindungsmöglichkeiten im Multimedia, Hifi, Home Entertainment Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; so leute... ich war nochmal im mediamarkt und hab mir den philips 42PF7621D/10 auf grund von sehr guten käufer bewertungen und tests angesehn. ich war ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 32 von 35
 
  1. 42" Flat TV - fragen zu qualität und verbindungsmöglichkeiten #25
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von aviador

    Mein System
    aviador's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X²3800+ @ 2x 2.75GHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR400-Samsung orig. @ DDR550 | 275MHz
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II (SP2504C)
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce EN6800GT | Ultra
    Soundkarte:
    SB Audigy 2 ZS + Logitech Z-560
    Monitor:
    IIyama Pro Lite E431S / Philips 42PF7621D 42"
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601
    Netzteil:
    OCZ ModStream 450W
    Betriebssystem:
    Vista Business
    Laufwerke:
    NEC DVD+-RW Brenner + Toshiba DVD Combo

    Standard

    so leute...

    ich war nochmal im mediamarkt und hab mir den philips 42PF7621D/10 auf grund von sehr guten käufer bewertungen und tests angesehn.

    ich war von dem teil wirklich sehr angetan und hab ihn mir nun bestellt.

    auf dem panel sind keinerlei schleier zu sehen und mit dem geringen "schwarzleiden" kann ich ohne weiteres leben - mich stört es keineswegs.

    das plasma manko mit dem einbrennen und der geringen auflösung war mir einfach zu störend. zumal mir der philips vom design besser gefällt und ich einen dieser reihe schon bei den eltern meines schwagers gesehn hab (ist mir im nachhinein mal aufgefallen, als ich mit ihm über flat tvs gesprochen hab)...


    achso, und der geringere verbauch des lcd ist ebenfalls noch ins gewicht gefallen, da ich ihn auch zum zocken über den rechner nutzen wollte und ebenfalls für xbox360 also "dauerbetrieb"


    edit:

    hier der link zum philips

  2. Standard

    Hallo aviador,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 42" Flat TV - fragen zu qualität und verbindungsmöglichkeiten #26
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von aviador

    Mein System
    aviador's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X²3800+ @ 2x 2.75GHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR400-Samsung orig. @ DDR550 | 275MHz
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II (SP2504C)
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce EN6800GT | Ultra
    Soundkarte:
    SB Audigy 2 ZS + Logitech Z-560
    Monitor:
    IIyama Pro Lite E431S / Philips 42PF7621D 42"
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601
    Netzteil:
    OCZ ModStream 450W
    Betriebssystem:
    Vista Business
    Laufwerke:
    NEC DVD+-RW Brenner + Toshiba DVD Combo

    Standard

    achso, eine frage hab ich noch!

    auch, wenns jetz schon "zu spät" ist aber wie siehts mit den kabeln aus?

    habe mir jetz von roline ein 2m hdmi kabel und ein 5m DVI/HDMI kabel bestellt. ist bei den läüngen schon ein unterschied sichtbar? da streiten sich ja die geister ebenso wie bei lcd und plasma... ?!

  4. 42" Flat TV - fragen zu qualität und verbindungsmöglichkeiten #27
    Foren-Guru Avatar von drNoOdLe

    Standard

    Ich möchte mir auch einen LCD kaufen. Was hast du denn bezahlt für deinen? Wenn du ihn hast, schreib doch mal einen kurzen Bericht. Ich habe gesehen, das der BenQ 37" Full HD für ca. 1400€ angeboten wird. Ich weiss aber nicht wie das Bild aussieht...

  5. 42" Flat TV - fragen zu qualität und verbindungsmöglichkeiten #28
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von aviador

    Mein System
    aviador's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X²3800+ @ 2x 2.75GHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR400-Samsung orig. @ DDR550 | 275MHz
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II (SP2504C)
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce EN6800GT | Ultra
    Soundkarte:
    SB Audigy 2 ZS + Logitech Z-560
    Monitor:
    IIyama Pro Lite E431S / Philips 42PF7621D 42"
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601
    Netzteil:
    OCZ ModStream 450W
    Betriebssystem:
    Vista Business
    Laufwerke:
    NEC DVD+-RW Brenner + Toshiba DVD Combo

    Standard

    kann ich machen, kein problem aber das dauert noch nen moment eh der hier sein wird. soweit ich aber die bewertungen gelesen habe war keine einzige schlechte dabei und philips wurde schon von vielen bekannten bei mir hoch gelobt.. also die tv`s jedenfalls.

    benQ würde ich persönlich wegen der handy geschichte schon nicht kaufen.. sollen die auf ihrem "müll" sitzen bleiben wie die arbeiter hier nun "auf der straße sitzen..."

  6. 42" Flat TV - fragen zu qualität und verbindungsmöglichkeiten #29
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    Mir ist der Samsung LE 40 S 71 sehr ins Auge gefallen. Und den werd ich wahrscheinlich auch kaufen (wenn auch nicht für mich).

    Der sollte doch aber sehr gut sein oder spricht irgendetwas gegen diesen LCD?

  7. 42" Flat TV - fragen zu qualität und verbindungsmöglichkeiten #30
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von aviador

    Mein System
    aviador's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X²3800+ @ 2x 2.75GHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR400-Samsung orig. @ DDR550 | 275MHz
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II (SP2504C)
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce EN6800GT | Ultra
    Soundkarte:
    SB Audigy 2 ZS + Logitech Z-560
    Monitor:
    IIyama Pro Lite E431S / Philips 42PF7621D 42"
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601
    Netzteil:
    OCZ ModStream 450W
    Betriebssystem:
    Vista Business
    Laufwerke:
    NEC DVD+-RW Brenner + Toshiba DVD Combo

    Standard

    habe den live gesehn und empfand das bild pixelig und nachziehend. kumpel von mir hat sich den geholt.

  8. 42" Flat TV - fragen zu qualität und verbindungsmöglichkeiten #31
    Foren-Guru Avatar von drNoOdLe

    Standard

    Also ich finde BenQ schon gut als Marke. Die Politik war eher die von Siemens, die dem Konzern schadete und es war das Handysegment. Daher ist mir das ziemlich egal - solange sie gute Produkte bauen und ich finde das tun sie. Dieser Flat sieht doch klasse aus und ich denke ich werde ih nin näheren Betracht ziehen. Was denkt ihr darüber? Hat den evtl jemand? ->>

    BenQ VL3735 Preisvergleich @ Geizhals-Preisvergleich :: Deutschland

  9. 42" Flat TV - fragen zu qualität und verbindungsmöglichkeiten #32
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Ist zwar total OT, aber das sehe ich ganz anders.

    BenQ hat noch richtig Geld bekommen, dafür das sie Siemens die Handysparte abgekauft haben. Ein Jahr später drehen sie den Geldhahn zu und machen den Laden dicht. Was hat das denn bitte mit der Politik von Siemens zu tun??

    Aber das Gerät an sich sieht doch ganz gut aus (um etwas beim Thema zu bleiben)


42" Flat TV - fragen zu qualität und verbindungsmöglichkeiten

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.