Archos Gmini XS202S

Diskutiere Archos Gmini XS202S im Multimedia, Hifi, Home Entertainment Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Beides *textfüll* Das er Ordner unterstütz war für mich das wichtigste Argument....



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 24
 
  1. Archos Gmini XS202S #9
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Beides *textfüll*
    Das er Ordner unterstütz war für mich das wichtigste Argument.

  2. Standard

    Hallo lars88,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Archos Gmini XS202S #10
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich wollte mir jetzt den Archos die nächsten Tage bei Alternate holen und jetzt hab ich gesehen, dass der eine Player von Sony mit 20Gb mittlerweile auch nurnoch 179€ kostet, also nur 10 Euro teurer ist. Würdet ihr trotzdem zum Archos greifen oder sieht die Lage nun anders aus?
    Vom Design ist der Sony ja nochmal geiler, ich weiß aber nicht genau wie es mit dem Klang und der Bedienbarkeit steht. Soweit ich weiß muss man für den Sony die mp3's immer nochmal umwandeln. Ich weiß auch net ob man den als "großen USB Stick" verwenden kann, oder ob er nur Musikdateien akzeptiert. Was sagt ihr denn dazu?

    Hier der Link:
    http://www.alternate.de/html/product...l?artno=KMDO85

  4. Archos Gmini XS202S #11
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hab mich nun mal umgehört und auch einen Test bei chip.de gefunden. Dort bekommt der Sony keine so guten Bewertungen, da zum einen der Klang nicht so gut sein soll wie bei anderen Playern und man zudem eben alle Musikdateien erst konvertieren muss und sich die Mausidateien auch nicht einfach wieder vom Player auf dei Festplatte kopieren kassen. Dabei benennt er die Dateien wohl immer um, wobei der Auwand dies wieder rückgängig zu machen bei sehr vielen Dateien zu hoch ist.

    Zum Archos hab ich aber noch eine Frage: Ist der Silberne denn außer der Farbe noch irgendwie anders als der Schwarze? Bei chip.de hat der silberne nämlich komischerweise bei einigen Punkten einen Punkt mehr bekommen, und selbst das Gewicht ist anders. Irgendwie komisch oder?

    http://www.chip.de/perl/tpdb/tpdb_ou...partid=1150230

  5. Archos Gmini XS202S #12
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    Ja also ich habe den Sony damals auch mit dem Archos und dem IPod getestet. ABer klanglich fand ich den Sony nicht überzeugend. Und sony macht ja meist wie Apple auch sein eigenen ding in bezug aauf musikformat oder aufspielen von musik (zB itunes).

  6. Archos Gmini XS202S #13
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich hab mir den Archos jetzt geholt und bin eigentlich auch ganz zufrieden. Was mich mal interessieren würde ist, ob es für den Player auch alternative Betriebssysteme gibt wie für die großen Archos Player. Da gibt es ja dieses Rockbox. Wenn ja, gibts da eines welches empfehlenswert wäre? Nicht das ich mit dem normalen unzufrieden wäre, wenn es aber ein besseres gibt möchte ich das gleich erfahren und nicht erst in 2 Jahren^^

  7. Archos Gmini XS202S #14
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    Verstehe ich jetzt nicht. der 202 hat doch keine reine benuteroberfläche bzw betriebssystem.
    Die neuen haben ja wie die neuesten Handy's eines wo man dann SPiele usw draufladen kann.

  8. Archos Gmini XS202S #15
    Hardware Freak Avatar von Ollekalle

    Mein System
    Ollekalle's Computer Details
    CPU:
    Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8k3a+
    Arbeitsspeicher:
    2 * 512 MB MDT
    Festplatte:
    Seagate 80 GB + Hitachi 250 GB
    Grafikkarte:
    Geforce 4 Ti
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 930 BF
    Gehäuse:
    Chieftec CS 601
    Netzteil:
    Be Quiet! irgendwas
    Betriebssystem:
    Win XP Prof
    Laufwerke:
    Lite-On CD-Brenner und Plextor PX-716A DVD-Brenner

    Standard

    Zitat Zitat von lars88
    Ich hab mir den Archos jetzt geholt und bin eigentlich auch ganz zufrieden. Was mich mal interessieren würde ist, ob es für den Player auch alternative Betriebssysteme gibt wie für die großen Archos Player. Da gibt es ja dieses Rockbox. Wenn ja, gibts da eines welches empfehlenswert wäre? Nicht das ich mit dem normalen unzufrieden wäre, wenn es aber ein besseres gibt möchte ich das gleich erfahren und nicht erst in 2 Jahren^^
    Waere mir auch neu! Solltest du aber was erfahren kannst du es ja gerne hier posten

  9. Archos Gmini XS202S #16
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Nun, wenn ich unter Einstellungen->System schaue steht da eindeutig:
    OS Version 1.3.12

    Und wenn ich den Player an den PC anschließe und im Explorer auf dem schaue, dann gibt es da auch einen System Ordner. Es scheint hier also möglicherweise etwas modifizierbar zu sein. Meine Frage war nun ob jemand von einem Projekt weiß, welches ein (besseres) OS für den Archos XS202 programmiert...

    EDIT:
    Zumindest kann man eine neue Version des orginal OS aufspielen. Jedoch steht dort eindeutig, das man nicht wieder auf die alte Version downgraden kann. Ich hätte also vorher gerne ein Erfahrungsbericht was das neue OS so bringt...


Archos Gmini XS202S

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Archos150 Reparatur

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.