DVB-T oder DVB-S

Diskutiere DVB-T oder DVB-S im Multimedia, Hifi, Home Entertainment Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; hallo, ich bin vor einem Monat umgezogen und musste dann feststellen, das es bei mir keinen Kabelanschluss gibt. So das bedeutet auch das meine 4 ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. DVB-T oder DVB-S #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Joachim Müller

    Mein System
    Joachim Müller's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8R-MVP ATI xPress200 S939
    Arbeitsspeicher:
    G.Skill 1Gb DDR400 CL 2.5
    Festplatte:
    1x Maxtore 80GB, 1x ExcelStore 82,3GB
    Grafikkarte:
    PowerColor Radion x1950pro (512mb)
    Monitor:
    19" TFT Samsung SyncMaster940BF
    Gehäuse:
    Turbin Cooler
    Netzteil:
    500W
    3D Mark 2005:
    8546
    Betriebssystem:
    Win XP home

    Standard DVB-T oder DVB-S

    hallo,

    ich bin vor einem Monat umgezogen und musste dann feststellen, das es bei mir keinen Kabelanschluss gibt.
    So das bedeutet auch das meine 4 Jahre alte TV-Karte (WinFast PVR TV2000 Xp WDM) nicht mehr geht.
    Hab auch schon eine Antenne angeschlossen, aber da findet die Karte keine Sender (schätze mal das die Technik zu alt ist).
    So, jetzt bin ich auf der Suche nach einer neuen TV-Karte.
    Habe festgestellt das, dass Haus eine Satellitenschüssel und eine Antenne hat.
    Also könnte ich mir eine DVB-T oder DVB-S Karte kaufen.
    Nun kann ich mich aber nicht entschieden, da man mit DVB-T wenig Sender und schlechten Empfang hat und mit DVB-S weiß ich nicht ob ich noch zusätzliche Gebühren bezahlen muss, für die Sender (da gibt es so viele Gerüchte und Ankündigungen...mit Grundverschlüsselung usw.).
    Ich bräuchte mal eine kleine Entscheidungshilfe! oder vielleicht Erfahrungsberichte.
    Mir reichen solche Sender wie RTL,RTL2,PRO7,VOX,KABEL1,NTV,ZDF,ARD,SAT1,
    ...MTV geht ja leider nicht :-(


    mfg JM

  2. Standard

    Hallo Joachim Müller,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DVB-T oder DVB-S #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Wenn die Möglichkeit besteht, dann auf jeden Fall DVB-S. Zusätzliche Kosten entstehen nicht (im Gegensatz zu Kabel), gilt auch für DVB-T(etris).

    Wegen Karten schaue bei Technotrend nach.

  4. DVB-T oder DVB-S #3
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Joachim Müller

    Mein System
    Joachim Müller's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8R-MVP ATI xPress200 S939
    Arbeitsspeicher:
    G.Skill 1Gb DDR400 CL 2.5
    Festplatte:
    1x Maxtore 80GB, 1x ExcelStore 82,3GB
    Grafikkarte:
    PowerColor Radion x1950pro (512mb)
    Monitor:
    19" TFT Samsung SyncMaster940BF
    Gehäuse:
    Turbin Cooler
    Netzteil:
    500W
    3D Mark 2005:
    8546
    Betriebssystem:
    Win XP home

    Standard

    Aber was ist mit der Grundverschlüsselung bei Satellit?
    Das bedeutet ja nur, das die Leute die auch GEZ zahlen auch die Standartsender empfangen können.
    Aber ich bin Student und brauche daher keine GEZ-Gebühren zu zuzahlen - kann ich dann trotzdem diese Sender empfangen.
    Und welche Sender kann man eig. empfangen, hab noch nie eine eindeutige Liste gefunden, wo steht welche Sender man umsonst empfangen kann.

  5. DVB-T oder DVB-S #4
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Du kannst alle freien Kanäle empfangen ohne zusätzliche Kosten. Die Pay-TV-Sender sind eh alle verschlüsselt und das geht nur wenn du dafür vorher bezahlst und ein CI- Modul für die Karte besitzt.....also erst zahlen dann schauen.....

  6. DVB-T oder DVB-S #5
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    So siehts aus. Sat-Fernsehen ist von Grund auf kostenlos und kann optional mit Smartkarten für Pay-TV Sender aufgerüstet werden.
    Frei verfügbar sind alle Sender, die man in der (normalen) Programmzeitschrift lesen kann. Im Netz gibt es sicherlich eine Übersicht für den jeweiligen Satteliten.

  7. DVB-T oder DVB-S #6
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Die Grundverschlüsselung der Privaten bei DVB-S ist erstmal vom Tisch...

  8. DVB-T oder DVB-S #7
    Hardware - Experte Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    Wieso brauchst Du als Student keine GEZ zahlen? 0o
    Oder bekommst Du Bafög!? Weil ansonsten musst Du schon bezahlen (mal unabhängig davon, ob Du das auch tatsächlich tust). DVB-T ist wenn dann nur mit Dachantenne empfehlenswert und wenn man kein Randgebiet bewohnt.

  9. DVB-T oder DVB-S #8
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Joachim Müller

    Mein System
    Joachim Müller's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8R-MVP ATI xPress200 S939
    Arbeitsspeicher:
    G.Skill 1Gb DDR400 CL 2.5
    Festplatte:
    1x Maxtore 80GB, 1x ExcelStore 82,3GB
    Grafikkarte:
    PowerColor Radion x1950pro (512mb)
    Monitor:
    19" TFT Samsung SyncMaster940BF
    Gehäuse:
    Turbin Cooler
    Netzteil:
    500W
    3D Mark 2005:
    8546
    Betriebssystem:
    Win XP home

    Standard

    Ja ich bekomme Einglück Bafög.
    Erst mal danke an alle die sich zum Thema geäußert haben.

    Ich glaube ich werde mir eine DVB-S Karte kaufen.
    Weiß nur noch nicht ob ich das in Mediamarkt machen soll (da kosten die Dinger 100 Euro) oder im Internet bestelle (dort sind die Karten preiswert, aber da ist nur blöd mit umtausch, falls es Probleme gibt).

    Na ja mal sehn, komme jetzt schon 2 Monate ohne TV aus, da werd ich es wohl noch etwas geduldig sein können.


DVB-T oder DVB-S

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.