DVD-Player --> Home Entertainment

Diskutiere DVD-Player --> Home Entertainment im Multimedia, Hifi, Home Entertainment Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hi Teccer, ich bin gerade auf der Suche meiner Mutter das Filme gucken leichter zumachen und wollte deshalb einen DVD-Player mit USB Schnittstelle + Externe ...



 
  1. DVD-Player --> Home Entertainment #1
    Volles Mitglied Avatar von JJSoft

    Mein System
    JJSoft's Computer Details
    CPU:
    AMD64 3000+ Venice
    Mainboard:
    ASRock eSata 2 Sli
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB MDT PC400 Cl 2.5
    Festplatte:
    Seagate Barracuda 160GB, Western Digital 40GB
    Grafikkarte:
    Gigabyte 7900GT
    Soundkarte:
    5.1 Terratec Aureon
    Monitor:
    17" LCD von Acer
    Gehäuse:
    Techsolo TC-70 Schwarz
    Netzteil:
    400W BeQuiet Blackline
    3D Mark 2005:
    n paar
    Betriebssystem:
    Windows XP Professionell
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG, DVD-Laufwer Afree

    Standard DVD-Player --> Home Entertainment

    Hi Teccer,

    ich bin gerade auf der Suche meiner Mutter das Filme gucken leichter zumachen und wollte deshalb einen DVD-Player mit USB Schnittstelle + Externe Festplatte kaufen. Das Problem ist allerdings, dass die meißten Player die mir angeguckt hab nur Speicherkapazitäten bis 2GB vertragen. Das lohnt sich aber null, da 1 Film ja schon mind. 700MB groß ist! Gibt es überhaupt Player die sowas unterstützen?
    Oder was wäre eine sinnvolle alternative um möglichst einfach Musik, Bilder und Filme übern Ferseher auszugeben?

    Gruß Jesse

  2. Standard

    Hallo JJSoft,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DVD-Player --> Home Entertainment #2
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Du könntest nen kleinen Laptop nehmen.. So für 300€ gibts ja schon Geräte.. (Hätte einen zu verkaufen^^) Ansonsten is es doch aber nich wirklich schwer, DVDs zu wechseln, oder?

  4. DVD-Player --> Home Entertainment #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von JJSoft

    Mein System
    JJSoft's Computer Details
    CPU:
    AMD64 3000+ Venice
    Mainboard:
    ASRock eSata 2 Sli
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB MDT PC400 Cl 2.5
    Festplatte:
    Seagate Barracuda 160GB, Western Digital 40GB
    Grafikkarte:
    Gigabyte 7900GT
    Soundkarte:
    5.1 Terratec Aureon
    Monitor:
    17" LCD von Acer
    Gehäuse:
    Techsolo TC-70 Schwarz
    Netzteil:
    400W BeQuiet Blackline
    3D Mark 2005:
    n paar
    Betriebssystem:
    Windows XP Professionell
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG, DVD-Laufwer Afree

    Standard

    Ne DVDs zu wechseln ist nicht schwer!!....aber sie zu Brennen!
    Ich hab n Laptop, aber einmal mit dem Problem, dass ich keinen TV-Out hab und, dass es halt recht aufwändig ist..... Dann kann man auch nen kleinen Rechner ins Wohnzimmer stellen....
    Trotzdem was hast du denn für n NB?

    Jesse

  5. DVD-Player --> Home Entertainment #4
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Ein MSI M670 Megabook:
    15,4Zoll Glare
    Sempron 2,66Ghz
    512 DDR2 Ram
    80Gb HDD
    Lan, Wlan, Modem
    DVD Brenner
    Inkl. Tasche und OVP, Rechnung und Restgarantie
    Akku hält ca. 2,5 Stunden
    Preisvorstellung 300€ + Versand

    Hab ich was vergessen? ;-)

  6. DVD-Player --> Home Entertainment #5
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von JJSoft

    Mein System
    JJSoft's Computer Details
    CPU:
    AMD64 3000+ Venice
    Mainboard:
    ASRock eSata 2 Sli
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB MDT PC400 Cl 2.5
    Festplatte:
    Seagate Barracuda 160GB, Western Digital 40GB
    Grafikkarte:
    Gigabyte 7900GT
    Soundkarte:
    5.1 Terratec Aureon
    Monitor:
    17" LCD von Acer
    Gehäuse:
    Techsolo TC-70 Schwarz
    Netzteil:
    400W BeQuiet Blackline
    3D Mark 2005:
    n paar
    Betriebssystem:
    Windows XP Professionell
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG, DVD-Laufwer Afree

    Standard

    Ja!! Ob er einen Tv-Out anschluss hat, also du hast das wichtigste vergessen! Die Grafikkarte!^^

  7. DVD-Player --> Home Entertainment #6
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    *Kopf-->Tisch*
    Schon zu spät für mich.. ;)
    Da ist eine Geforce 6100go drin, diese bietet 2 Ausgänge: VGA und S-Video
    Bei neueren Fernsehern ist ja eine VGA Buchse schon fast Standart, S-Video lässt sich per Kabel/Adapter optimal an einen TV anschließen.

    Gruß

    Edith sagt:

    Sollte vllt noch erwähnen, dass der Laptop ca. 5 Monate alt ist und so gut wie nie gebraucht :S

  8. DVD-Player --> Home Entertainment #7
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von JJSoft

    Mein System
    JJSoft's Computer Details
    CPU:
    AMD64 3000+ Venice
    Mainboard:
    ASRock eSata 2 Sli
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB MDT PC400 Cl 2.5
    Festplatte:
    Seagate Barracuda 160GB, Western Digital 40GB
    Grafikkarte:
    Gigabyte 7900GT
    Soundkarte:
    5.1 Terratec Aureon
    Monitor:
    17" LCD von Acer
    Gehäuse:
    Techsolo TC-70 Schwarz
    Netzteil:
    400W BeQuiet Blackline
    3D Mark 2005:
    n paar
    Betriebssystem:
    Windows XP Professionell
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG, DVD-Laufwer Afree

    Standard

    Hmmm.....is ja nich schlecht....aber hab noch selber n altes NB (Pentium mit 800 Mhz^^) und bin gerade sowieso Blank!^^

    Dann such ich wohl doch leiber nen DVD-Player


DVD-Player --> Home Entertainment

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.