DVI zu USB?

Diskutiere DVI zu USB? im Multimedia, Hifi, Home Entertainment Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo! Möchte das Signal von meiner Gtx 280, die ja zwei DVI-Ausgänge hat, auf meinem Laptop aufzeichenen. Ich will das Kabel am freien DVI-Ausgang anschliesen ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 6 von 6
 
  1. DVI zu USB? #1
    Gast
    Besucher Standardavatar

    Standard DVI zu USB?

    Hallo!

    Möchte das Signal von meiner Gtx 280, die ja zwei DVI-Ausgänge hat, auf meinem Laptop aufzeichenen.
    Ich will das Kabel am freien DVI-Ausgang anschliesen und damit in den Laptop Fahren.
    Das sollte doch möglich sein!?

    Mit Fraps aufzeichen ist einfach nicht gut, da man im Spiel selber dann zu wenig Fps hat und somit kein schönes Video zustande kommt.
    GameCam funktioniert nicht auf Vista x64.
    Mit Debut Video Capture kann man keine Spiele aufzeichnen oder ich weiß einfach nicht wie das mit dem Programm funktioniert.

    Darum möchte ich die Videos auf meinem Laptop aufzeichen.

    Mit welchem Kable kann ich das machen?

  2. Standard

    Hallo Gast,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DVI zu USB? #2
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Dafür müsste dein Laptop ViVo (Video In/Video Out) beherrschen und das Signal müsste analog ankommen, nicht digital. Ich glaube aber kaum, dass der Laptop dieses Feature unterstützt.

    Falls doch, musst du am TV-Ausgang der GTX280 ein TV-Out-Kabel anschließen und selbiges am TV-In/Out des Laptops anstecken.
    Ich kenne leider kein geeignetes Programm, mit dem du vom Video-In aufzeichnen kannst - da müsstest du mal Onkel Google fragen. Die hardwareseitige Unterstützung wäre damit allerdings schonmal gegeben.

    Sonst müsstest du halt wohl oder übel mit Fraps aufnehmen.

  4. DVI zu USB? #3
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Alternativ eine externe USB-TV-Karte mit analogem Eingang nutzen, sofern die GeForce noch einen passenden Ausgang dran hat.
    Die Qualität dürfte allerdings per TV-Out nicht berauschend sein, mehr als 720x576 wirds nicht.

  5. DVI zu USB? #4
    Gast
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hab einen Thread gefunden, da spricht einer davon, dass es möglich ist sowas zu machen.

    Zitat:

    Hallo Heiko,

    ja das ist möglich. Du brauchst einen Videograbber, der einen S-Video Eingang hat und per USB die Daten weitergibt. So etwas gibt es schon ab ca 50 €.

    Das gibt es auch für den DVI-Ausgang, ist aber zu teuer.

    Suche mal z.B. bei pearl.de nach Videograbber.

    Zitat Ende:

    Könnte das funktionieren?

    MFG Hannes

  6. DVI zu USB? #5
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Das ist genau das gleiche, was wir vorgeschlagen haben. ;)
    Videograbber oder TV-Karte mit Video-Eingang funktionieren ähnlich - sie nehmen auf, was am Eingang anliegt.
    Es muß halt bei der Graka der gleiche Ausgang sein, der bei der TV-Karte/Videograbber als Eingang genutzt wird. Am besten wäre S-Video.

  7. DVI zu USB? #6
    Foren-Guru Avatar von Azzo

    Mein System
    Azzo's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 810
    Mainboard:
    Asus M3A78-T
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2 1066@800 Kingston HyperX
    Festplatte:
    3 * 1 TB Samsung HD103SI RAID0+5
    Grafikkarte:
    ASUS EAH4850
    Soundkarte:
    onboard RTL888
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2493HM
    Gehäuse:
    YeongYang 5604
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP3 / Server 2008
    Laufwerke:
    Samsung SH-223F
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    Hallo Gast,

    auf der Rückseite deiner GTX280 müsste neben den beiden DVI Anschlüssen noch ein kleiner runder mit 7 Polen sein. Das ist dein Composite-Video-Out. Er verfügt über S-VHS und Composite Signale, du kannst mit einem Grabber davon aufnehmen. Wie oben schon gesagt, nur in matschiger TV Qualität.
    Das Geld dafür kannst du dir sparen, wenn du die Auflösung für FRAPS runtersetzt. Z.B. auf 1024*768, was immer noch besser ist als die 720*576 am Video-Ausgang.

    Gruß


DVI zu USB?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

dvi zu usb adapter

usb dvi video grabber

tv grabber dvi

usb-video grabber dvi

videograbber dvi-in usb

gtx 280 tv out gleiches bild

usb video digitalisierer dvi

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.