GUTE Hi-Fi-Kopfhörer?

Diskutiere GUTE Hi-Fi-Kopfhörer? im Multimedia, Hifi, Home Entertainment Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Kann dir auch nur Sennheiser empfehlen. Hatte früher mal nen AKG K141. War als Studio-Kopfhörer nicht schlecht aber wenn man den längere Zeit auf dem ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 12 von 12
 
  1. GUTE Hi-Fi-Kopfhörer? #9
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Kann dir auch nur Sennheiser empfehlen.

    Hatte früher mal nen AKG K141. War als Studio-Kopfhörer nicht schlecht aber wenn man den längere Zeit auf dem Kopf hatte, dann haben mir nicht nur die Lauscher geglüht sondern mit haben die Lauscher, durch den hohen Anpressdruck, auch richtig weh getan.

    Danach hab ich mir dann nen Sennheiser HD 535 zugelegt. Ist zwar nicht mehr so neu aber hat immer noch nen satten Sound. Und das wichtigste, die Polster sind Ohrumschließend und nicht Ohraufliegend. Da duch bekommen die Lauscher überhaupt keinen Druck ab und man kann das Ding Stundenlang tragen.

    Da mir der Apperat aber am PC auf Dauer doch bisschen zugroß wäre, hab ich mir noch den Sennheiser PX200 zugelegt. Da ich nicht auf gute Klangqualität verzichten will.
    Bloß tun mir bei dem PX200 nach längerer Zeit auch die Lauscher weh. Könnte am Anpressdruck liegen, da der Kopfhörer geschlossen ist. Wie es bei dem PX100 aussieht kann ich dir nicht sagen. Der ist nämlich offen.

    Und dann gibts noch den PXC150 mit ner aktiven Geräuschunterdrückung. Frag mich nicht wie die funktioniert. Ich weiß nur, daß diese Kopfhörer Batterien brauchen und ziemlich teuer sind.

    Noch was, der PX200 eignet sich eher für Klassik, da er ein sehr neutrales Klangbild hat. Bass-Fans werden an dem Ding nicht viel Spaß haben. Für die soll eher der Konkurrent "Koss Porta Pro" gedacht sein. Der sieht allerdings ziemlich abgedreht aus...

  2. Standard

    Hallo Alter_Sack,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. GUTE Hi-Fi-Kopfhörer? #10
    Stuntman Mike
    Threadstarter
    Avatar von Alter_Sack

    Mein System
    Alter_Sack's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7-3770K
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Crucial Ballistix Elite DDR3-1600 8-8-8-24
    Festplatte:
    Samsung 820 128 GB/ Seagate 1 TB
    Grafikkarte:
    Asus Radeon HD5850
    Soundkarte:
    on Board
    Monitor:
    Samsung T240HD
    Gehäuse:
    Silverstone FT02
    Netzteil:
    Cougar GX600
    3D Mark 2005:
    genug
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64-bit
    Laufwerke:
    LG BH10

    Standard

    Hm dann wird's wohl ein Sennheiser werden...
    Welcher genau muss ich dann nochmal sehen, werde dann verschiedene Modelle "anprobieren" ^^

    Sollte natürlich ein Gerät für zu Hause werden, für Unterwegs-KH leg ich bestimmt keine 200 Euro auf den Tisch...wäre ja dann bald teurer als mein Player...

  4. GUTE Hi-Fi-Kopfhörer? #11
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Schau mal bei Thomann. Wußte gar nicht daß die auch Kopfhörer verkaufen *g*

    Empfehlen würde ich dir da diese hier:

    HD-201
    HD-415
    HD-590

    (Außer meinen oben schon genannten...)

    Schau aber auch noch mal bei Geizhals.at vorbei und, ganz wichtig, schau mal bei Amazon.de nach den Kommentaren zu den Kopfhörern.

    Ansonsten würde ich vorher noch mal in den Blödiamarkt gehen und probetragen. Es gibt nämlich nix schlimmeres als nen Kopfhörer der nicht richtig auf der Birne sitzt oder drückt.

  5. GUTE Hi-Fi-Kopfhörer? #12
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Schau mal bei Thomann. Wußte gar nicht daß die auch Kopfhörer verkaufen *g*
    Ein Kopfhörer gehört zum Studioequipment (oder auch auf der Bühne, sieht man manchmal bei Drummern) genauso dazu wie ne Monitorbox...


GUTE Hi-Fi-Kopfhörer?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.