Gutex Navigationssystem bis ~ 500€

Diskutiere Gutex Navigationssystem bis ~ 500€ im Multimedia, Hifi, Home Entertainment Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo, Gesucht ist ein gutes Navigationssystem bis etwa 500€. Da dies mein erstes Gerät sein wird, habe ich keine Ahnung worauf ich da achten muss ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. Gutex Navigationssystem bis ~ 500€ #1
    Volles Mitglied Avatar von MagicalTec

    Mein System
    MagicalTec's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 2.4GHz (9x267)
    Mainboard:
    Gigabyte GA-965P-DS4
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill DDR2 SDRAM 800Mhz
    Festplatte:
    2 x 250GB Hitachi (AHCI-Mode)
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce 8800GTS (G80)
    Soundkarte:
    Realtek ALS888@Intel 8280 1HB ICH8R
    Monitor:
    HYUNDAI ImageQuest L91A
    Netzteil:
    Tagan 300Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP Professinal mit SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-H22L DVD-RAM
    Sonstiges:
    AVM Fritz!Wlan Stick N

    Ausrufezeichen Gutex Navigationssystem bis ~ 500€

    Hallo,

    Gesucht ist ein gutes Navigationssystem bis etwa 500€. Da dies mein erstes Gerät sein wird, habe ich keine Ahnung worauf ich da achten muss und bitte deshalb hierfür ein bissen Unterstützung. Landkartenmäßig brauche ich nur Deutschland und Polen. Verschiedene Zusatzfunktionen wie Radar-Info, Fahrspur- und Geschwindigkeitsassistent sollten enthalten sein ;) Welches Gerät käme da in frage? Und worauf muss ich achten?

    Rausgesucht habe ich mir schonmal dieses hier: Navigon 2110 max. Jeedoch bin ich mir da umsicher ob er Radarfallen ansagt oder nicht!


    Greetz

  2. Standard

    Hallo MagicalTec,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gutex Navigationssystem bis ~ 500€ #2
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

  4. Gutex Navigationssystem bis ~ 500€ #3
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Feste Blitzer sollte eigentlich fast jedes gute Gerät erkennen, obwohl je nach Land natürlich verboten, hierh noch ein sehr guter und umfangreicher Warner, persönlich würde ich mich für ein Navigon entscheiden, habe die Software auf nem PDA und wirklich super..

  5. Gutex Navigationssystem bis ~ 500€ #4
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von MagicalTec

    Mein System
    MagicalTec's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 2.4GHz (9x267)
    Mainboard:
    Gigabyte GA-965P-DS4
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill DDR2 SDRAM 800Mhz
    Festplatte:
    2 x 250GB Hitachi (AHCI-Mode)
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce 8800GTS (G80)
    Soundkarte:
    Realtek ALS888@Intel 8280 1HB ICH8R
    Monitor:
    HYUNDAI ImageQuest L91A
    Netzteil:
    Tagan 300Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP Professinal mit SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-H22L DVD-RAM
    Sonstiges:
    AVM Fritz!Wlan Stick N

    Standard

    Habe mich jetzt auf diese Gerät entschieden: TomTom GO 930 Traffic, da es mir wärmstens von einer Bekannten empfolen wurde.

  6. Gutex Navigationssystem bis ~ 500€ #5
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    was soll ich kaufen ?

    ->navigon
    -> navigon

    -> ich hab mir ein tomtom geholt


    würd mal sagen, der thread hat ne menge gebracht - wär übrigens auch für navigon gewesen, tomtom is überteuert und hat schlechte karten

  7. Gutex Navigationssystem bis ~ 500€ #6
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    RoccoESA's Computer Details
    CPU:
    i7 920 @ 2,66GHz
    Mainboard:
    GB X58 extreme
    Arbeitsspeicher:
    8GB OCZ 1600 DDR3
    Festplatte:
    3x640GB (RAID5- Vista Ult. 64bit )
    Grafikkarte:
    XFX GTX280 XT SLi
    Monitor:
    LG L245WP (1920x1200)
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker
    Netzteil:
    BeQuiet DarkPower pro 1kw
    3D Mark 2005:
    28764
    Betriebssystem:
    Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    LG H20L

    Standard

    Zitat Zitat von MagicalTec Beitrag anzeigen
    Habe mich jetzt auf diese Gerät entschieden: TomTom GO 930 Traffic, da es mir wärmstens von einer Bekannten empfolen wurde.
    ... wäre auch meine Empfehlung gewesen, da ich es selber nach langer Auswahlphase benutze.

    Zitat Zitat von nice Beitrag anzeigen
    tomtom is überteuert und hat schlechte karten
    kann ich nicht bestätigen - besonders die Mapshare- Geschichte hat mir schon viel Fahrerei erspart.

    besonders gern nutze ich die FM-Transmitter-Funktion zum Hören meiner MP3 über mein olles Radio ...

  8. Gutex Navigationssystem bis ~ 500€ #7
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Würde auf meinem alten Transonic PNA-6000T außer Navigon 6.0 nicht auch noch die Navigon 6.5 drauf laufen, dann wäre das 2110 mein nächstes Gerät gewesen. Zumal es nicht so klobig aussieht wie der alte Transonic.
    Mit der Navigation hat man bei der Navigon-Software echt keine Probleme. Sehr einfach zu bedienen, angenehme und deutliche Sprachansagen (z.B. "in 200 Metern bitte links abbiegen" oder "im Kreisverkehr bitte die zweite Ausfahrt benutzen") und auch sofort für Einsteiger vertändlich.

    Nur eine Sache ist ganz wichtig. Bevor man die SD-Karte zum ersten mal in dem Gerät benutzt sollte man eine Sicherheitskopie auf den Rechner ziehen, da nämlich selbst beim ersten einschalten Daten auf der Karte verändert werden welche nachträglich kaum noch zu ändern sind.
    Weiteres Manko, Navigon liefert die Software nur auf der mitgelieferten SD-Karte aus. Es gibt also keine Kopie davon auf CD. Deshalb unbeding Backup machen!
    Gab nämlich schon welche, die waren so schusselig und haben die Karte formatiert...

  9. Gutex Navigationssystem bis ~ 500€ #8
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    Zitat Zitat von RoccoESA Beitrag anzeigen
    ... wäre auch meine Empfehlung gewesen, da ich es selber nach langer Auswahlphase benutze.


    kann ich nicht bestätigen - besonders die Mapshare- Geschichte hat mir schon viel Fahrerei erspart.
    nicht ganz grundlos haben die ganzen billig-navis tele-atlas-karten.. und, auwei, tomtom auch. die navteq-karten sind schon was anderes, glaubs oder nicht - hab ich mir schon von ups-fahrern und lkw-fahrern bestätigen lassen.. die waren teils auch irgendwann mal tomtom-fans und sagen jetzt "nie wieder"
    besonders gern nutze ich die FM-Transmitter-Funktion zum Hören meiner MP3 über mein olles Radio ...
    gut, schöne funktion, die ich auch gern hätte, nur wäre das mir wohl keinen differenzpreis von 100€ und mehr wert. dann lieber ein kabel zum line-in, was immer problemlos funktioniert oder ein "einspeisesystem" für unter 100€ (was ich mir gern zulegen würde, da dann das radio nur mutet, wenn das navi reden will)


Gutex Navigationssystem bis ~ 500€

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

probleme gutex

billig artikel von gutex kaufen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.