Heimkinoanlagen kompact

Diskutiere Heimkinoanlagen kompact im Multimedia, Hifi, Home Entertainment Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hi Ich interessiere mich für eine kompakte Heimkinoanlage die mit 2 Lautsprechern und einem Subwoofer auskommt.Zwischenzeitlich bin ich bei der Denon S101 fündig geworden da ...



 
  1. Heimkinoanlagen kompact #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Heimkinoanlagen kompact

    Hi
    Ich interessiere mich für eine kompakte Heimkinoanlage die mit 2 Lautsprechern und einem Subwoofer auskommt.Zwischenzeitlich bin ich bei der Denon S101 fündig geworden da die Tests die ich gelesen habe alle positiv waren.Leider ist sie mit 1200€ auch recht teuer.Nun bin ich auf eine Anlage von Philips aufmerksam geworden die die gleichen Eigenschaften haben soll.Es ist die HTS 6510.Diese Anlage hat eine Ausgangsleistung von 500Watt gegenüber der Denon von 200 Watt.Die Philips besitzt sogar einen HDMI Ausgang den nur die noch einmal 600€ teuere Denon S301 besitzt.Da ich Laie bin suche ich in diesem Forum Hilfe für eine Kaufentscheidung da ich es nicht beurteilen kann ob ich bei der Denon nur für das Design diese Mehrkosten habe.Würde mich freuen wenn mir jemand helfen kann.Vielen Dank.

  2. Standard

    Hallo riotinto,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Heimkinoanlagen kompact #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Denon ist auch qualitativ hochwertiger als Philips...

    Und nach Watt braucht man eh nicht kaufen, selbst 20 Watt sind schon ganz schön laut. Wenn Du in einem Mehrparteienhaus ne Anlage auf 20W (nicht 200) fährst, hast Du schon Probleme mit den Nachbarn...


Heimkinoanlagen kompact

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.