Plasma oder LED-TV

Diskutiere Plasma oder LED-TV im Multimedia, Hifi, Home Entertainment Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo Ich bin am Überlegen ob ich meine Alte Röhre vorzeitig in den Ruhestand schicke. (Eigentlich sollte sie erst kaputt gehen) Jetzt hab ich mich ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 5 von 5
 
  1. Plasma oder LED-TV #1
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard Plasma oder LED-TV

    Hallo

    Ich bin am Überlegen ob ich meine Alte Röhre vorzeitig in den Ruhestand schicke. (Eigentlich sollte sie erst kaputt gehen)

    Jetzt hab ich mich mal ein wenig mit Fernsehern beschäftigt und bin zum entschlus gekommen mir doch einen neuen zu Kaufen.

    Nach allem was ich so gehört habe macht man mit Samsung nichts falsch.

    Nun bin ich am Überlegen was es für einer sein soll und was er haben soll.

    Ganz wichtig DVB-S in HD wir haben als Signalquelle nur unsere Sat-Schüssel.

    Internetfähig sollte er sein werde ich zwar wenig nutzen aber haben möchte ich es

    Aufnahmefunktion über USB

    Anschlussmöglichkeit für meinen PC (ich denke über HDMI kreig ich da immer ein Bild rein ob es nun "schön" gerechnet wird oder nicht ist mir egal für Fotos und Videos wird es reichen, Bitte belehrt mich eines besseren wenn ich mich irre)

    Wiedergabe über Netzwerk aber richtig(???) (Der Fernseher vom Schwiegervater hat da so ein "geniales" groß angepriesenes Feture names ALLSHARE er kann zwar übers Netzwerk etwas wiedergeben allerdings unterstützt er nicht alle Formate die der selbe Fernseher über USB wiedergeben kann ) aber dafür ist ja der Rechner da

    maximale breite 119,3mm (so breit ist das Loch wo er hin soll)

    ich hab mir da schon 2 Modelle in die Nähere Auswahl einbezogen

    Plasma

    LED

    nun die Unterschiede die ich bisher weis

    Vorteil Plasma:
    Bildqualität: schwarz ist schwarz und nicht dunkelgrau weil die LED hinten noch leuchtet

    Vorteil LED:
    Der ist von Stromverbrauch halt sparsamer
    da er nicht so viel an ist sollte das aber egal sein.

    Standbilder wollte ich sowieso nicht haben da sollte sich das Einbrennen in grenzen halten.
    (ich kenne auch LCD-Displays mit eingebrannten Bild)

    Daher würde ich sagen lieber Plasma (OLED ist noch zu teuer)

    Freue mich auf eure Meinung zu dem Thema werde noch etwas Googeln und mich weiter informieren

  2. Standard

    Hallo Einstein,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Plasma oder LED-TV #2
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Trahax

    Mein System
    Trahax's Computer Details
    CPU:
    Intel I7 4790k (Sockel 1150) @ max.4,4 GHz
    Mainboard:
    Gigabyte ga z97x soc force
    Arbeitsspeicher:
    G.Skill Sniper DIMM Kit 16GB (4x4), DDR3-1866
    Festplatte:
    120GB SanDisk SSD (System)/500GB Samsuns 850 EVO 500GB Toshiba Sata III / 1TB Samsung Spinpoint HD103UJ Sata 2
    Grafikkarte:
    GeForce ® GTX 1070 Xtreme Gaming 8G
    Soundkarte:
    OnBoard :-( Logitech 5.1 Soundsystem X-530
    Monitor:
    Samsung SyncMaster S24B300B (Digital)
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B16
    Netzteil:
    Tagan Pipe rock TG800-B2
    Betriebssystem:
    Win 10 Pro 64 bit
    Laufwerke:
    1x Samsung SH-S223Q Writemaster/1x ASUS BW-16D1HT, Schwarz [interner Blu-Ray Brenner]
    Sonstiges:
    CPU Kühler ZALMAN CNPS X10 Extreme

    Standard Plasma oder LED-TV

    Hallo Einstein!

    Also ich habe mich vor ca. 2 Monaten bewusst für einen LED der Marke Samsung entschieden (genaue Bezeichnung weiss ich jetzt nicht - bin auffa Arbeit...;-).
    Also ich bin (gegenüber meiner alten Kiste, das war so'n 81cm Toshiba (Plasma) - sehr zufrieden. Das Schwarz erscheint mir schon recht Dunkel - also nicht "Dunkel-Grau" sondern denke man kann es "Schwarz" nennen...
    Dann ist - glaube ich - ein LED schon etwas leichter als ein Plasma und die Tiefe ist auch geringer.
    Das TV steht zwar auf seinem Fuss abba evtl. plane ich eine Wandhalterung und bei meinen Leichtbauwänden bin für jedes Kilo dankbar welches ich NICHT an die Wand dübeln muss...Ausserdem ist der Apparat so flach, man könnte meinen das dann ein Bild an der Wand hängt...
    Zur Bildqualität und Ausstattung kann ich mich auch nur positiv äussern, hat jede Menge Anschlüsse (HDMI 3x, USB, Cl+ schacht, Soundanschlüsse usw.usf...) dann klappt auch dieses Smart-TV ganz hervorragend einfach über W-Lan (integriert!) und die 3D-Technik (aktiv) sieht auch klasse aus - abba auf diese konvertierung von 2D auf 3D verzichte ich weitestgehend denn so spektakulär wie ein in real3D gefilmter Film ist die konvertierung nicht...
    Dann hab ich mir dazu noch ein 3D-BlueRay-Player auch von Samsung dazu gegönnt, da es die gleiche Marke hat lässt sich die gesamte Anlage mit nur einer Fernbedienung steuern (ich glaube die nennen das "Allshare" oder so...blöd nur das 2 zusätzliche (Shutter-)Brillen auch noch mal etwa 90 € gekostet haben - abba zwei waren im Lieferumfang mit bei...Der Player besitzt auch dieses Smart-TV modul für Internet aber das brauch' ich ja nicht, da es im TV ja bereits auch schon drinnen ist - also doppelt gemoppelt sozusagen...
    Die Aufnahme auf USB klappt auch hervorrangend - und man kann auch während der Aufnahme wild umherschalten ohne die Aufnahme zu behindern, dazu ist aber eine zweite Antennen zuführung nötig, denn sonst kann man nur auf einer (Sateliten-)Ebene umherschalten...
    Achja und mein PC hat sich auch gleich gemeldet dassa im Netzwerk ein Neues Gerät gefunden hat also kann ich wohl auch Bilder o.ä. direkt vom PC auf'm TV anzeigen(hab ich abba noch nicht probiert).
    Ob nun Plasma oder LED ich denke das beide Formate sicher ihre Vor- und Nachteile haben, ich kann nur sagen dass ich mit LED sehr zufrieden bin...gibt aber sicher noch andere Meinungen;-)

    Greetz"Trahax"


    Die genaue Bezeichnung von meinem TV heisst SAMSUNG "46UE6340" 46" --> 116cm in der Diagonale - den gibbs abba auch in grösser - ich wolt's nur der Vollständigkeithalber erwähnt haben...

  4. Plasma oder LED-TV #3
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard Plasma oder LED-TV

    Schau mal einen Plasma bei Sonnenlicht an. Da ist schwarz eben NICHT mehr schwarz, sondern eher graugrün. LCD (egal ob LED oder CCFL) hat da immense Vorteile gegenüber Plasma. Im Dunklen sieht es wiederum für den Plasma besser aus, da kann das abgrundtiefe Schwarz gut zur Geltung kommen.

    Was mich bei meinem Philips-LCD nervt und was Du beim Kauf gut anschauen solltest: Die extreme Blickwinkelabhängigkeit. Frontal ist super. Aber von schräg seitlich+höhenversetzt kippen manche Farben einfach um. Menschen sehen dann aus wie Zombies. Wäre auch wieder ein Pluspunkt für Plasma.

  5. Plasma oder LED-TV #4
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard Plasma oder LED-TV

    Danke für die Tipps

    wie ich das jetzt sehe Vorteil für Plasma.

    da ich das Teil meist abends nutze und auch mal die Fenster abdunkeln kann sollte der Plasma im Vorteil sein.

    Naja mal sehen wie ich mich entscheide.
    aktuell tendiere ich zum Plasma-gerät da er auch günstiger ist.

    mal sehen wenn mal etwas Geld übrig ist

  6. Plasma oder LED-TV #5

    Standard Plasma oder LED-TV

    Am ende läuft alles auf einen LCD hinaus^^


Plasma oder LED-TV

Ähnliche Themen zu Plasma oder LED-TV


  1. Plasma oder LCD TV als Bildschirm?: Moin, nunja, wie die überschrift schon sagt, bin ich seit längerem am Überlegen, meinen alten 17 Zoll Bildschirm abzuschießen und mir dafür ein richtig fettes Ding...



  2. PC über AV Receiver an Plasma: Hallo ich bin neu hier im Forum. Habe folgendes vor. Besitze einen Computer AMD 64 3200+ mit einer Graka (MSI 128MB Nx6600Gt-Vtd128). Diese Karte hat unter anderem einen DVI...



  3. Plasma TV WorldOfVision: hallo zusammen, habe mir gestern einen wov plasma tv 107cm (hd ready) gegönnt. hat jemand erfahrungen mit den dingern?



  4. Plasma oder LCD?: Servus Der Titel sagt eigentlich schon alles was findet ihr besser?



  5. Plasma Fernseher?: Moin Leute! Mein Fernseher scheint irgendwie nicht mehr lange zu wollen (merkwürdiger Streifen am unteren Rand) nun bin ich auf der Suche nach einem neuen. Habe mir bei...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

plasma oder led

46ue6340

cena tv samsung 46ue6340 smart led

samsung 46ue6340
ich kann bei meinem samsung 46ue6340 keine videos abspielen
samsung led tv 46ue6340 aufnahme
plasma oder
plasma oder led tv 2012
cena tv samsung 46ue6340 smart led `
inurl:forum led fernseher
plasma oder led fernseher
ich will usb kaufen inurl.forum
samsung 46ue6340 aufnahme
samsung 46ue6340 usb tastatur
welche formate kann der abspielen samsung smart tv 6340
welche formate nimmt 6340 samsung smart tv nicht geht dann
tv samsung 46UE6340
plasma led
unterschiede plasma und led
wie kann ich gucken ob mein tv plasma ist
led tv oktober 2012
was ist besser lcd led oder plasma

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.