S-Video auf Video, evtl andere Möglichkeiten?

Diskutiere S-Video auf Video, evtl andere Möglichkeiten? im Multimedia, Hifi, Home Entertainment Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Ich versuche gerade meinen Beamer mit meinem Computer zu verbinden. Leider funktioniert das noch nicht ganz . Zum Problem: Ich habe ein ca 30 Meter ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. S-Video auf Video, evtl andere Möglichkeiten? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard S-Video auf Video, evtl andere Möglichkeiten?

    Ich versuche gerade meinen Beamer mit meinem Computer zu verbinden. Leider funktioniert das noch nicht ganz .
    Zum Problem:
    Ich habe ein ca 30 Meter langes Netzwerkkabel (welches man ganz früher für die Verbindung zweier Computer mit dem T-Stück) in meinem Zimmer verlegt und am Ende jeweils mit einem Video Anschluss verbunden.
    Ich kann damit auch DVDs von meinem DVD-Player mit dem Beamer anschauen (trotz der Länge auch in super Qualität).
    Wenn ich jetzt aber versuche das Video Kabel an mein Computer anzuschliessen, erkennt mein Computer keine weitere Anzeige. Ich habe nur ein S -Video out und habe versucht das Video Kabel auf einen S-Video Adapter umzuschliessen, aber nichts funktioniert.
    Es muss irgendetwas mit dem Adapter zu tun haben, bei meinem Laptop funktioniert es ebenfalls nicht.
    Kann man dieses Endstück des Lankabels auf einen VGA Anschluss irgendwie drauf popeln? Habe SLI.



  2. Standard

    Hallo Lokra,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. S-Video auf Video, evtl andere Möglichkeiten? #2
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Hast Du im Treiber irgendwie die Möglichkeit, den TV-out zu erzwingen, auch wenn kein Gerät erkannt wird? Mir war so, als hätte ich diese Funktion mal irgendwann irgendwo gesehen. Kann aber auch ein extra Tool gewesen sein.

    VGA oder S-Video wirst Du definitiv nicht über das Koax-Kabel übertragen können. Das muß schon vorher ordentlich auf Composite/FBAS zusammengemischt werden.
    Aber selbst wenn der Adapter das nicht macht, sollte im Normalfall wenigstens ein s/w-Bild erscheinen.

  4. S-Video auf Video, evtl andere Möglichkeiten? #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich habe eine Geforce mit Nview.
    Wenn ich das Video Karbel mit einem 3 kabeligen Kabel (...) auf S-Video bringe, erkennt die Grafikkarte dass ein Monitor angeschlossen ist. Das einzige was jedoch auf dem Beamer erscheint sind kurz flackernde s/w Bilder von meinem momentanen Bildschirm. Danach bricht die Verbindung wieder zusammen.

  5. S-Video auf Video, evtl andere Möglichkeiten? #4
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Wenn Du lediglich einen Adapter nutzt, kann das auch nur s/w sein.

    Was spricht gegen das Verlegen eines 10m VGA-Kabels. Damit hast Du dann sicher eine 10x bessere Bildqualität.
    Mit 30m kann man ja schon mehrere Etagen überwinden ;)

  6. S-Video auf Video, evtl andere Möglichkeiten? #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Daran musste ich auch denken, nur das Problem ist dass ich auch noch einen DVD und einen DVB-T mit ans Kabel kriegen muss. Der PC ist das am weiten entfernteste Element, daher komme ich wirklich auf 20-30 Meter. Wenn ich ein VGA Kabel benutzen würde müsste ich extra dafür ein Kabel vom PC bis zum Beamer verlegen, die Leisten sind so schon überfüllt. Und selbst dann hätte ich bestimmt noch eine VGA Kabellänge von 15-20 Meter.
    So wie es momentan ist, ist es ja eig perfekt: die Qualität stimmt trotz der Länge, ich kann mit einem einfachen Handgriff zwischen PC und DVB-T/Dvd Spieler wechseln, nur dass der PC keinen Video sondern S-Video ausgang hat und ich es nicht schaffe dieses S-Video Signal über mein verlegtes Videokarbel an den Beamer zu bekommen.
    Ärgerlich! Dabei hatte ich mir das so schön ausgemalt

  7. S-Video auf Video, evtl andere Möglichkeiten? #6
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Hast Du evtl. mal ein kürzeres, "echtes" Video/Cinch-Kabel zum Testen?
    Ansonsten vielleicht mal einen besseren S-Video auf FBAS/Cinch-Konverter nehmen.

  8. S-Video auf Video, evtl andere Möglichkeiten? #7
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    hol dir doch so ne billige medion-funkanlage.. wird doch auch nur reichen.
    die einfachen adapter funktionieren manchmal, nicht immer - die richtige schaltung ist aber auch nicht gerad schwer.

  9. S-Video auf Video, evtl andere Möglichkeiten? #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Magiceye04 Beitrag anzeigen
    Hast Du evtl. mal ein kürzeres, "echtes" Video/Cinch-Kabel zum Testen?
    Ja, wenn ich ein normales Video Kabel zwischen DVD-Spieler und Beamer verlege geht es.
    Was meinst du genau mit Chinch Kabel? Habe welche für Audio im Zimmer verlegt und auch früher die rote Kabelseite als Videokabel benutzt, nur wurde die Qualität relativ schnell schlecht, daher habe ich es nur als kurze Verbindung zwischen DVBT und Beamer benutzt.
    ---
    nice
    Wie genau soll das mit der richtigen Schaltung funktionieren?
    Normalerweise müsste es doch eigentlich nicht so schwer sein, die Daten die aus der Grafikkarte herauskommen müssten nur auf die richtige Ader gelenkt werden, so dass das Signal Helligkeit / Farbe am Beamer an kommt. Wenn ich aber am Computer den S-Video Ausgang nehme, muss ich dann zwangsläufig auch den S-Video Eingang am Beamer nehmen?
    Ansonsten müsste es doch einen funktionierenden Adapter geben der dieses 4 Adrige vom S-Video auf das 2 Adrige vom Video Kabel umlenken kann.


S-Video auf Video, evtl andere Möglichkeiten?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

trotz s- video kabel kein videobild beim beamer

entertain an beamer

beamer erkennt s-video nicht

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.