Samsung D900 - Simkarte

Diskutiere Samsung D900 - Simkarte im Multimedia, Hifi, Home Entertainment Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hi, habe seit heute ein Samsung D900. Hat jemand von euch auch selbiges und erklärt mir mal, wie ich die Simkarte wieder aus dem Ding ...



 
  1. Samsung D900 - Simkarte #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von brunhildegard

    Mein System
    brunhildegard's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium-M 750
    Mainboard:
    Asus P4GD1 + CT479
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT-PC3200-1024MB
    Festplatte:
    Hitachi T7K500-320GB-16MB
    Grafikkarte:
    Asus GF 7950 GT
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2 ZS
    Monitor:
    2x Iiyama Prolite E481S (S-IPS)
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    BeQuiet P5 470W
    Betriebssystem:
    WinXP-Pro SP2

    Standard Samsung D900 - Simkarte

    Hi,

    habe seit heute ein Samsung D900.
    Hat jemand von euch auch selbiges und erklärt mir mal, wie ich die Simkarte wieder aus dem Ding entfernen kann, ohne eins von beiden zu beschädigen.

    So etwas selten-blödes habe ich ja noch nie gesehen, oder soll man die nicht mehr entfernen können!?

    Gruß

  2. Standard

    Hallo brunhildegard,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Samsung D900 - Simkarte #2
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    steht sowas nicht üblicherweise im handbuch? mit nem Messer die Karte hochbiegen?

  4. Samsung D900 - Simkarte #3
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von brunhildegard

    Mein System
    brunhildegard's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium-M 750
    Mainboard:
    Asus P4GD1 + CT479
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT-PC3200-1024MB
    Festplatte:
    Hitachi T7K500-320GB-16MB
    Grafikkarte:
    Asus GF 7950 GT
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2 ZS
    Monitor:
    2x Iiyama Prolite E481S (S-IPS)
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    BeQuiet P5 470W
    Betriebssystem:
    WinXP-Pro SP2

    Standard

    Bin fast verzweifelt, aber habe sie dann mit ner Pinzette herausbekommen.
    Die saß zu fest in der Fassung...Presspassung sozusagen.

    Jetzt fehlen der Karte ein paar Milligramm an den Enden, aber dafür geht sie nun recht einfach rein und auch wieder heraus.

    Trotzallem finde ich das nicht gut gelöst, dass man die Karte nur zu nem Drittel sieht!

  5. Samsung D900 - Simkarte #4
    Hardware - Kenner Avatar von MIAFRA

    Standard

    naja wie oft wechselst die denn ? ;) ich seh da keinen bedarf nach einfachem ein/ausbau...

  6. Samsung D900 - Simkarte #5
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von brunhildegard

    Mein System
    brunhildegard's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium-M 750
    Mainboard:
    Asus P4GD1 + CT479
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT-PC3200-1024MB
    Festplatte:
    Hitachi T7K500-320GB-16MB
    Grafikkarte:
    Asus GF 7950 GT
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2 ZS
    Monitor:
    2x Iiyama Prolite E481S (S-IPS)
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    BeQuiet P5 470W
    Betriebssystem:
    WinXP-Pro SP2

    Standard

    Zitat Zitat von MIAFRA Beitrag anzeigen
    naja wie oft wechselst die denn ? ;) ich seh da keinen bedarf nach einfachem ein/ausbau...
    Hatte jedenfalls nicht vor sie jeden Tag zu wechseln!

    Aber es sollte dem Anwender möglich sein, sie bei Bedarf wechseln zu können, auch wenn er keine Kinderhändchen hat und Fingerakrobat ist!

    ..naja, jedenfalls kann sich meine Frau nun darauf freuen und ihre Karte einsetzen!


Samsung D900 - Simkarte

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

samsung D900e sim karte einlegen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.