1 router - 4 rechner - 1 rechner ereichen?

Diskutiere 1 router - 4 rechner - 1 rechner ereichen? im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo, ich habe einen Router mit 4 Port, an den 4 ports hängen 4 computer. wenn ich von jedem rechner die ip auslese, hat jeder ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 16
 
  1. 1 router - 4 rechner - 1 rechner ereichen? #1
    Senior Mitglied Avatar von Nehll

    Mein System
    Nehll's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo 2,4GHz 3MB Cache
    Mainboard:
    Apple MBP
    Arbeitsspeicher:
    4096MB DDR2 Ram 667
    Festplatte:
    Hitachi 200GB 7200rpm
    Grafikkarte:
    nVidia GeForce 8600m GT 256MB GDDR3
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    15,4" LED
    Gehäuse:
    Apple Mac Book Pro
    Netzteil:
    85W MagSafe
    Betriebssystem:
    Mac Os X Leopard
    Laufwerke:
    SuperDrive 8x

    Standard 1 router - 4 rechner - 1 rechner ereichen?

    Hallo,

    ich habe einen Router mit 4 Port, an den 4 ports hängen 4 computer. wenn ich von jedem rechner die ip auslese, hat jeder die gleiche im netz. doch wie erreiche ich rechner Nr. 4? muss man im router etwas einstellen? braucht man irgend einen speziellen router?

    mfG

  2. Standard

    Hallo Nehll,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 1 router - 4 rechner - 1 rechner ereichen? #2
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Ich versteh deine Frage nicht so ganz...

    4-Port Router - 4 Rechner - alle müssten eine IP zugewiesen bekommen (wenn DHCP aktiviert) ansonsten musst du den RECHNERN alle eine IP zuweisen (zB 192.168.1.1 - 192.168.1.4)

    Wo isn nu dat Problem?

  4. 1 router - 4 rechner - 1 rechner ereichen? #3
    Senior Mitglied Avatar von Sebastian Brandt

    Standard

    Was du meinst ist die Netzadresse, die wird bei allen 4 gleich sein, also z.B. 192.168.1.0.

  5. 1 router - 4 rechner - 1 rechner ereichen? #4
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Die IPs von den Rechnern und dem Router KÖNNEN nich gleich sein!!! Bei DHCP sowieso nich... und bei Vergabe von Hand, würde dann garnix funzen!

  6. 1 router - 4 rechner - 1 rechner ereichen? #5
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Ihr habt ja beide recht:

    Aber ich verstehe nicht was er mit dem 4. Rechner hat... bzw was da fürn Problem sein soll?

    Oder kanns sein dass er meint dass der Rechner keine IP hat und ihn deswegen nciht findet... mit der Netzadresse wäre auch eine Möglichkeit.

    EDIT: Ich glaub cihw eiß wat er will *g*.

    Also DU verwechselt wie Brandt shcon sagt die IP Adresse mit der Netzadresse.

    Du findest die IP Adressen der Rechner raus indem du in die Konsole (Eingabeaufforderung=) 'ipconfig' eingibst.

    Dann steht dort etwas in der Art unter dem Punkt IP Adresse 192.168.1.x

    Diese IP Adresse des 4. Rechners kannst du dann benutzen um nach dem Rechner zu suchen.

  7. 1 router - 4 rechner - 1 rechner ereichen? #6
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Nehll

    Mein System
    Nehll's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo 2,4GHz 3MB Cache
    Mainboard:
    Apple MBP
    Arbeitsspeicher:
    4096MB DDR2 Ram 667
    Festplatte:
    Hitachi 200GB 7200rpm
    Grafikkarte:
    nVidia GeForce 8600m GT 256MB GDDR3
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    15,4" LED
    Gehäuse:
    Apple Mac Book Pro
    Netzteil:
    85W MagSafe
    Betriebssystem:
    Mac Os X Leopard
    Laufwerke:
    SuperDrive 8x

    Standard

    also die interne ip kenne ich, 192.168.2. bis 192.168.1.5 .
    so wie erreiche ich nun den rechner mit der internen IP 192.168.1.5 z.b. von der schule mit nem Remote Desktop programm??

    wenn ich auf www.yourip.de gehe dann bekomme ich immer die selbe ip raus, bei jedem der vier rechner. und wenn ich die ip (yourip.de) in einen von den vier rechnern in den browser eintippe, komme ich ins router admin menü, allerdings nicht von außen.

  8. 1 router - 4 rechner - 1 rechner ereichen? #7
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Ah sooo - das is ja ´n gaaanz anderes Thema...!

    --> Du brauchst nen Account z.B. bei http://www.dyndns.org und mit DEM erreichste dann den Rechner übers Internet, wennde im Router auch noch die entspr. Ports freigegeben hast!

  9. 1 router - 4 rechner - 1 rechner ereichen? #8
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Also:

    du gehst auf www.dyndns.org, legst dir dort einen Account an zB xyz.dyndns.org, aktivierst diesen.

    DANN lädst du dir das Programm DirectUpdate runter zB. Dort gibst du deine dyndns Daten ein und ggf noch den port den du freischalten musst in der firewall/router.
    Dann kannst du über die Remotedesktopverbindung (unter Start --> zubehör...) eines fremden Rechners wie zB der aus der Schule auf deinen daheim zugreifen.

    Über LAN musst du nur die IP des Rechners eingeben, auf den du zugreifen willst, in die Remotedesktopverbindung eingeben! Dazu brauchst du dann kein Extra Programm.

    Mal zur Erklärung:

    Das was du machst, mit www.yourip.de gibt nur die IP des Routers wieder. Sprich dein router is suzusagen dein HAUPTrechner der alles Managed.
    Diesen dyndns.org account brauchst du, damit du trotz ändernder ip (vom internet) du immer auf deinen rechner kommst. es ist sozusagen deine übersetzung... 123.456.789.0 = xyz.dyndns.org also der Name bleibt gleich, die ip kann sich verändern.
    Mit dem DirectUpdate Programm auf dem hjeweiligen Rechner kannst du dann den Rechner ansprechend en du fernsteuern möchtest. Aber auch an andere Rechner weiterleiten (wa erstmal nebensache ist) Hoffe ich konnte helfen.


1 router - 4 rechner - 1 rechner ereichen?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.