100 Meter sind nicht genug....

Diskutiere 100 Meter sind nicht genug.... im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Ich will mit nem Freund, der ein paar Häuser weiter wohnt (ca. 90 bis 120 m) ein Funknetz betreiben, da wir beide kein DSL haben ...



 
  1. 100 Meter sind nicht genug.... #1
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Ich will mit nem Freund, der ein paar Häuser weiter wohnt (ca. 90 bis 120 m) ein Funknetz betreiben, da wir beide kein DSL haben können.

    Kann mir einer sagen wie wir das machen können?

    Geht das mir modernen 10? Mbit Netzwerkkarten oder brauchen wir Sendeversärker?

  2. Standard

    Hallo innocent,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 100 Meter sind nicht genug.... #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Mit Netzwerkkarten geht das nur bis max. 100m (über normales Netzwerkkabel), für solche Entfernungen müsste entweder Glasfaser (es gibt Wandler vom normalem Patchkabel auf Glasfaser und umgekehrt) oder Richtfunk (Pringles-Dose) her.

  4. 100 Meter sind nicht genug.... #3
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Ok, sagen wir doch mal lieber 150 Meter.

    Ein Kabel ist wohl nicht möglich. Wir brauchen irgendwas in Richrung Funk oder so und es soll bezahlbar sein!

  5. 100 Meter sind nicht genug.... #4
    Hardware - Kenner Avatar von Ben Psyko

    Mein System
    Ben Psyko's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600 3,2Ghz @1,26V| 3,6Ghz @1,48V @Wakü
    Mainboard:
    ASUS Commando R.O.G. @testing
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB G.E.i.L. CL4 PC2-4300 @ PC2-6400 CL4
    Festplatte:
    4x Hitachi T7K250 250Gb SATA2 @ RAID5
    Grafikkarte:
    Sapphire X1950XTX @ 756Mhz Core 2268Mhz RAM @ Wakü
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi Platinum
    Monitor:
    Samsung 931BF (19" 2ms)
    Gehäuse:
    PsyCon (Casecon)
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro P6 600Watt
    Betriebssystem:
    Windows 2000 Professional
    Laufwerke:
    LG GSA-H10N / BenQ DW1640

    Standard

    das problem bei glasfaser (das mit richtigem glas drin) ist nur das es sehr sehr empfindlich ist es kann sein das es nur durch einmal ausversehen drauftreten bricht und dann darfst du wieder neu verlegen ausserdem ist es teuer und so einfach biegen (kann schon bei nem 90° winkel brechen) geht auch net n bisschen zu weit und wieder neu legen
    wenn dann würd ich mal gucken ob es nicht n verstärker für netztwerkkarten gibt oder halt richtfunk wie jeck-g schon gepostet hat

    edit:
    also hab mal gegoogelt und herausgefunden das ein HUB auch als Repeater (Verstärker) funktioniert

  6. 100 Meter sind nicht genug.... #5
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Um das richtig zu stellen. Es geht nur mit Funk. Ein Kabel zu verlegen steht garnicht zur Debatte!

    Was würd uns den sowas wie richtfunk oder so ein Verstärker kosten?

  7. 100 Meter sind nicht genug.... #6
    Junior Mitglied Avatar von MagicMave

    Standard

    Hallo,

    hier eine Seite mit Erklärungen und HowTo´s
    Link

  8. 100 Meter sind nicht genug.... #7
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Besten Dank!

  9. 100 Meter sind nicht genug.... #8
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Er hat doch gesagt Funknetzwerk und somit is doch WLAN gemeint. Am besten kaufst du dir ne Antenne wohl ne Outdoor richtstrahl. Gibt eine mit 18dbi da kannste mit 5000m noch mit 1mbit/s surfen. :D


100 Meter sind nicht genug....

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.