233 goes Win-Router??

Diskutiere 233 goes Win-Router?? im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Tagchen, hab mal ne frage. Ich hab hier nen kleinen 233iger mit der Router-Software "Fli4l". Der bootet von Diskette das Linux-OS. An dem dran sind ...



 
  1. 233 goes Win-Router?? #1
    Hardware Freak Avatar von Neo van Matix

    Standard

    Tagchen,
    hab mal ne frage.
    Ich hab hier nen kleinen 233iger mit der Router-Software "Fli4l". Der bootet von Diskette das Linux-OS. An dem dran sind 2 NICs, die eine wo DSL reingeht (er wählt sich über pppoe ein) und die andere, welche ich an einen 8-Port Switch gehängt hab. An diesen Switch hab ich dann alle Rechner im haus gehängt.

    Nun hab ich mal eine frage. Undzwar: Kann ich z.b. Windows2000 oder XP drauf machen, um dies als "RouterOS" zu nutzten? Also ich mein, wie funkt das mit der Freigabe vom internet? Gibts da probleme, so wie ich mir das vorstell?

  2. Standard

    Hallo Neo van Matix,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 233 goes Win-Router?? #2
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    Kann ich z.b. Windows2000 oder XP drauf machen, um dies als "RouterOS" zu nutzten? Also ich mein, wie funkt das mit der Freigabe vom internet? Gibts da probleme, so wie ich mir das vorstell?
    Natürlich kann man auch ein anderes OS als Router einsetzen....allerdings würde ich das NICHT machen...warum auch.....????
    Man braucht wieder LIZENZEN.....und ein "wenig" zusätzliche Software....;-(.....und Fli4li macht doch alles......

    Wenn Du ein Server-Windows hast, hast Du auch die Möglichkeit, einen Router ohne weitere Software ins Leben zu rufen....allerdings lange nicht so komfortabel wie die kleine Disketten-Lösung....


    MfG
    Fetter IT

  4. 233 goes Win-Router?? #3
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Win2000 oder XP auf nem 233er? Die haben doch ne höhere Systemanforderung. NT4 wäre da noch zu gebrauchen, aber darüber ist schon zu viel. Außerdem hat man dann noch die ganzen (meist unnötigen) Dienste und Sicherheitslücken (bei XP sogar als Massenware) vom Windows mitlaufen. Und Fli4l hat nur das Nötigste und soll auch auf nem schnellen 486er gut laufen.

  5. 233 goes Win-Router?? #4
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Avatar von Neo van Matix

    Standard

    mit dem unterschie das ich das nur durch hilfe eines freundes kapiert hab. Linux (inkl. Konsolenbefehle) sind für mich immernoch neuland, und aus dem grund wollt ich eben mal was machen, wo ich mehr bewandert bin...

    Achja, und WinxP läut auf dem 233iger schon... schon öfter getestet :D


233 goes Win-Router??

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.