3 LAN-Verbindungen "aufteilen".. sperren/

Diskutiere 3 LAN-Verbindungen "aufteilen".. sperren/ im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo, hab da ma ne Frage weil ich so noch nicht damit beschäftigt habe. Problem: 2x Onboard LAN und 1x PCI WLan Möchte allerdings nur ...



 
  1. 3 LAN-Verbindungen "aufteilen".. sperren/ #1
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard 3 LAN-Verbindungen "aufteilen".. sperren/

    Hallo,

    hab da ma ne Frage weil ich so noch nicht damit beschäftigt habe.

    Problem: 2x Onboard LAN und 1x PCI WLan

    Möchte allerdings nur mit der WLan Karte ins INet und eine der beiden OnBoard LANs im Homenetz benutzen. Sobald ich aber die LAN Karte aktiviere, geht mein Rechner über das Kabel ins INet (was ja nicht so sein soll).

    Wie kann ich dat denn unterbinden? Sprich die WLan karte wird NUR fürs INet benutzt bzw soll über RJ45 KEIN Internet gehen.. verstanden?

    Danke,

    Daniel

  2. Standard

    Hallo heuchler,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 3 LAN-Verbindungen "aufteilen".. sperren/ #2
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Beschreib doch einmal genau, wie dein Heimnetz aufgebaut ist!

    Hast du einen Funk-Router, an dem alle PCs verkabelt sind, und zusätzlich per WLAN verbunden sind?
    Warum willst du nur über WLAN ins Inet, und nicht per Kabel, das wäre doch viel zuverlässiger und sicherer...

  4. 3 LAN-Verbindungen "aufteilen".. sperren/ #3
    Senior Mitglied Avatar von meister

    Mein System
    meister's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X4 945 EE
    Mainboard:
    Gigabyte GA-790XTA-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4 GB Adata DDR3 1333
    Festplatte:
    Intel 80 GB SSD - 1,5 TB WD
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 203B
    Gehäuse:
    CS 1019
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400W
    Betriebssystem:
    W7 UE

    Standard

    gib einfach bei den Lankarten keinen Gateway ein, dann kennt der den nur noch über die WLan Karte und dürfte die Pakete nur noch über diese schicken (theoretisch), oder du machst dir eine Defaultroute (mit route add xxx) über die WLankarte.

  5. 3 LAN-Verbindungen "aufteilen".. sperren/ #4
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    So siehts zZt bei mir aus. Auf route hätte ich auch kommen können :-/

    http://img80.imageshack.us/img80/1589/daheim1om.jpg

    Rechner 1 und 2 sind nur TEILWEISE über Kabel am Netz, sonst per WLan. Problem is eigentlich nur, dass ich bei großen Datenmengen keinen Nerv dazu habe die Sachen per Wlan auf Server zu schicken. Ansonsten gehts auch per WLan (Backup für Mutter un so).
    Rechner 3 und 4 hängen mal mit Kabel und mal per WLan (eher im Sommr auf der Terasse)) am Rechner, aber die sind mobil.

    Achso, der Grund weshalb ich mit 2 Rechnern über WLan ins INet gehe ist ganz einfach: kein Bock Kabel durch die Wohnung zu legen und zweitens, keine Lust auf Kabel unter der Türe etc, zudem noch das Problem der fehlenden Steckdosen :-/


3 LAN-Verbindungen "aufteilen".. sperren/

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.