Abbruch - Bluescreen

Diskutiere Abbruch - Bluescreen im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo Teccer´s versuche gerade meine Daten vom Laptop auf den Desktop Rechner zu kopieren ! Benutze eine D-link 1016 Switch. Das Problem ist mitten im ...



 
  1. Abbruch - Bluescreen #1
    Volles Mitglied Avatar von Ruffneck

    Mein System
    Ruffneck's Computer Details
    CPU:
    X² 3800 @ 2700 MHz
    Mainboard:
    Abit AN8 32X
    Arbeitsspeicher:
    2 GB G.SKILL BHZ@ 270 MHz
    Festplatte:
    160 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Pine XFX 7900 GT
    Soundkarte:
    X-Fi
    Monitor:
    22" Eizo CRT
    Gehäuse:
    Lian Li 71
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Win XP MCE
    Laufwerke:
    Pioneer 110

    Standard

    Hallo Teccer´s

    versuche gerade meine Daten vom Laptop auf den Desktop Rechner zu kopieren !
    Benutze eine D-link 1016 Switch.
    Das Problem ist mitten im Datenaustausch, kommt entweder Bluescreen, andauernder Piepston oder Freeze ! :ae
    CPU, FSB, Vcore sind auf standard, der PC ist also nicht übertaktet !

    Wo liegt der Wurm ?

  2. Standard

    Hallo Ruffneck,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Abbruch - Bluescreen #2
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    hoi,

    ich hatte mal das prob immer wenn ich im inet bin kam nach 2-3 h en bluescreen, das problem war das der treiber irgendwie verballert worden ist, er ging noch aber hatte halt irgendwo einen fehler.

    installier einfach mal die treiber für das ganze netzwerk neu. :bj

    arbeitest du schicht?

  4. Abbruch - Bluescreen #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Ruffneck

    Mein System
    Ruffneck's Computer Details
    CPU:
    X² 3800 @ 2700 MHz
    Mainboard:
    Abit AN8 32X
    Arbeitsspeicher:
    2 GB G.SKILL BHZ@ 270 MHz
    Festplatte:
    160 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Pine XFX 7900 GT
    Soundkarte:
    X-Fi
    Monitor:
    22" Eizo CRT
    Gehäuse:
    Lian Li 71
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Win XP MCE
    Laufwerke:
    Pioneer 110

    Standard

    Kann das sein das es nicht funzt weil Ich das IPX/SPX - NetBios Protokoll installiert habe ?

    YO kann net schlafen, obwohl Ich joggen war :bk
    Wird wohl an der Hitze liegen...

  5. Abbruch - Bluescreen #4
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Ruffneck

    Mein System
    Ruffneck's Computer Details
    CPU:
    X² 3800 @ 2700 MHz
    Mainboard:
    Abit AN8 32X
    Arbeitsspeicher:
    2 GB G.SKILL BHZ@ 270 MHz
    Festplatte:
    160 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Pine XFX 7900 GT
    Soundkarte:
    X-Fi
    Monitor:
    22" Eizo CRT
    Gehäuse:
    Lian Li 71
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Win XP MCE
    Laufwerke:
    Pioneer 110

    Standard

    Yo hab den Fehler gefunden, falls es jemanden irgendwann erwischt, hier die Lösung:

    DSL und Netzwerk beschleunigen :bj

    In XP Professional wird fuer Netzwerkverbindungen der neue QoS-Dienst (Quality of Service) eingesetzt.
    Dieser Dienst nimmt ca. 20% der verfuegbaren Bandbreite ein und macht bei DSL-Verbindungen keinen Sinn.
    Auch in vielen Netzwerkverbindungen ist er ueberfluessig.

    Die Lösung:
    Start >> ausfuehren >> gpedit.msc
    Unter Computerkonfiguration >> Administrative Vorlagen >> Netzwerk >> QoSPaketplaner
    auf "Reservierbare Bandbreite einschraenken" doppelklicken.
    Hier Ansicht auswaehlen und das Bandbreitenlimit auf 0% setzten.

    So ein Käse können ja nur die Redmonder machen :af


Abbruch - Bluescreen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.