Adio per WLan-Radio im ganzen Haus?

Diskutiere Adio per WLan-Radio im ganzen Haus? im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Eine Möglichkeit is auch das Noxon 2 audio! Beherrscht USB-Festplatten, Wlan--Streaming und Internetradion :) http://www.teccentral.de/forum/t5238...n-2-audio.html...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 11 von 11
 
  1. Adio per WLan-Radio im ganzen Haus? #9
    Volles Mitglied Avatar von THe Bang 2

    Mein System
    THe Bang 2's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3500+ @ 2900MHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D/G
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB Speedline @ 264 MHz
    Festplatte:
    2 x Samsung SP160C SATA @ Raid 0, 1 x Samsung SP160C SATA, 1x Maxtor PATA 200GB
    Grafikkarte:
    XFX 7900 GT/470 ViVo, Vmod auf 1,5 V
    Soundkarte:
    Onboard :D
    Monitor:
    Syncmaster 930 BF 19"
    Gehäuse:
    Antec Bigtower
    Netzteil:
    Tagan TG430-U15
    3D Mark 2005:
    ~ 10000
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof SP2
    Laufwerke:
    LG 4163b-DVD-Brenner

    Standard

    Eine Möglichkeit is auch das Noxon 2 audio!
    Beherrscht USB-Festplatten, Wlan--Streaming und Internetradion :)

    http://www.teccentral.de/forum/t5238...n-2-audio.html

  2. Standard

    Hallo leumund,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Adio per WLan-Radio im ganzen Haus? #10
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    leumund's Computer Details
    CPU:
    Pentium 4
    Mainboard:
    AOPEN AX4BS
    Arbeitsspeicher:
    ca 750MB SDRam
    Grafikkarte:
    Geforce4 MX
    Netzteil:
    Coba 400Watt 12mm

    Frage

    Habe mir das Teil von Belkin geholt. Tönt nun in der ganzen Bude, Sound ist OK. Schafft 2 Wände und ca 15m. Allerdings sollte man die Bastlertipps ruhig berücksichtigen. Da die Sendeleistung mit abnehmender Batteriespannung abnimmt, ist auch die Stromversorgung per USB als Umbaumaßnahme zu empfehlen.

    Auf alle Fälle eine erschwingliche Lösung.


    Grüsse

  4. Adio per WLan-Radio im ganzen Haus? #11
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    RobertD's Computer Details
    CPU:
    Core2Duo E4400 mit real 2700MHz
    Mainboard:
    ASRock 4CoreDual-VSTA
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Corsair ValueSelect
    Festplatte:
    Samsung 320GB / Maxtor MAXLINE III 250GB
    Grafikkarte:
    Radeon X850Pro@XT PE
    Soundkarte:
    SB X-FI Extreme Music
    Monitor:
    Acer AL711 TFT
    Gehäuse:
    Enermex CS-317 Silver Wizard II
    Netzteil:
    Enermex 431W
    Betriebssystem:
    Windows Vista HP
    Laufwerke:
    16x DVD-LW LitOn SOHD-16P9S /12x DVDRW LG GSA-4120B
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus-S

    Standard

    Also ich hab den Belkin Tunecast II auch gehabt, weil ich meinen MP3-Player auch übers Radio hören wollte. Trotz zusätzlich verlängerter Antenne hatte ich auf meinem Kenwood-Radio immer Störgeräusche und beim Radio(ohne Casette und CD) vom VW war es noch schlimmer. Hatte auch ne zusätzliche Stromversorgung, das hat dieses Störsignal nur noch verstärkt. Das komische war, das es bei anderen Autoradios (Alpine, Sony und Clarion) besser war.
    Hab das Teil dann an nen Kumpel weiter verkauft.


Adio per WLan-Radio im ganzen Haus?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

radio im ganzen haus

radioempfang im ganzen haus

media markt bild wlan radio

wlan radio im ganzen haus

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.