Arcor-Erfahrungen?

Diskutiere Arcor-Erfahrungen? im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Moin Teccers! Wegen des anstehenden Umzugs kümmer ich mich momentan intensiver um einen neuen Telefonanbieter. Bei der Gelegenheit soll auch gleich DSL dazukommen (endlich!). Da ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 26
 
  1. Arcor-Erfahrungen? #1
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    Moin Teccers!

    Wegen des anstehenden Umzugs kümmer ich mich momentan intensiver um einen neuen Telefonanbieter. Bei der Gelegenheit soll auch gleich DSL dazukommen (endlich!).
    Da aber sowohl Telekom, als auch der lokale Anbieter horrende Summen alleine für den Anschluss verlangt (60€ ISDN + 100€ DSL :cf ), bin ich auf Arcor gestoßen. Hört sich alles supi an, niedrigere Grundgebühr, keine Anschlussgebühr, etc.
    Deshalb meine Frage: Wer hat / hatte hier Telefon/DSL von Arcor und kann davon berichten.
    Egal ob positiv oder negativ, ich kann alle Erfahrungen brauchen!

    Thx!
    Fubash

  2. Standard

    Hallo Fubash,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Arcor-Erfahrungen? #2
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    Ein Klassenkamerad von mir wollte in Raum Ffm auch das Komplettpaket (ISDN + DSL) von Arcor haben. Nach ca. 7 Monaten Hin & Her musste(!) er den nichtvorhandenen Anschluss kündigen. Immerhin waren die sehr kulant und bestanden ned auf die Kündigungsfrist. In den T-Punkt marschiert, bissle mehr bezahlt, dafür nach ca. 1 1/2 Wochen ISDN + DSL gehabt. That works. :bj

  4. Arcor-Erfahrungen? #3
    Hardware - Experte Avatar von Integra

    Standard

    Naja ich musste knapp 2 Monate warten! Dann hatte ich 1500! Mit 5-30er Pings! Und downloaden mit 190 Kb/s schnitt! Also ich kanns nur empfehlen! :bj :bj :bj :bj :bj :bj

  5. Arcor-Erfahrungen? #4
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Fubash

    Standard

    Originally posted by ..::
    dkONE[::..,27. Okt. 2003, 20:45] In den T-Punkt marschiert, bissle mehr bezahlt, dafür nach ca. 1 1/2 Wochen ISDN + DSL gehabt.
    Naja, das "bissle mehr" sind auf einen Schlag 160€ und zusätzlich jeden Monat 10€.
    Zudem gibt´s bei der T-Kom auch kein DSL-Modem für 19€, etc. pp. ...
    Da kommt man schon ins Grübeln...

  6. Arcor-Erfahrungen? #5
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Habe jetzt seit Mai 03 meinen ISDN und DSL Anschluß bei Arcor.Bin damit sehr zufrieden und habe seitdem ca. eine monatlich 15-20€ günstigere Rechnung als mit der Kombination Telekom+T-Online bzw.
    Telekom und 1&1.Habe den ISDN Tarif 740 was vergleichbar ist mit dem Tarif XXL bei der Telekom. :ch

  7. Arcor-Erfahrungen? #6
    Mouse - Schieber Avatar von Psycho-Doc

    Standard

    Ich rate Dir zu arcor und ausdrücklich NICHT zur Telekom. Arcor ist äusserst günstig und bietet viele Tarife an. Ich bin beim Würzburger Arcor Ableger "Wücom" glücklicher Kunde. Kündigung & Bürokram übernimmt Arcor für Dich - sehr entspannend - Tel.Nummer kannst Du aber behalten.

    - schnell
    - zuverlässig
    - billig
    - 30 Web-SMS monatlich
    - 50MB webspace (kostenlos dabei)
    - realtime-ftp
    - fastpath (kostenlos dabei)
    - keine 24h Trennung
    - keine Gerätegebühren (von Angeboten abhängig)

    Mein PC hat weder throttle Ports zu verkraften, noch sind welche ganz gesperrt. Die flat wird nicht unterbrochen - es sei denn ich reboote. Zusammen mit dem genialen cfos Protokoll ist das das schnellste I-net, was ich je hatte!UND: bei 1,5 Mbit Speed kann sich keiner mehr beschweren (20 MB in 2 Mins unten). Da macht auch der homepage upload Laune. Darüber hinaus war ich selbst 2 1/2 Jahre Telekom / T-online ... Kunde ist schon fast zu gelinde ausgedrückt. Die haben mich nur ausgenommen und verarscht. Ich konnte machen was ich wollte, am Ende sassen die am längeren Hebel (Inkasso Dienst und solche Scherze), obwohl die Rechtslage eindeutig für mich sprach. Egal, jeder hat so seine Erfahrungen gemacht und man kann es wohl nicht verallgemeinern.


    MFG, Doc

  8. Arcor-Erfahrungen? #7
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Fubash

    Standard

    Originally posted by Psycho-Doc@28. Okt. 2003, 08:41
    Egal, jeder hat so seine Erfahrungen gemacht und man kann es wohl nicht verallgemeinern.
    Dann werd ich mal meine eigenen Erfahrungen machen. Hab gerade den Auftrag online erteilt.
    Die Berichte im Internet sind zwar z.T. haarsträubend, aber wie heisst es doch so schön: no risk, no billige Telefonrechnung.
    Oder so.

    Mal schauen, ob die Truppe das bis Anfang Dezember geregelt bekommt.

    Danke für eure Kommentare!

    Fubash
    (der sich mächtig auf DSL freut)

  9. Arcor-Erfahrungen? #8
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Hey!

    Als Arcor-Kunde kann ich nur sagen: Wenn einer bremst, dann ist es nicht ARCOR sondern die T-Com, die den Anschluss für Arcor (Letzte-Meile-Problem) freischalten muss. Und da lässt sich die T-Com erstaunlich viel Zeit.

    Zitat eines Arcor-Mitarbeiters:"Für solche Anschlüsse gibts im Grossraum Köln/Bonn zwei Mitarbeiter bei der T-Com und von denen ist IMMER einer Krank oder im Urlaub!"

    Arcor zeigt sich aber sehr Kundenfreundlich: Entschädigungszahlung, kostenlose Rufumschaltung aufs Handy und übernahme der Handy-Kosten. DAS habe ich bei der T-Com früher nie bekommen.

    Arcor: Kann ICH nur empfehlen. :bj

    Cu


Arcor-Erfahrungen?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.