arges DSL prob. (hoher ping, niedriger datendurchsatz)

Diskutiere arges DSL prob. (hoher ping, niedriger datendurchsatz) im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; hallöle bin neu hier und habe gleich mal ein problem und zwar folgendes... habe mir jetzt ein neues board (abit nf7 rev. 2.0) zugelegt dieser ...



 
  1. arges DSL prob. (hoher ping, niedriger datendurchsatz) #1
    Newbie Standardavatar

    Standard arges DSL prob. (hoher ping, niedriger datendurchsatz)

    hallöle bin neu hier und habe gleich mal ein problem

    und zwar folgendes...
    habe mir jetzt ein neues board (abit nf7 rev. 2.0) zugelegt
    dieser hat (wie bestimmt einige wissen) einen nforce2 400ultra chipsatz
    mit integrierte 10/100mbit lan

    habe alles installiert was ich so benötige ( habe den nforce2 treiberpack 2.03 da es mit den neueren probleme geben soll)
    habe meine DSL zugangsdaten bei der win-xp neuinstallation mit eingegeben so das er automatisch eine dfü-verbindung einrichtet

    soweit funktioniert mein dsl auch nur sobald ich mal einen download getätigt habe steigt mein ping auf über 300 und der datendurchsatz sinkt auf unter 60kb/s
    sobald ich den rechner neu starte ist alles wieder normal (ping 30-40 DL rate <90kb/s)
    aber sobald ich eine grössre leitungsbenutzung habe (sprich ne grosse seite öffne oder was DL) ist wieder das problem mit dem ping und dem datensurchsatz...
    es nützt auch nix wenn ich die verbindung kappe und neu einwähle... nein erst wenn ich den rechner rebootet habe ist alles wieder normal...

    habe auch schon meine alte 10/100mbit karte probert... gleicher effekt wie bei dem onboard lan-controller...

    bei meinem alten board (asus a7v133) habe ich mit der lankarte und dem inet absolut keine probkleme gehabt...
    erst jetzt mit dem neuem board...

    ps: habe auch schon raspppoe probiert hat aber uach nix gebracht...
    softwarekomprimierung =aus
    mehrfachverbindungen für einzelverb. aushandeln =aus
    IP und DNS server = automatisch beziehen
    IP-Headerkomprimierung verwenden =an
    Standartgateway für das remotenetzwerk verwenden =an
    primäre u. verbindungsspezifische DNS-sufixe anhängen =an
    übergeordnete suffixe des primären dns-suffixes anhängen =an
    NETBIOS über TCP/IP anktivieren=an
    mein inet geht über WAN-miniport (PPPOE)
    habe keine router vorgeschaltet und keine firewall an
    der chipsatz meiner lan-karte ist ein "intel 21143)
    von dem onboard-lan weis ichs grad nicht

    kann mir jemand nen tip geben was ich evtl noch irgendwo einstellen muss oder installieren muss damit ich das problem ausmerzen kann?

    vielen dank
    mfg Roman

  2. Standard

    Hallo Rainman,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. arges DSL prob. (hoher ping, niedriger datendurchsatz) #2
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Ich hatte das Selbe Problem mit einem meiner Notebooks unter Win2000 mit dem Realtek OB-Lan. Bei mir war´s allerdings ein reines Treiberproblem, welches mit einem Treiber von einem anderen Hersteller gelöst werden konnte.

    Andererseits ist es seltsam, wenn Du auch eine Netzwerkkarte probiert hast, dann kann es kaum an den Treibern hängen.

    Wurde das System komplett reinstalliert? Es muss irgendwas mit dem OS zu tun haben, Hardwarebedingt kann es kaum sein...

  4. arges DSL prob. (hoher ping, niedriger datendurchsatz) #3
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    ich würd auch mal einen aktuellen nforce-treiber probieren
    die ver 2.03 ist ja marke ur ur alt...
    die letzten aktuellen treiber funzen eigentlich sehr gut
    ich hab 4.24 drauf und die laufen ohne probs
    nen versuch ist es wert !

  5. arges DSL prob. (hoher ping, niedriger datendurchsatz) #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hmm also habe gerade den treiberpack 5.03 installiert
    funzt alles recht normal nur hab ich atm pingspitzen aller 10-25sec von bis zu 200ms
    aber eben nicht mehr dauerhaft...

  6. arges DSL prob. (hoher ping, niedriger datendurchsatz) #5
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    Zitat Zitat von Rainman
    hmm also habe gerade den treiberpack 5.03 installiert
    was ist das für ein treiberpacket ?¿?
    letzter aktueller nforce treiber ist Version: 4.27
    ach ja.. wenn deine pings in die höhe gehen.. check mal deine CPU-Last

  7. arges DSL prob. (hoher ping, niedriger datendurchsatz) #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    öhm den hab ich direkt von der Abit seite (da ich ein Abit NF7 habe)
    http://www.abit.com.tw/page/de/downl..._TYPE=Socket+A

    und meine cpu-last beträgt so beim surfen zwischen 5-20%
    ist das zuviel?

    kann auch sein das die pinspitzen einfach an "arcor" liegen...

    das hatte ich ab und zu früher schonmal zu "stosszeiten" (sonntag nachmittag bis abends) wenn evtl die leitungen überlastet sind...

  8. arges DSL prob. (hoher ping, niedriger datendurchsatz) #7
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    also ich hab noch nie die treiberpacketen von abit benutzt
    kann da jetzt wenig sagen
    würde halt mal die originalen treiber von nforce proben.. schadet ja nix :)
    deine CPU last ist OK.. wär halt ne möglichkeit gewesen wenn die auf 100 % geht
    arcor ist eigentlcih für seine niedrigen pings bekannt..
    aber ausschließen kann man das auch nicht..
    ich hab ja noch teledoof..
    es gibt ja mehr als genug leutz hier im forum arcor haben
    die können da sicher mehr sagen

    bis dahin.. :)

  9. arges DSL prob. (hoher ping, niedriger datendurchsatz) #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hatte ja erst die treiber von der cd installiert...
    nur mit denen ging garnix... (pc war ar*** lahm)
    naja udn mit denen von abit läuft er ganz gut... nur mit den pings isses jetzt wieder echt mal zum ko**en...
    heut vormittag mehrer stunden gute pings (35-60) und nun... ARGH...
    selbst im arcor-netz ist mein ping für die katz
    1 96 ms 109 ms 119 ms 145.***.*.***
    2 400 ms 299 ms 219 ms lpz-145-254-8-109.arcor-ip.net [145.254.8.109]
    3 99 ms 160 ms 159 ms han-145-254-18-229.arcor-ip.net [145.254.18.229]

    4 260 ms 230 ms 200 ms ffm-145-254-18-41.arcor-ip.net [145.254.18.41]
    5 320 ms 229 ms 380 ms ffm-145-254-0-182.arcor-ip.net [145.254.0.182]
    6 * 220 ms * 145.253.14.118
    7 199 ms 180 ms 149 ms www.arcor-online.net [151.189.21.100]
    8 330 ms 270 ms 300 ms www.arcor-online.net [151.189.21.100]
    22:39Uhr 03.08.2004
    kann ja nun eigentlich nur noch an arcor liegen... weil die treiber werden ja bestimmt nicht "schlecht" innerhalb von ein paar stunden ;)

    da muss ich denen doch mal aufn keks gehen und die sollen die leitung hier prüfen...

    mfg Roman


arges DSL prob. (hoher ping, niedriger datendurchsatz)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

realtek netzwerkkarte schlechter ping

niedrieger dl hoher ping

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.