automatische Inet-Verbindung

Diskutiere automatische Inet-Verbindung im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo! Eine Frage. Ich möchte meinen PC so einstellen, daß wenn ich ihn einschalte, ohne weitere Tastendrücke( also automatisch) online bin. Ich verwende Windows XP, ...



 
  1. automatische Inet-Verbindung #1
    GUE
    GUE ist offline
    Newbie Standardavatar

    Standard automatische Inet-Verbindung

    Hallo!
    Eine Frage. Ich möchte meinen PC so einstellen, daß wenn ich ihn einschalte, ohne weitere Tastendrücke( also automatisch) online bin.

    Ich verwende Windows XP, Browser Mozilla und hab AON Speed.
    Hab schon einigemale erfolglos bei den Einstellungen gesucht!

    Bitte um Hilfe!!!!!!!

  2. Standard

    Hallo GUE,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. automatische Inet-Verbindung #2
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    ich weiß jetzt nicht wie du dich einwählst.. per software oder dfü ?
    aber wenn du die verbindung einfach in den autostart kopierst..
    benutzername und kennwort müssen dafür natürlich gespeichert sein
    hier hatten wir das schon mal.. klick

  4. automatische Inet-Verbindung #3
    Forum Stammgast Avatar von realnarf

    Standard

    ich empfehle das Tool "GoOnline"
    http://goonline.wohlfuehlhost.de/

  5. automatische Inet-Verbindung #4
    GUE
    GUE ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Danke!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Post Nr.2 war des Rätsels Lösung.
    War gar nicht so schwer. Man muss es nur wissen!!!!!!

  6. automatische Inet-Verbindung #5
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Sorry... - aber wie wärs mit nem Router?!?
    Dann wärste nich nur bei Bedarf automatisch online, sondern hättst auch noch ne (je nach Router...) recht zuverlässige Firewall!

  7. automatische Inet-Verbindung #6
    GUE
    GUE ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Klingt interessant. Könntest du mir das näher erklären!?!?

  8. automatische Inet-Verbindung #7
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Blinzeln

    Echt noch nix von nem Router gehört? Bietet AON übrigens auch an...

    Also: Ein Router is eine Art Minicomputer, der sozusagen die Verwaltung in einem Netzwerk übernimmt. Da DSL ja auch eine Art Netzwerk is, kann der Router auch hier eingesetzt werden. In diesem Fall kommen zwei Arten in Frage. zum einen ein Router mit eingebautem ADSL-Modem, dieser übernimmt also auch gleich die Einwahl ins Internet und zum anderen einer mit "nur" einem sog. WAN-Port, der übers ADSL-Modem die Einwahl veranlasst. In beiden Fällen läuft auf dem Router ein eigenes Betriebssystem, das bei weitem nich so anfällig für Angriffe aus dem Internet is, wie Windows. Weiter sperrt der Router normalerweise alle Ports (also virtuellen Zugänge) aus dem und in das Internet, die nicht unbedingt benötigt werden - hat also eine Firewall, die aber dadurch, dass sie nicht unter Windows läuft, erheblich schwerer zu umgehen ist. Deine Rechner schließte an den Router entweder über Netzwerkkabel oder WLAN an. Eingerichtet wird der Router über einen der angeschlossenen Rechner mit einem beliebigen Browser - also ganz einfach, nix mit extra Software o.ä. ...
    --> Das war nur ne sehr gekürzte Zusammenfassung des Themas...


automatische Inet-Verbindung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.