Backdoor im Einwählproggi ???

Diskutiere Backdoor im Einwählproggi ??? im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hi loitz, ich hab hier nen Freund, der noch mit nem asbachuralt modem im netz hängt, dieser hat ein einwählproggi names Geizkragen / Ilcr. Immer ...



 
  1. Backdoor im Einwählproggi ??? #1
    Senior Mitglied Avatar von Digger

    Standard Backdoor im Einwählproggi ???

    Hi loitz,

    ich hab hier nen Freund, der noch mit nem asbachuralt
    modem im netz hängt, dieser hat ein einwählproggi names
    Geizkragen / Ilcr. Immer wenn er aus dem netz raus geht
    zeigt ihm Antivir an, das ein Backdoorproggi zugriff über die wbopen.exe will, obwohl's inet dann getrennt ist.

    Was könnte das sein ???
    Hat einer ne idee ?

  2. Standard

    Hallo Digger,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Backdoor im Einwählproggi ??? #2
    Foren-Guru Avatar von drNoOdLe

    Standard

    Mach mal Adaware und Stinger drauf und lass die Progs suchen. ZoneAlarm als Firewall dazu auch noch anmachen. Mit Modem ist das net so prall, wenn das sich evtl. irgendwann mal selbständig macht.

  4. Backdoor im Einwählproggi ??? #3
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Digger

    Standard

    jo adaware hat er laufen lassen, hat aber nix gefunden.
    Nur das neue Antivir (FXwin oder so) meldet sich eben dauernd
    deswegen ...

  5. Backdoor im Einwählproggi ??? #4
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    er soll unbedingt auch mit dem Stinger scannen
    kannst die gegenprobe mit nem anderen virenscanner machen
    das könnhte auch ein fehlalarm sein

  6. Backdoor im Einwählproggi ??? #5
    Volles Mitglied Avatar von BadKadett

    Mein System
    BadKadett's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 Toledo @ 2x2000@1,14V
    Mainboard:
    Asus A8N SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB DDR500 Speedline
    Festplatte:
    120GB
    Grafikkarte:
    Sapphire X1950 Pro
    Soundkarte:
    Soundblaser Audigy
    Monitor:
    LG 19"
    Netzteil:
    BeQuiet 420W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    DVD

    Standard

    Was ist denn Stinger??

    NOD32 ist das ein guter Virenproggi?? Wo finde ich es??

    EDIT

    WAS MACHT DER STINGER

  7. Backdoor im Einwählproggi ??? #6
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    hier gibts den Stinger, und hier NOD32
    NOD32 ist ein sehr guter scanner
    wenn bei mir kaspersky abgelaufen ist kommt NOD32 auf mein sys

  8. Backdoor im Einwählproggi ??? #7
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Digger

    Cool

    als stinger und co die datei scannen wollten sprang nur wieder Antivir FX an, mit bekannter Fehlermeldung an...

    Beim Web.de smartsurfer isses scheinbar nich

    hab aber mal ein Pic gemacht.
    http://mitglied.lycos.de/diggerhd123...r/fehler11.jpg

  9. Backdoor im Einwählproggi ??? #8
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Lasse die Datei von AntiVir in das Quarantäneverzeichnis verschieben... Mal sehen, was Geizkragen dann macht.


Backdoor im Einwählproggi ???

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.