Bandbreite "teilen"

Diskutiere Bandbreite "teilen" im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hi! Ich habe folgende Internetverbindung: 4000kbit/s Download / 400kbit/s Upload. Jetzt sind in meinem Netzwerk 3 PCs angeschlossen. Zwischen Modem und den PCs ist noch ...



 
  1. Bandbreite "teilen" #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Bandbreite "teilen"

    Hi!

    Ich habe folgende Internetverbindung: 4000kbit/s Download / 400kbit/s Upload.

    Jetzt sind in meinem Netzwerk 3 PCs angeschlossen. Zwischen Modem und den PCs ist noch ein Router (Zywall 1).
    Jetzt möcht ich die gesamte Bandbreite in 3 unterschiedliche (wenn unterschiedlich nicht möglich ist, dann sind 3 gleich grosse auch OK) Teile teilen. Also etwa so:

    1. PC: 1000kbit/s Down, 100kbit/s Up
    2. PC: 1000kbit/s Down, 100kbit/s Up
    3. PC: 2000kbit/s Down, 200kbit/s Up

    Ist das mit dem Router möglich? Oder gibts ne Software, die so etwas einrichten kann?

    DeathDealer

  2. Standard

    Hallo DeathDealer,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bandbreite "teilen" #2
    Volles Mitglied Avatar von Tobias K.

    Mein System
    Tobias K.'s Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600
    Mainboard:
    EVGA nForce 680i SLI
    Arbeitsspeicher:
    2 Gigabyte Kit DDR2 Cosair XMS2
    Festplatte:
    2x250 Gigabyte HitachiTk500@Raid0, 250Gigabyte WD, 200Gigabyte Seagate
    Grafikkarte:
    XFX 8800GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913 N
    Gehäuse:
    Thermalrock Ocean Dom
    Netzteil:
    BE Quiet! Straight Power 700 Watt / BQT E5
    3D Mark 2005:
    12195
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.|Vista Buisness x32/x64
    Laufwerke:
    Plextor 760A

    Standard

    Ich weiss nicht ob das stimmt, aber wenn 3 Geräte angeschlossen sind, teilt der Router dann nicht automatisch Bandbreite/3?

  4. Bandbreite "teilen" #3
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    es gibt die möglichkeit auf jeden rechner netlimiter zu installieren, damit jeder seine bandbreite bekommt.

    wenn du im router keine einstellung dazu findest (und die findest du in der otto normal user klasse bestimmt nicht) hilft dir vieleicht noch eine erschwingliche fritz box, weil die traffic shaping können und deine bandbreite variabel verteilen.

    Ich weiss nicht ob das stimmt, aber wenn 3 Geräte angeschlossen sind, teilt der Router dann nicht automatisch Bandbreite/3?
    nein ist nicht richtig.

  5. Bandbreite "teilen" #4
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    hi

    mit einem Draytek-Router kann man die bandbreite aufteilen
    das sind klasse router! die sind aber nicht billig
    ich habe selber einen Vigor 2900V
    http://www.draytek.de/


Bandbreite "teilen"

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

teilen sich die gesamte bandbreite

fritzbox bandbreite aufteilen

bandbreite teilen

bandbreite verteilen von uploads draytek vigor

fritz box bandbreite verteilen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.