Was bedeutet "COL" am HUB

Diskutiere Was bedeutet "COL" am HUB im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Ich hab ein altes Hub bekommen an dem eine LED ist, unter der COL steht. Da ich keine Anleitung habe, frage ich mich was das ...



 
  1. Was bedeutet "COL" am HUB #1
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Ich hab ein altes Hub bekommen an dem eine LED ist, unter der COL steht.
    Da ich keine Anleitung habe, frage ich mich was das bedeuten kann.

  2. Standard

    Hallo Twin_Four,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Was bedeutet "COL" am HUB #2
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    COL steht für Collision, oder zu deutsch Kollision. Wenn diese LED aufleuchtet, sind zwei Datenpakete aufeinandergeprallt und haben sich ausgelöscht. Dann wird allen angeschlossenen Geräten signalisiert das eine Kollision stattgefunden hat, beide Netzwerkkarten warten eine Zufallszeit (Random-Time) ab, und senden es dann erneut. Wenn ein Netzwerk eine gewisse Grösse überschreitet, bzw. viele Clients Traffic erzeugen, passiert das an einem Hub sehr häufig. Ein Switch ist besser, da es dort bauartbedingt nicht zu Kollisionen kommen kann.

    Hoffe geholfen zu haben :bj

  4. Was bedeutet "COL" am HUB #3
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    Die erste Erklärung deckt schon das meiste ab. Beim Hub ist es so, dass alle Ports gleichzeitig senden dürften und alle horchen am Port. Wenn 2 gleichzeitig senden(passiert per Zufall, aber häufiger bei hoher Belastung), kommt es eben dazu, dass sich die Pakete überlagern und nicht mehr lesbar sind. Da keine Bestätigung kommt, wird der jeweilige Sender es nach einer Zufallszeit nochmal probieren, bis er die Empfangsbestätigung bekommt.
    Beim Switch speichert dieser zwischen. Deshalb kommt es nicht mehr zu Kollisionen. Ist wie ne Ampel auf ner Kreuzung. Und beim Senden kann er noch anhand der IP-Adresse entscheiden, ob er das Paket an nur einen Port senden muss. Diese Intelligenz hat ein Hub nicht!
    Also behindern Kollisionen die Performance, aber Pakete gehen nicht verloren.

  5. Was bedeutet "COL" am HUB #4
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ein Switch speichert Pakete nicht zwingend zwischen. Wenn er das macht, nennt sich die Technik Store-and-forward. Dies ist die Technik die meist günstige Switches beherrschen.Sie hat den Vorteil das defekte Pakete gleich aussortiert werden können. Durch das Zwischenspeichern steigt die Latenz aber messbar an. Die weit schnellere wenn auch fehleranfälligere Technik ist die Cut-through Technik, bei der die ersten Bits eines Datenpaketes ausgelesen und dann an den Destinationport weitergeleitet werden. Hierbei kann es aber passieren das Pakete Fehler aufweisen, die erst nicht erkannt werden, und dann das Netz mit "Schrott" belastet wird. Sehr gute und teure Switches fahren eine Kombination aus beidem; im normalen Betrieb wird die Cut-through Technik betrieben...steigt die Anzahl fehlerhafter Pakete an, wird auf die Store-and-forward Technik umgeschaltet.

    Und ein Switch sollte intern immer die Bandbreite haben, die die Anzahl der Ports multipliziert mit der jeweilgen Anschlussgeschwindigkeit ergibt (8 Port 10/100 Switch sollte intern 800MBit/s haben, damit es zu keinen Staus kommt. Wenn er dies beherrscht spricht man von Non-Blocking Architektur, wenn er weniger Bandbreite hat, ist er in Blocking Architektur gebaut)

  6. Was bedeutet "COL" am HUB #5
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    @coer.trigger,

    könnte das ganze nicht besser beschreiben. Ast rein. Einer der Ahnung hat.
    :4


    Gruß uklittich

    Beruf Netzwerker


Was bedeutet "COL" am HUB

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

was bedeutet col

was ist col
cut-through-technik
was heist col
switch col
was bedeutet led col
switch col anzeige
netzwerk switch col
col switch
was ist col %
hub col
memtest

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.