Brauche dringend HILFE!!!

Diskutiere Brauche dringend HILFE!!! im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Kann mir vielleicht jemand helfen? Ich kenne mich eigentlich gar nicht mit PCs aus! Habe mir aber jetzt ein W-Lan Siemens gigaset se 515 mit ...



 
  1. Brauche dringend HILFE!!! #1
    Newbie Avatar von Muffin82

    Ausrufezeichen Brauche dringend HILFE!!!

    Kann mir vielleicht jemand helfen?
    Ich kenne mich eigentlich gar nicht mit PCs aus!
    Habe mir aber jetzt ein W-Lan Siemens gigaset se 515 mit integriertem Modem gekauft.
    Meine Fragen sind jetzt,
    1. muss der USB Stick auch von Siemens sein, oder geht auch eine andere
    Firma?
    2. und auf der Verpackung steht 54 m/bits, passt das zu einer 1600er
    Leitung?
    Würd mich freuen wenn ihr mir da schnellst möglich was schreiben könntet?!

  2. Standard

    Hallo Muffin82,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Brauche dringend HILFE!!! #2
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    zu 1.
    Der Stick kann von jedem x-beliebigen Hersteller sein, so lange er auch WLAN mit 54MBit beherrscht (genauer gesagt den Standard 802.11g, welcher die Übertragung von max. 54MBit erlaubt).

    zu 2.
    Natürlich passt dieses WLAN zu dem 16000er Anschluss. Genauer gesagt hat nämlich das eine mit dem anderen nichts zu tun.
    Auf der Internet-Seite hast du nämlich "nur" 16000kBit, das entspricht 16MBit. Im lokalen Netzwerk (bei dir daheim) hast du dann 54MBit - also noch reichlich Reserve...
    Aber selbst wenn die Internet-Seite größer dimensioniert wäre als die in-Haus-Seite, würde das nichts machen, du könntest nur halt die Internetgeschwindigkeit nicht voll ausnutzen. Aber dieses Szenario wird wohl so bald nicht eintreten (wenn überhaupt).

  4. Brauche dringend HILFE!!! #3
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Zitat Zitat von Muffin82 Beitrag anzeigen
    1. muss der USB Stick auch von Siemens sein, oder geht auch eine andere
    Firma?
    Nein. Jeder gute WLAN Stick sollte ohne Probleme funktionieren.
    Zitat Zitat von Muffin82 Beitrag anzeigen
    2. und auf der Verpackung steht 54 m/bits, passt das zu einer 1600er
    Leitung?
    (Du meinst wohl 16 000 also 16MBit!?) Kommt auf die Umgebung an. Wenn der Empfang gerade so klappt wirst du wohl Probleme bekommen die volle Geschwindigkeit zu bekommen. Wenn der Empfang gut ist nicht.
    Aber eigentlich kann man es nur probieren...

    edit:
    zu langsam

  5. Brauche dringend HILFE!!! #4
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Muffin82

    Standard

    Danke das hat mir jetzt echt weiter geholfen!!!!
    Aber eine Frage hätte ich noch,
    da gibt es doch auch so w-lan Karten muss die auch nicht umbedingt von siemens sein?

  6. Brauche dringend HILFE!!! #5
    Hardware - Kenner Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    nöö ist im grunde egal, dafür gibts ja standarts das sich die hersteller danach richten, also solltes auch klappen wenns nicht von siemens ist....

  7. Brauche dringend HILFE!!! #6
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Allerdings wäre es eh besser, wenn man normale PCs über Netzwerkkabel an den Router anschließt, sofern man nicht zig Löcher dürch die Wände un Decken bohren muss.
    Für Laptops ist WLAN eine praktische Sache.

    denke dran, dass Du das WLAN ausreichend absicherst. Z.B. WEP128- oder WPA-Verschlüsselung, SSID unsichtbar und einen MAC-Filter (MAC -> "Seriennummer" des (W)LAN-Adapters) einsetzt, damit nicht die ganze Nachbarschaft mitsurfen kann. Funkwellen bleiben nicht nur in den eigenen vier Wänden...

  8. Brauche dringend HILFE!!! #7
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Muffin82

    Standard

    Ich habe mir das Gerät bei Ebay bestellt, werde es wohl erst in ein paar Tagen bekommen und dann mal schauen ob ich das alles alleine hinbekomme,
    hört sich ja schon alles sehr schwierig an.Aber ich denke sowas steht ja auch
    in der Anleitung,oder?

  9. Brauche dringend HILFE!!! #8
    Hardware - Kenner Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    das siemens gigaset ist sehr einfach, einfahc anschliesen und der rest erklärt sich von alleine sobald du auf die ip des router zugreifst also übern ff oder ie die ip eingeben und dann siehstes schon...ist sehr einfach


Brauche dringend HILFE!!!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.