Brauche eine DSL Alternative

Diskutiere Brauche eine DSL Alternative im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; also denke mal das kable eine gute alternative darstellt, für alle die es intressiert habe ich mal eine genüberstellung gemacht.. Kosten für Telefon(Handy und Festnaetz) ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 22
 
  1. Brauche eine DSL Alternative #9
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    also denke mal das kable eine gute alternative darstellt, für alle die es intressiert habe ich mal eine genüberstellung gemacht..
    Kosten für Telefon(Handy und Festnaetz) und Internet.

    Telfon und Internet Grundgebühr :40€
    Internet Tarif: 4€
    Telefon verbauch : 10€
    Handy Grundgebühr 10€
    Verbrauch 10€

    Gesamt 74€

    Vorteil: -
    Nachteil Teuer

    Alternativen OHNE Festnetztanschluss.

    1. Variante (umts)

    Internet
    http://shop2.o2online.de/o2/interess...esChannel=SHOP

    22€

    Telefon via Handy.
    http://www.o2online.de/o2/interessen...ion/index.html

    Homezone und Flatrate (festnetztnummer, 100freisms und kostenlos ins festnetzt telefonieren und ins netzt von o2)

    20€ (zuzüglich der telefonate zu anderen Handynutzern)

    gesamt 44€ zzgl. der Telefonate zu anderen Handynutzern)


    Vorteil: günstigste Variante
    Nachteil: Internet 2/3 langsamer, bei Wetterstörungen ist eine sichere Verbindung nicht sichergestellt


    2. Variante (kabel)

    Internet:

    http://www.kabeldeutschland.de/kabelanschluss.html
    http://www.kabeldeutschland.de/kabel...lumebasic.html

    je 16,90

    Telefon via Handy.

    http://www.o2online.de/o2/interessen...ion/index.html

    Homezone und Flatrate (festnetznummer, 100freisms und kostenlos ins festsetzt telefonieren und ins netzt von o2)

    20€ (zuzüglich der Telefonate zu anderen Handynutzern)


    gesamt 53,8€ € (zzgl. der Telefonate zu anderen Handynutzern)

    Vorteil: schnelleres Internet als jetzt und viel schneller als bei Variante eins, immer sichere Anbindung ans Internet
    Nachteil: etwas teurer als Variante eins

  2. Standard

    Hallo Maddin86,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Brauche eine DSL Alternative #10
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Man muss bei UMTS auch bedenken, dass die Geschwindigkeit für die gesamte Funkzelle begrenzt ist. Haben Mehrere dieses Surf@home, so teilen sich Alle die Bandbreite...

    Ein Vorteil der Festnetz/Handy-Lösung (neben der höheren Geschwindigkeit im I-Net): Wenn das Handy defekt ist, Akku leer, geklaut, Blitzschlag in Funkmast oder sonstwas, so ist man auch (sofern man Zuhause ist) weiterhin telefonisch erreichbar.

  4. Brauche eine DSL Alternative #11
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    also im vgl zum normalen inet ist der kabelanschluss mit 2000 doppelt so schnell(hab halt nur 1000erdsl) und das das handy einen totalausfall hat ist mir noch nicht vorgekommen

  5. Brauche eine DSL Alternative #12
    Mouse - Schieber Avatar von Martin Zimmermann

    Mein System
    Martin Zimmermann's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ Veni 2000
    Mainboard:
    Abit AN8 SLI
    Arbeitsspeicher:
    4 x 512 MB MDT = 2 GB
    Festplatte:
    80 GB Hitachi
    Grafikkarte:
    AOpen Aeolus 6800GT-DV256
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    19 Zoll Medion
    Gehäuse:
    Midi
    Netzteil:
    Silentstorm 480 Watt
    Betriebssystem:
    XP und Suse 10.0
    Laufwerke:
    DVD 16X LG GSA 4167B

    Standard

    Ich weiß jetzt nicht ob dir das schnell genug ist aber hast du schon mal über WiMax nachgedacht ?? Das ist eine neue Funktechnologie über die man auch ganze Netzwerke machen kann aber ich weiß nicht wie verbreitet das ist und ob das in deiner Region verfühgbar ist.

  6. Brauche eine DSL Alternative #13
    Senior Mitglied Avatar von -[-MANNI-]-

    Mein System
    -[-MANNI-]-'s Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 3200+
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF2 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB MDT im DC
    Festplatte:
    Seagate 120GB ; Samsung 200GB
    Grafikkarte:
    Palit XpertVision 6600GT mit 256MB
    Soundkarte:
    Sound onboard
    Monitor:
    Belinea 15"TFT
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Midi Silber
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 430W
    3D Mark 2005:
    4204
    Betriebssystem:
    Win XP Home SP 1.5a
    Laufwerke:
    DVD-Laufwerk und LG DVD-Brenner

    Standard

    Also ich hab selber Internetanschluss über TV-Kabel mit 2000er Geschwindigkeit und bin super zufrieden. Hatte bisher noch keine Probleme. Also ich denke das ist die beste Lösung. UMTS ist nix halbes und nix ganzes.

  7. Brauche eine DSL Alternative #14
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Blinzeln

    Zitat Zitat von Maddin86
    hm ja Kabel hab ich auch zuerst gedacht aber das ham wir nicht und ist auch nicht wirklich billiger dann
    Lesen bitte... Außerdem kommts bei Cable-DSL SEHR auf den Provider an...

    WIMAX gibts erst in einigen, wenigen Versuchsgebieten http://www.dslonair.de/index.php?id=147 .

    Und UMTS is eigentlich fürs Handy gedacht und darum eben als Datenkanal nur bedingt geeignet und zu recht hohen Kosten zu haben.

    Ergo bleibt nur das Festnetz - basta...

  8. Brauche eine DSL Alternative #15
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Zitat Zitat von Martin Zimmermann
    Ich weiß jetzt nicht ob dir das schnell genug ist aber hast du schon mal über WiMax nachgedacht ?? Das ist eine neue Funktechnologie über die man auch ganze Netzwerke machen kann aber ich weiß nicht wie verbreitet das ist und ob das in deiner Region verfühgbar ist.
    Ich glaube, dass WiMax bisher nur in Berlin verfügbar ist.
    Hier ist ein WiMax anbieter, vielleicht findest du da ja was.

    Hier kann man prüfen, obs verfügbar ist

  9. Brauche eine DSL Alternative #16
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    also wenn man das liest was ich eben geschrieben hat merk mann, das man am besten mitr kabelkombi weg kommt und spart dabei auch einiges


Brauche eine DSL Alternative

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.