Computer an einen Hostcomptuer anschließen

Diskutiere Computer an einen Hostcomptuer anschließen im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hofffe mir kann irgendwer helfen. Habe meinen Computer unter eier LAN Verbindung an einen anderen Computer der 2 Netzerkkarten besitzt angeschlossen (über ein Netzwerkkabel (logisch)). ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. Computer an einen Hostcomptuer anschließen #1
    Newbie Standardavatar

    Frage Computer an einen Hostcomptuer anschließen

    Hofffe mir kann irgendwer helfen. Habe meinen Computer unter eier LAN Verbindung an einen anderen Computer der 2 Netzerkkarten besitzt angeschlossen (über ein Netzwerkkabel (logisch)). Habe ein Heimneztwerk eingerichtet auf beiden Computern und die IP Adresse aufeinander abgestimmt. Alles so wie es sein soll. Bei meiner LAn Verbindung steht auch, dass sie aktiviert ist. Trotzdem kann ich auf das Internet nicht zugreifen. Kennt sich wer von euch mit sowas aus??? BITTE HELFEN. Bastel schon an 3 Tagen herum aber finde keine Lösung und bin ganz ehrlich am verwzeifeln obwohl die Lösung sicher voll einfach ist

  2. Standard

    Hallo Rababa,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Computer an einen Hostcomptuer anschließen #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Du musst auf dem Compi mit den 2 Karten die I-Netverbindung freigeben. Weiß allerdings nicht, wie das geht (bin mehr für Hardware-Router). Ich würde da in die Windows-Hilfe reinschauen...

  4. Computer an einen Hostcomptuer anschließen #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Das hab ich schon gemacht. Funktioniert trotzdem nicht (Also hab halt aktiviert, dass der Hostcomputer den Zugrifff anderer Computer zuässt). Weiß sonst noch wär woran das Problem liegen könnte????

  5. Computer an einen Hostcomptuer anschließen #4
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Ist beim "Clientrechner" (den mit einer Karte) die IP des "Servers" als Gateway eingetragen? Ansonsten wüssste ich hierbei auch nicht weiter...

  6. Computer an einen Hostcomptuer anschließen #5
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    guck hier mal rein klick

  7. Computer an einen Hostcomptuer anschließen #6
    Volles Mitglied Avatar von Fr3gMe

    Standard

    Hi Rababa,

    1. Ist die Verbindung, die der "Server-Rechner" eine durch eine Software (wie T-Online)?

    2. oder ist es eine Verbindung die man per DFÜ-Netzwerk herstellen muss (Also unter Win2k/WinXP die Eigenschaftenseite der Netzwerkumgebung).

    Wenn der erste Fall eintrifft, müsstest du zuerst eine DFÜ-Verbindung erstellen. Diese erstellt du mit einer bestimmten Zeichenfolge als Benutzer und mit deinem normalen Provider Passwort. Die Zeichenfolge hängt vom Provider ab (also T-Online, Arcor, Freenet... usw.). Die DFÜ-Verbindung muss aber ein PPPoe Protokoll installiert haben (Ich empfehle RasPPPoe). Wenn du diese erstellt hast, musst du bei der Eigenschaftenseite der neuen Verbindung auf Erweitert gehen und dann auf das Kästchen " Anderen Benutztern erlauben..." klicken. Dann wählst du die Verbindung aus, die du fürs Netzwerk nutzt (nicht die zum Modem). Dabei wird die Ip dieser Verbindung auf 192.168.0.1 gestellt. Diese musst du dann als Gateway und als bevorzugter DNS-Server unter der TCP/IP Konfiguration des Clients eintragen. Wenn nun der Server ins Internet geht, kann auch der Client rein.
    Wenn du nicht weisst wie du die Zeichenfolge für den Benutzernamen erstellst, musst du mir deinen Provider sagen. Diese Anleitung ist jedoch für Win2k und WinXP

    mfg Fr3gMe

  8. Computer an einen Hostcomptuer anschließen #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Funktioniert irgendwie alles nicht. Ich als Client habe nur eine LAN Verbindung, der Host hat eine 2te auf die ich zugreifen sollen könnte. Allerdings stimmen bei der Clienten LAN Verbindung und der Host LAN2 Verbindung der Apapter nicht überein durch den die Verbindung hergestellt werden soll. Ist das normal?? Hatt vielleicht sonst noch wär eine Idee. Ich bin am durchdrehen

  9. Computer an einen Hostcomptuer anschließen #8
    Volles Mitglied Avatar von Fr3gMe

    Standard

    Allerdings stimmen bei der Clienten LAN Verbindung und der Host LAN2 Verbindung der Apapter nicht überein
    Also das verstehe ich nicht ganz. Meinste, dass die Adapter anders heissen? Also das ist normal, da nicht jeder Rechner die gleiche Netzwerkkarte im Rechner hat. Vielleicht hast du ein falsches Netzwerkkabel verwendet? Was denn für eins benutzt du? Crossover oder ein normales "Hub-Kabel"?

    mfg Fr3gMe


Computer an einen Hostcomptuer anschließen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.