DSL 6000

Diskutiere DSL 6000 im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Ich hab da mal ne Frage: Ab Juli wird ja DSL 3000 durch DSL 6000 ersetzt, folglich kann auch jetzt bei jedem Anbieter nur DSL ...



 
  1. DSL 6000 #1
    Senior Mitglied Avatar von Sebastian Brandt

    Standard DSL 6000

    Ich hab da mal ne Frage:

    Ab Juli wird ja DSL 3000 durch DSL 6000 ersetzt, folglich kann auch jetzt bei jedem Anbieter nur DSL 3000 angeboten werden.

    1&1 bietet jedoch jetzt schon DSL 6000 an; bezieht sich das nur auf den DSL Netzanschluss von 1&1?

    Noch eine Frage:
    Kann 1&1 nicht rechnen oder bin ich zu blöd? In der 1&1 Werbung lese ich immer nur "doppelte Geschwindigkeit für denselben Preis". Bei DSL 3000 konnten sie ja noch rechnen, da stand nämlich 3072 Kbit/s, jetzt steht da aber nicht 6144 Kbit/s (was 6 Mbit/s ergibt).

    EDIT:
    Achja: Merkwürdig finde ich auch das GMX noch kein DSL 6000 anbietet; das gehört doch auch zu United Internet und nutzt so deren Netzanschluss!

  2. Standard

    Hallo Sebastian Brandt,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DSL 6000 #2
    Mitglied Avatar von Ambitio

    Standard

    Ja, das mit der doppelten Geschwindigkeit ist gerundet.
    Und ja, der DSL 6000 Tarif bezieht sich wenn es bei den anderen
    nicht steht nur auf 1und1.

  4. DSL 6000 #3
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Sebastian Brandt

    Standard

    He, gerundet? Also erklär wie man von 6144 auf 6016 kommt. Lool. Also das Rundungssystem müsst ihr mir mal erklären, ich meine 6000 könnte ich ja verstehen oder so aber 6016...

    Ich fnde dass sowieso affig, wie die Werbung machen, mit ihren "großen vierstelligen Zahlen". Die könnten auch 6 Mbit/s schreiben - aber ne - das hört sich für den "dummen Anwender" zu wenig an. Genauso wie bei ISDN, da schreiben sie in der Werbung "bis zu 280.000 bit/s surfen"...

    Komisch ist es dass GMX und Schlund und Partner dass noch nicht anbieten - die gehören ja auch zu UI.

  5. DSL 6000 #4
    Mitglied Avatar von Ambitio

    Standard

    Ja und ? Nebenbei, das mit dem Runden war wohl blöd ausgedrückt von
    mir. Habe mich erkundigt, das mit den Zahlen hat technische Gründe !

    Warum sollte das bei allen gleich sein nur weil sie zu UI gehören ?
    Schonmal daran gedacht, dass jedes Unternehmen eine andere Art
    von Nutzer befriedigen muss ?!

  6. DSL 6000 #5
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Sebastian Brandt

    Standard

    Was hat das denn für technische Gründe, denn da fehlen ja genau 128 kbit/s, das muss ja nen Grund haben...?

  7. DSL 6000 #6
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Komisch ist es dass GMX und Schlund und Partner dass noch nicht anbieten - die gehören ja auch zu UI.
    1&1 hat mit der t-Com ein gekummelt oder wie man das auch nennen mag .
    1&1 darf als erster Resaler die 6Mbit anbieten fast Zeitgleich mit der T-Com das man schon voher damit wirbt ist finde ich legitim, die jetzt die 6 Mbit Leitung bestellen werden erst auch nur 3Mbit bekommen und dann nachher automatisch umgestellt.
    Bestandskunden müssen das Upgrade am 1.07 beantragen im Kundencenter eher wird die Option da aber nicht auftauchen denk ich mal.
    Woher diese 6016 kbit/s kommen weiss ich im Moment auch nit aber wen interessiert das denn wirklich?
    Vermute mal die haben sich schlicht verrechnet und halten es für überflüssig das zu korrigieren.
    Die 6Mbit werden eh viele aufgrund schlechter Leitungen nicht bekommen können auch wenn geplant ist die Dämpfung zu lockern.

  8. DSL 6000 #7
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Sebastian Brandt

    Standard

    Zitat Zitat von cyberlords
    Vermute mal die haben sich schlicht verrechnet und halten es für überflüssig das zu korrigieren.
    Naja so blöd können die Mitarbeiter von 1&1 docht nicht sein, dass die nicht 3072*2 rechnen können, ich denke eher es hat irgendwelche anderen Gründe, da ja genau 128 kbit/s fehlen.

    Joa viele werden die 6 Mbit/s nicht bekommen - ich wäre schon froh wenn bei mir 1 Mbit/s stabil und mit nicht so hohen Rauschpegeln laufen würde^^

  9. DSL 6000 #8
    Volles Mitglied Avatar von DvBs

    Mein System
    DvBs's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4200+ @2750 MHz Windsor F2
    Mainboard:
    Gigabyte GA-M56S-S3
    Arbeitsspeicher:
    4 GB Exceleram PC2-8000
    Festplatte:
    Samsung 250 GB SATA-II
    Grafikkarte:
    eVGA 8800 GTS@621/1458/800 A2 112 SP
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    Viewsonic VP171s
    Gehäuse:
    Gigabyte 3D Mars
    Netzteil:
    Sharkoon Silentstorm 500W
    3D Mark 2005:
    14832
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro
    Laufwerke:
    DVD und DVD-RW

    Böse

    Also ich bin schon seit Jahren bei 1&1 und finde es als Bestandskunde als Frechheit, dass immer nur Neukunden mit günstigeren Tarifen gelockt werden.
    Heute habe ich mal wieder in meinem Controlcenter nachgesehen, ob ein Bandbreitenwechsel möglich ist, was bis jetzt nicht möglich war, und musste feststellen, dass mich das wieder 50 Euronen kosten soll, nur um die Bandbreite umgeschaltet zu bekommen.
    Das ist mal wieder Kundenverarsche hoch zwölf .
    Ich warte aber doch bis Juli, weil jetzt könnte ich nur 3 MBit ordern, wobei die Frage besteht, was 6 MBit bringen soll.

    Nachtrag :

    Ich habe mal beim Upgrade weitergeklickt und dort steht nun wieder ein Upgrade würde mich keinen Cent kosten .
    Was stimmt denn nun ?


DSL 6000

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.