DSL /Analog.

Diskutiere DSL /Analog. im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Servus! Also im rahmen von einsparungsmaßnahmen meiner seits, bin ich auf den gedanken gekommen, dass mir jemand mal erzählt hat, dass DSL auch ohne ISDN ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 23
 
  1. DSL /Analog. #1
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard DSL /Analog.

    Servus!

    Also im rahmen von einsparungsmaßnahmen meiner seits, bin ich auf den gedanken gekommen, dass mir jemand mal erzählt hat, dass DSL auch ohne ISDN anschluss möglich ist. Weiss, hab davon schonmal wo angefangen, finds aber nicht mehr.
    Hat/hatte das Jemand schon?
    Wird mein DSL dadurch irgendwie beeinträchtigt?
    (Einwahlgeschwindigkeit, Übertragungsgeschwindigkeit, etc.?)


    und nochwas:

    Digital Subscriberline nutzt ja platt gesagt alles üeber und um und zwischen 44000 khz. Sprich bis n Megaherz also teilweise höhrbarer bereich, oder irgendwie so? (Kupfer) bin ich dusselig oder pfeift mein DSL modem Deshalb? Wie kann ich das abstellen? is relativ leise aber störend.

    HELP!

    Thx FDISK

  2. Standard

    Hallo FDISK,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DSL /Analog. #2
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    natürlich geht das dsl über analog nur das erzählt dir niemand bei der Telekom
    dsl würd dadurch nicht benachteilig .. soweit ich weiss läuft das DSL signal nur auf ner anderen Frequenz auf dem Telefon kabel dieses würd dann durch den "dsl splitter" dann auf wie der name schon aufgesplitet...

    P.S: telefonieren kannst du während du dann im internet bist auch ganz normal hast halt dann nur eine leitung für Telefon und keine 2. wie beim ISDN aber das müsste dir ja klar sein

  4. DSL /Analog. #3
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ach stimmt: Also Leitung:
    Splitter---->NTBA (ISDN)
    |
    ------->(DSL) Modem----> usw...


    Aber ausser dass ich nimmer gleichzeitig Phonen kann über ISDN und auch abstriche wie FAX etc.. machen müsste, ist nix?

  5. DSL /Analog. #4
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    siehe EDIT von mir

    die "telefon leitung" würd dadurch nicht beeinträchtigt

  6. DSL /Analog. #5
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    naja IP telefon halt. ich mein ISDN kostet halt schon, und deswegen moecht ich halt nen analogen anschluss für Telefon aber DSL. bin student und hab das geld net.

  7. DSL /Analog. #6
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Daumen hoch

    T-DSL am Analog-Anschluss ist überhaupt kein Problem - entgegen hartnäckiger Gerüchte, gepflegt u.a. durch die "kompetenten" Mitarbeiter der Telekom-Hotlines... Du kannst den Analog-Anschluss weiter wie gewohnt nutzen und gleichzeitig im Internet mit DSL unterwegs sein. Habe das erst vor einem halben Jahr für meinen Vater bei 1und1 bestellt und nach Freischaltung des T-DSL-Anschlusses eingerichtet - ohne jegliches Problem. Aufpassen musst Du nur evtl. in Verbindung mit alten analogen Telefonanlagen, hast Du aber nur einen Apparat am analogen Anschluss hängen, so müsste es ohne Schwierigkeiten klappen.
    Technisch gesehen ist das so: Die DSL-Signale laufen über die normale Telefonleitung auf einer anderen Frequenz, als die analogen oder auch ISDN Telefondaten. Der Splitter trennt diese voneinander. Bei analog und DSL musst Du also nur einfach Dein analoges Telefon an den passenden Ausgang des Splitters anschließen und Dein DSL-Modem an den anderen - und ab geht die Telekom...

  8. DSL /Analog. #7
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    @ FDISK nein du kannst ein ganz normales Anloges Telefon benutzen, IP Telefon ist ganz was anderes

  9. DSL /Analog. #8
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Also wie? Die leitung ist getrennt auch ohne ISDN? Also gleichzeitig Telefon und DSL zur selben sekunde telefonieren und Surfen`?

    sry IP telefon is mir klar ... benutz ich laufend..#

    Edit: Irgendwas sagt mir seit Modemzeiten (56 k) immer Ohne ISDN kann mann nicht gleichzeitig surfen und telefoniern.


DSL /Analog.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.