DSL-Benutzer

Diskutiere DSL-Benutzer im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo, ich bin einer, derjenigen, die die Anschlüsse, (sei es DSL von irgendeinem Anbieter, oder von dr Telekom, auch normale Telefonanschlüsse) bei den Kunden schaltet, ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 14
 
  1. DSL-Benutzer #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo,
    ich bin einer, derjenigen, die die Anschlüsse, (sei es DSL von irgendeinem Anbieter, oder von dr Telekom, auch normale Telefonanschlüsse) bei den Kunden schaltet, bzw. installiert.

    Kleine Denksportaufgabe, wenn ein Arbeitsloser, Sozialhilfeempfänger oder sozial schwächer gestellter einen Anschluss(Telefon, DSL,....) bei alternativen Anbieter haben möchte, was denkt Ihr, wie hoch ist die Chance diesen Anschluss zu bekommen?

    Eure Meinung, würde mich interessieren?

    Weil meine Praxiserfahrung, ist eindeutig. Ein Passant, sprach mich an, ob es wohl A...r in seinem Wohnort gäbe, ich bejahte es, weil ich, täglich diese Leitungen zur Verfügung stelle.(gerade in diesem Bereich)
    2 Wochen später, wurde ich von demjenigen beschimpft, ich sei ein Lügner, weil A...r nicht verfügbar wäre, er hatte ein Schreiben dabei, worin man bedauerte, aber in seinem Bereich sei es nicht möglich.
    Nach näherem befragen, stellte sich heraus, das er Sozialhilfeempfänger ist.
    Von der T..........m einen Anschluss, ohne Probleme, Fremdanbieter, .............sind noch nicht AUSGEBAUT!!!!!!!!& #33;!!!

    Was denkt Ihr dazu?

  2. Standard

    Hallo marty69,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DSL-Benutzer #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ich raff nicht was das mit der Sozialhilfe zu tun hat ? :ae


    Aber das Arcor nicht überall Anschlüsse bereit stellt (warum auch immer) ist ja nichts neues...

    Ich persönlich bin Telekom Kunde und mir sagt Arcor auch das es momentan noch nicht möglich sei.

  4. DSL-Benutzer #3
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    mhh ist Telefon nicht ein Grundgerät! so wie grund nahrungsmittel?
    man darf sogar ein TV haben ist anchrichtenempfänger, also wichtige infos, ok wenn man pleite ist darf man kein riesen flachbildschirm haben, aber einen kleinen TV ist nicht wegnehmbar!! dann denk ich auch das das telefon dazugehört!


    @ marty .. hey kanst du mir nicht meine leitung schneller machen? download bäucht ich ja nciht viel schneller aber der upload wär nicht schlecht das bisschen zu beschleunigen!!!


    @ AMD ..... Arcor ist glaub gesprächskosten billiger, dafür ist die Grundgebühr wieder höher als bei der telemüll! OK flatrate *gg*

  5. DSL-Benutzer #4
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Da die Telekom in dem Bereich Monopolist ist dürfen sie auch garkeine Kunde ablehnen....sonst kommt das Kartellamt und es gibt mit dem :ad :ad

  6. DSL-Benutzer #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ...was mich nur kolllosal stört, ist, das die T...m jeden Anschluss, bearbeiten muss, und die privaten, sich die ROSINEN herauspicken.
    Mfg.
    Marty :ad :ad

  7. DSL-Benutzer #6
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ähm.., bei mir ist Arcor auch noch nicht verfügbar, obwohl ich schon lange DSL habe, hier in 'nem Renterviertel in Köln!*gg*
    Verstehe ich auch nicht, warum Fremdanbieter bei Sozialhilfeempfänger ablehnen? Alle wollen doch Geld verdienen!
    Hm.., ich war glaube ich damals arbeitslos, als ich DSL bekommen habe!:o

  8. DSL-Benutzer #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Entschuldigt, wenn ich hier eine Lawine ausgelöst habe, aber als ST, weiss ich nun, nochmal, wie der Hase läuft.
    Mfg.
    Marty :9

  9. DSL-Benutzer #8
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ich bezweifel stark das Sozialhilfeempfänger kategorisch abgelehnt werden, da einige ja mehr erhalten als der ein oder andere der malochen geht.

    Ich schätze mal eher die werden eine Schufa Auskunft einholen und danach entscheiden...was ja normale Geschäftspraktiken sind,...würde ich auch so machen wenn ich in Vorrausleistung treten müsste.


DSL-Benutzer

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.