DSL bei einem Freund!

Diskutiere DSL bei einem Freund! im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Nabend! Habe @home einen DSL 6000 Zugang mit passender Flatrate von 1und1. Bin nun mit meinem Router und meinen Zugangsdaten bei einem Freund, der hat ...



 
  1. DSL bei einem Freund! #1
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard DSL bei einem Freund!

    Nabend!

    Habe @home einen DSL 6000 Zugang mit passender Flatrate von 1und1.
    Bin nun mit meinem Router und meinen Zugangsdaten bei einem Freund, der hat eine DSL 1000 Leitung und einen Volumentarif von 1und1.
    Kann ich nun meine Flatrate bei ihm benutzen, ohne mehr Geld zu bezahlen? Zu Hause ist ja niemand verbunden, ist auch keine Router mehr da!

    Danke für die Hilfe!

  2. Standard

    Hallo innocent,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DSL bei einem Freund! #2
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Wenns auch ne Telekom-Leitung (wegen dem passenden DSLAM und dem Backbone) is (was afaik bei 1und1 immer der Fall is...) gehts natürlich: DSL is ja nich an den Telefonanschluss, sondern an den Tarifnehmer gebunden - und der bist Du!
    Nur gehts in dem Fall natürlich dann nur mit der 1000er Geschwindigkeit...!

  4. DSL bei einem Freund! #3
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Ja das mit der 1000er Geschwindigkeit ist schon klar, aber so ein Volumentarif ist schon doof, da ist meine Flatrate schon praktischer! Dann haben wir kein schlechtes Gewissen, wenn wir die ganze Nacht durch zocken!
    Hmm, er wohnt ne Stadt weiter, ist hier alles so eine Kaffgegend. Ist auch eine Telekom bzw. 1und1 Leitung. 1und1 kauft die Leitungen meines Wissen nach von der Telekom. Also macht es keine Probleme, nich?

  5. DSL bei einem Freund! #4
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Na denn viel Spass beim Zocken! Hoffentlich nich WoW - sonst hat das Forum durch die Seuche bald schon wieder ´n gutes Mitglied verloren...


DSL bei einem Freund!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

zugansdaten dsl freund

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.