eap authentisierung

Diskutiere eap authentisierung im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; und ich mal wieder.. hab da mal ne frage an welche, die sich auch mit den protokollen n bissel auskennen... also, frage vorweg: wich synchronisieren ...



 
  1. eap authentisierung #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    und ich mal wieder.. hab da mal ne frage an welche, die sich auch mit den protokollen n bissel auskennen...

    also, frage vorweg: wich synchronisieren sich accesspoint und wlan-karte bezüglich dem wep-key, wenn der accesspoint diesen verteilt??

    das ganze bezieht sich auf die eap-authentisierung unter win2000... da wird ja standardmäsig davon ausgegangen, dass der AP (accesspoint) nen schlüssel verteilt. wie kommt nun aber der schlüssel UNGESEHEN zum schlepptop, sprich zur wlan-karte??? ich sniff hier alles mit, das einzige was ich hier seh sind zick broadcast pakete und ständig ack und nack und.. dann kommen irgendwann "probe Request" und darauf "Probe Response" das auch an die 10 mal, dann zwischendurch nochmal n Ack...

    und dann kommt das eigentlich interesante:
    1.) mein notebook schickt direkt an den AP ein Authentication paket
    2.) AP direkt zum Notebook ein Ack
    3.) AP direkt an Notebook ebenfalls n Authentication paket
    4.) Notebook schickt an AP ein Association Request
    5.) AP schickt ein Ack zurück
    6.) AP schickt ein Associatoin Response
    7.) notebook wieder ein Ack
    8.) AP schickt dann einen EAP Request
    9.) Notebock sagt Ack
    10.) Notebook schickt verschlüsselte Daten

    nun, woher weiss das nun die karte??? der schlüssel ist NIRGENDS übertragen worden, also ich seh ihn nicht... und die paar datenpakete zuvor beinhalten auch keinen schlüssel...

    in sämtlichen dokus, wo ich bis jetzt gelesen hab steht drinen, dass sich der AP und die Karte auf einen schlüssel einigen, aber WIE??? :ae

    einen "werbetext" hab ich bis jetzt gelesen, dass zwischen dem Authentisierungsserver (RADIUS) und dem client ein tunnel aufgebaut wird, mittels username/passwort, wo ja beide seiten kennen... aber daran glaub ich net so recht! zumal dieses verfahren als TTCS bezeichnet wird und windoof 2k nur das TCS beherscht... :5

    hoffe einer von euch kann mir helfen... danke

  2. Standard

    Hallo schuetze,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

eap authentisierung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.