Nach Einschalten des PCs - NETZWERKPROPBLEM

Diskutiere Nach Einschalten des PCs - NETZWERKPROPBLEM im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Mahlzeit, habe seit der Neuinstallation meines Sys ein merkwürdiges Problem, das nun erneut auftrat. Aus irgendeinem Grund kann das System zu einem bestimmten Zeitpunkt keine ...



 
  1. Nach Einschalten des PCs - NETZWERKPROPBLEM #1
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Mahlzeit,

    habe seit der Neuinstallation meines Sys ein merkwürdiges Problem, das nun erneut auftrat. Aus irgendeinem Grund kann das System zu einem bestimmten Zeitpunkt keine Verbindung zur Aussenwelt mehr herstellen.

    Die Netzwerkverbindung in der Sys-Steuerung ist aktiv und sendet, bekommt aber nichts rein. Mein Router sieht den PC im LAN, angepingen kann man ihn aber nicht. Obwohl weder an der Arbeitsgruppenzugehörigkeit noch an der Freigabe etwas geändert wurde, findet der PC keine Computer mehr in der Arbeitsgruppe. Die anderen PCs finden sich nachwievor, nur den betroffenen nicht.
    :cn
    Dieses Problem habe ich seit ich das Sys neu aufgesetzt habe. Es ist Win XP Pro mit SP1 und WinFuture SP1.5 installiert. Es handelt sich um den PC aus der Sig. Alle anderen PCs fahren auch mit Win XP Pro SP1 + WF SP1.5 (Athlon 800, Athlon 1400, Celeron 1400, PIII 550)

    Tausch des Kabels, des Routerports und der Netzwerkkarte brachte nichts. Auch der Einsatz eines NICs mit einem alternativen Chipsatz (Netgear FA311, sonst RLT8139) blieb erfolglos. Ergo muß es an Microdoof liegen.

    Ich bin mit meinem Latein am Ende. :cp
    Muß ich wieder Sys plattmachen? Ich habe Ghost-Images von einer Clean-Install, dann fehlen halt wieder Spielstände usw.

    Hat jemand eine Ahnung woran es liegen könnte. Please Help!
    :5

  2. Standard

    Hallo DreamCatcher,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nach Einschalten des PCs - NETZWERKPROPBLEM #2
    Hardware - Experte Avatar von Romaniac

    Mein System
    Romaniac's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 3700+
    Arbeitsspeicher:
    2048 MDT
    Festplatte:
    120 GB IBM
    Grafikkarte:
    Radeon X800
    Soundkarte:
    Creative Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 950p
    Gehäuse:
    NoName
    Netzteil:
    LC Power 550 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium 64 bit
    Laufwerke:
    Plextor PX 716 A; Plextor PX W 4824 A

    Standard

    Ist evtl. eine Firewall aktiviert ?

  4. Nach Einschalten des PCs - NETZWERKPROPBLEM #3
    Volles Mitglied Avatar von Westi

    Standard

    Hi,

    aber anpingen können sich die Rechner Gegenseitig oder?

    Grüße
    Westi

  5. Nach Einschalten des PCs - NETZWERKPROPBLEM #4
    PC Schrauber
    Threadstarter
    Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    @Romaniac

    Nein, eine Firewall ist nichteinmal installiert. Nur Norton Antivirus als Teil der Norton SystemWorks 2004.

    @Westi

    Die restlichen Rechner, die sich in der Arbeitsgruppe auch finden, können sich gegenseitig anpingen. Der "isolierte" Rechner wird vom Router noch gefunden und dessen IP angezeigt, aber anpingen kann man den nicht. Also denke ich, das Prob liegt an/in diesem Sys selbst.

    Ich fürchte daß es an der speziellen Konfig des Sys plus die Tools und Patches sind, die dafür verantwortlich sind. Ich tippe mal stark auf einen Micro$osft Patch aus der Winfuture Sammlung. Denn als ich dieses Paket noch nicht installiert hatte, lief alles glatt. Allerdings habe ich auch keinen Bock auf das MS Patchwork über die Updateseite, wobei man den Rechner 234mal Neustarten und die Seite wiederanwählen darf, bis alles komplett ist.

    Ich hatte gehofft, daß schon jemand ein ähnliches Problem hatte und mir einen Tipp geben könnte...
    Vielleicht ist es Opera, oder Ad-aware... oder ein VIA Problem?

    Ich weiß nicht weiter... :8

  6. Nach Einschalten des PCs - NETZWERKPROPBLEM #5
    PC Schrauber
    Threadstarter
    Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Mahlzeit,

    wie ich so ratlos umherklicke, fällt mir unter den Eigenschaften der Netzwerkverbindung auf, daß die Sub-Net-Maske den Wert 255.255.0.0 hat. Doch ich weiß, der Server vergibt 255.255.255.0. Also manuell der Karte eine IP zugewiesen und siehe da... ich kann wieder auf's Netzwerk zugreifen.

    Dachte dann, daß der Treiber der Netzwerkkarte zerschossen sei und habe mir die neuesten Realtek Treiber von deren Seite geladen... hat's nicht gebracht.

    Ich kann also ins LAN, doch nun findet der Router den Rechner nicht mehr. Was solls, wenigstens wieder indirekt www-Kontakt. Browser und OE wollen aber immer noch nicht ins Netz. Auch wenn ich einen Proxy mit der IP Adresse des Routers eintrage.

    Es bleibt merkwürdig... :8

  7. Nach Einschalten des PCs - NETZWERKPROPBLEM #6
    Hardware - Experte Avatar von Romaniac

    Mein System
    Romaniac's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 3700+
    Arbeitsspeicher:
    2048 MDT
    Festplatte:
    120 GB IBM
    Grafikkarte:
    Radeon X800
    Soundkarte:
    Creative Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 950p
    Gehäuse:
    NoName
    Netzteil:
    LC Power 550 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium 64 bit
    Laufwerke:
    Plextor PX 716 A; Plextor PX W 4824 A

    Standard

    Welchen Eintrag hast du denn zu den Gateway Angaben des TCP / IP Protokolls der Netzwerkkarten Eigenschaften gemacht ?
    Ich habe hier die IP Adresse des Routers angegeben !


Nach Einschalten des PCs - NETZWERKPROPBLEM

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.