Einschränkungen bei 1&1 Cityflat?

Diskutiere Einschränkungen bei 1&1 Cityflat? im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hi, bin bis jetzt bei T-Online mit der 1500MB Volumenrate und anscheinend 1024kb/s Zugang. Möchte eigentlich zu 1&1 Wechseln, da ... - Flatrate anstatt Volumentarif ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 21
 
  1. Einschränkungen bei 1&1 Cityflat? #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard Einschränkungen bei 1&1 Cityflat?

    Hi,

    bin bis jetzt bei T-Online mit der 1500MB Volumenrate und anscheinend 1024kb/s Zugang.

    Möchte eigentlich zu 1&1 Wechseln, da ...
    - Flatrate anstatt Volumentarif mit 2048kb/s
    - Neuer WlanRouter für 0€ (habe hier noch einen Vigor Kabelrouter von 2001 laufen)
    - Homepage mit genug MBs incl. Domain

    Einmalige Kosten wären hier 29€ der Rest würde mich im Monat de facto 3€ mehr als bei T-Online kosten, aber die Vorteile machen es wett.


    Die eigentliche Frage: Diese Cityflat wird ja sogar bestehenden 1&1 Kunden am Tel. angeboten "Wechseln Sie, da billiger!".
    Wo ist der Haken?? Bedeutet, dass ich mich gut an dieses Tiscali-Flat Problem erinnern kann, wo die meisten Ports geblockt waren.
    Wie siehts mit der Cityflat aus? Habt ihr Probleme bei gewissen Ports bemerkt?

    Thanks! :)


    PS: Habe bemerkt, dass die Phone-Flat bei mir überhaupt nix bringt:
    Bei Tel. ins Festnetz ok = Supergünstig, aber bei Tel. zu Mobilfunkanbietern ists fast doppelt so teuer. Zzgl. der 9.95€ Grundgebühr würde das alles wieder an Vorteil Plätten. Zudem ja noch die ISDN STd. Grundegbühr weiterhin bestehen bleibt und ich zwei externe Nummern/Leitungen brauche: Tel. und Fax.
    Oder könnte ich bei der Telekom von ISDN auf Analog wechseln und trotzdem via des PhoneFlat Tarifes zwei externe Nummern hinbekommen??? Wenn ja, dann kostet der Downgrade von ISDN auf Analog bei der Telekom bestimmt ein paar signifikante Euros, oder?

  2. Standard

    Hallo EpoxRitter,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Einschränkungen bei 1&1 Cityflat? #2
    Volles Mitglied Avatar von Badetuch

    Mein System
    Badetuch's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium 4 2,66ghz+1aCooling 1aHV2
    Mainboard:
    MSI MS-6701
    Arbeitsspeicher:
    1024mb ddr333mhz (2*512mb Nanya)
    Festplatte:
    Hitachi T7k250+Seagate ST30014A+Seagate ST3120023A
    Grafikkarte:
    Asus Geforce 2 MX 400
    Soundkarte:
    Onboard AC97 5.1
    Monitor:
    Medion MD9404QB
    Gehäuse:
    Medion 8000
    Netzteil:
    Elan Vital Greenerger 400 Watt
    Betriebssystem:
    Fedora Core 3 | Kernel 2.6.12-1.1381_FC3
    Laufwerke:
    Lite-ON DVDRW SHW-160P6S

    Standard

    Es ist durchaus bekannt, dass 1&1 Powerusern kündigt, d.h., eine nette 1&1 Vertreterin ruft dich an und bietet dir 50€, wenn du zu einem anderen Anbieter wechselst. Gleichzeitig erklärst du dich aber bereit, keinen Vertrag mehr mit United Internet (GMX, web.de, 1&1, Schlund&Partner) einzugehen.
    Insofern du aber nicht mehr als 80-90Gigabyte Traffic machst, solltest du davon verschont bleiben.
    Was spricht eigentlich gegen den T-Com Anschluss in Verbindung mit Congster? Der Vorteil wäre, dass du indirekt beim roten Riesen bleibst (Congster ist eine t-online Tochter) und somit auch eventuelle Supportfälle direkt mit der T-Com klären kannst.
    Außerdem würde ich generell von Resellern aufgrund divereser Supportmacken, etc. absehen.

  4. Einschränkungen bei 1&1 Cityflat? #3
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Nimm unter keinen Umständen 1und1, die machen nur Probleme und ärger! Und wenn du einmal wirklich Probleme bekommst oder kündigen willst bocken die sowas von rum! Bezahl lieber die 5 € mehr und nimm die Telekom, damit wirst du glücklicher! Oder schau dich mal bei Conqster um....aber nicht 1und1, Freenet, GMX und Co....

  5. Einschränkungen bei 1&1 Cityflat? #4
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Also mein Traffic wird NIE jene Marken auch nur im Entferntesten jener Poweruser erreichen, daher denke ich mir wird keiner jener 1&1 Anrufe bei mir eigehen ;)

    Mir ging es hauptsächlich um die Ports, ob da einige geblockt sind.

    Danke für den Gongster Tipp ... werde ich mir ansehen.

  6. Einschränkungen bei 1&1 Cityflat? #5
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Achja die Port-Frage:
    Filesharing-Ports sind angeblich gedrosselt bei 1und1...
    Nimm wirklich lieber Conqster oder direkt T-Online, damit lebst du glücklicher, vor allem wenn es mal zu Problemen kommt! Mein 1und1 Vertrad läuft Ende dieses Monats aus (schluchz, 1-2 Monate kein Internet) und danach wirds auch T-Online oder Conqster werden!

  7. Einschränkungen bei 1&1 Cityflat? #6
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Werde wohl bei Telekom bleiben und upgraden, sehe gerade, dass sie auch einen WLanRouter im Upgrade-Paket anbieten.
    Du hast recht: Die Flat kostet zwar 9,95€ (jetziger Vol.Tarif ebenso 9,95) aber habe mit denen noch nie Probleme gehabt. Und da der Router VoIP unterstützt kann ich irgendwann mal wenn ich will PhoneFlat dazu ordern.

    Thanx! :)

  8. Einschränkungen bei 1&1 Cityflat? #7
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Wieder ein Internet-Kunde, den wir vor dem Sumpf der schlechten Internetprovider gerettet haben *muhaha*

    Gute Entscheidung, du wirst es nicht bereuen!

  9. Einschränkungen bei 1&1 Cityflat? #8
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Jensen1705

    Standard

    Mein erster Provider war 1und1 dann bin ich bei Freenet gewesen und mom. bei "T" + Congster. Ich muss sagen ich hatte bisher bei noch keinem Probleme. Habe immer nach einem Umzug gewechselt, nicht weil ich unzufrieden gewesen bin!
    Und beim "T" läuft auch nicht immer alles so super... Die machen es den Resellern auch nicht gerade leicht.


Einschränkungen bei 1&1 Cityflat?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.