eMule: 500 Quellen aber der Download startet nicht

Diskutiere eMule: 500 Quellen aber der Download startet nicht im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Servus, habe gerade ein schei* Problem: :5 Bin bei einem Kumpel und haben gerade DSL eingerichtet (T-DSL mit t-Online Flat - what sonst?). Die Geräte ...



 
  1. eMule: 500 Quellen aber der Download startet nicht #1
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Servus,

    habe gerade ein schei* Problem: :5
    Bin bei einem Kumpel und haben gerade DSL eingerichtet (T-DSL mit t-Online Flat - what sonst?). Die Geräte finde ich aber etwas bekackt: T Eumex 704 LAN mit einem Netgear DM602B ADSL Modem.

    Wie beschrieben gehen wir online und finden auch Zugang zu einem Server um ein paar "Demos" zu ziehen. Es werden um die 500 Quellen angezeigt, aber der Download startet einfach nicht.

    Was mir nicht schmeckt an den Geräten ist, daß ich feste IP's vergeben mußte, damit das Modem und der Router zusammenarbeiten. Das Modem hat nämlich eine Feste IP, und man kann es nicht dazu überreden eine vom DHCP Server anzunehmen.

    Ich dachte, vielleicht liegt es am IP-Filter des Routers. Doch als Ziel-IP, was muß ich da angeben? ich habe nun die feste IP unseres Rechners im Netzwerk angegeben, oder sollte dort die IP des Servers stehen?

    Gebt mal Denkanstösse. Es ist schon ziemlich spät und ich am Ende meines Lateins!

    C'y'all

  2. Standard

    Hallo DreamCatcher,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. eMule: 500 Quellen aber der Download startet nicht #2
    Mouse - Schieber Avatar von Yetie

    Standard

    Muss man bei dem Router vielleicht die Emule Ports freischalten ? teste das mal...

  4. eMule: 500 Quellen aber der Download startet nicht #3
    PC Schrauber
    Threadstarter
    Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Ja, da habe ich schon was eingegeben. TCP 4662 und UDP 4672, als Ziel-IP die von diesem Rechner (die Lokale im LAN, wie in der Router-Konfig festgelegt und unter Netzverbindungen festgelegt). Nur unter Protokol wußte ich nicht, was ich eintragen soll.
    Aber heute Mittag, noch bevor ich diese Einträge gemacht habe, hat er schon sage und schreibe 21kB runtergeladen! Also sollte es eigentlich auch so gehen gehen!

  5. eMule: 500 Quellen aber der Download startet nicht #4
    Mouse - Schieber Avatar von Yetie

    Standard

    Am besten stellst du die einstellungen so wieder ein wie es "gestern" Mittag war... Es kann manchmal sein das er ziemlich lange suchst um eine "DEMO" zu ziehen... kann auch schon ne stunde dauern..


eMule: 500 Quellen aber der Download startet nicht

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.