eMule Ports sperren...

Diskutiere eMule Ports sperren... im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hi, gibt es eine Möglichkeit, die eMule- (Filesharing) Ports per Router (Netgear) zu sperren? Leider halten sich nicht alle Mitbewohner in unserer WG an diese ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 23
 
  1. eMule Ports sperren... #1
    Foren-Guru Avatar von Gipse

    Mein System
    Gipse's Computer Details
    CPU:
    AMD x2 3800+ @ 2700MHz (Wakü)
    Mainboard:
    DFI Lanparty Ultra-D nF4
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Samsung UCCC @ 245MHz
    Festplatte:
    2 x Seagate Barracuda 7200.10 250GB 16MB SATA II Raid0
    Grafikkarte:
    Nvidia 7950 GX2
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi XtremeMusic
    Monitor:
    Daewoo 19" CRT
    Gehäuse:
    Chieftec Big Mesh
    Netzteil:
    be quiet! StraightPower 600W
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    XP Pro SP2, Vista Business, Ubuntu 7.04

    Frage eMule Ports sperren...

    Hi,
    gibt es eine Möglichkeit, die eMule- (Filesharing) Ports per Router (Netgear) zu sperren? Leider halten sich nicht alle Mitbewohner in unserer WG an diese Regelung und so langsam habe ich die Nase gestrichen voll...
    mfg
    Gipse

  2. Standard

    Hallo Gipse,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. eMule Ports sperren... #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Sperren geht nicht, selbst wenn Du die Ports sperrst, kann derjenige andere Ports einstellen. Wenn es Dein I-Netanschluss ist, dann ziehe einfach die Kabel raus, wo die LEDs andauernd flackern... Oder wenn Du nicht surfst, einfach mal kurz den Netzstecker hinten aus den Router raus und wieder rein (= neue IP, der Sauger hängt erstmal wieder in den Wartelisten und wartet ewig auf die Downloads)...

  4. eMule Ports sperren... #3
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von Gipse

    Mein System
    Gipse's Computer Details
    CPU:
    AMD x2 3800+ @ 2700MHz (Wakü)
    Mainboard:
    DFI Lanparty Ultra-D nF4
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Samsung UCCC @ 245MHz
    Festplatte:
    2 x Seagate Barracuda 7200.10 250GB 16MB SATA II Raid0
    Grafikkarte:
    Nvidia 7950 GX2
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi XtremeMusic
    Monitor:
    Daewoo 19" CRT
    Gehäuse:
    Chieftec Big Mesh
    Netzteil:
    be quiet! StraightPower 600W
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    XP Pro SP2, Vista Business, Ubuntu 7.04

    Standard

    Zitat Zitat von Jeck-G
    Sperren geht nicht, selbst wenn Du die Ports sperrst, kann derjenige andere Ports einstellen. Wenn es Dein I-Netanschluss ist, dann ziehe einfach die Kabel raus, wo die LEDs andauernd flackern... ...
    Das wäre allerdings eine nur sehr eingeschränkte Lösung... Ist ein WG-Anschluss und manche Leute begreifen es einfach nicht; zudem ist es bei der Anzahl der Zimmer verdammt schwer den Übeltäter zu bestimmen (müsste mir mal genau aufschreiben, welcher Port zu welchem Zimmer gehört. Danke trotzdem!
    mfg
    Gipse

  5. eMule Ports sperren... #4
    Newbie Standardavatar

    Standard

    sperr einfach alle ports bis auf 80(http), 21(ftp) und 53(dns)

    mfg serverfreak

  6. eMule Ports sperren... #5
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Habe eben bei mir im Roter (RP614, noch die erste Rev. von Ende 2002) nachgeschaut, unter "Block Services" kann man die Ports sperren. Dann sperrst Du die Ports so, wie es Serverfreak oben schrieb. Nur gehen dann auch keine Online-Spiele...

  7. eMule Ports sperren... #6
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von Gipse

    Mein System
    Gipse's Computer Details
    CPU:
    AMD x2 3800+ @ 2700MHz (Wakü)
    Mainboard:
    DFI Lanparty Ultra-D nF4
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Samsung UCCC @ 245MHz
    Festplatte:
    2 x Seagate Barracuda 7200.10 250GB 16MB SATA II Raid0
    Grafikkarte:
    Nvidia 7950 GX2
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi XtremeMusic
    Monitor:
    Daewoo 19" CRT
    Gehäuse:
    Chieftec Big Mesh
    Netzteil:
    be quiet! StraightPower 600W
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    XP Pro SP2, Vista Business, Ubuntu 7.04

    Standard

    Zitat Zitat von Jeck-G
    Nur gehen dann auch keine Online-Spiele...
    Dann muss ich das wohl nur temporär machen, auf meine BF2-Abende möchte ich ungerne verzichten...
    mfg
    Gipse

  8. eMule Ports sperren... #7
    Volles Mitglied Avatar von freEze

    Mein System
    freEze's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4400+
    Mainboard:
    ASUS SLI Premium
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.SKILL PC400 CL2 Kit F1-3200PHU2-2GBZX
    Festplatte:
    2x Maxtor 300GB S-ATA
    Grafikkarte:
    Leadtek WinFast PX7800 GTX TDH MyVIVO Extreme
    Soundkarte:
    On Board 7.1
    Monitor:
    Benq 19Zoll 8ms
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano
    Netzteil:
    BeQuiet Blackline 500Watt
    3D Mark 2005:
    8045
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro ServicePack2
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B DVD+-RW/+-R-Laufwerk

    Standard

    auch wenn die ports gesperrt sind kann man doch trotzdem laden
    dann hat man zwar nur nee lowid aber man kann trotzdem laden

    warum ist das bei euch verboten?

  9. eMule Ports sperren... #8
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    also das mit den Ports speeren funktioniert bei diesem Esel auch nicht wirklich.
    1. Kann man wie bereits von Jeck erwähnt die Port auch ändern und
    2. kann er dann trotzdem noch mit seinem Programm ziehen.
    Emule schaltet dann irgendwie auf eine niedrige ID (wegen Firewall)anstelle bei normal hoher ID. Dann wird meist nicht die ganze Bandbreite ausgenutzt aber trotzdem immernoch gezogen. Habe das bei einem Kumpel im Wohnheim gesehen. Da stecken zwischen den ganzen Plätzen/Wohnheimen und der 100MBit-Leitung 3 Firewallserver, die angeblich alle Ports blocken(vorallem wegen Flesharing).
    Resultat ist aber das die meisten trotzdem laden, nur halt etwas langsamer.

    @freEze
    Vielleicht weil es
    1. illegal ist und
    2. Gipse auch mal SPielen will ??!!
    Emule macht die Ping total kaputt und somit ist spielen nicht mehr möglich !!!


eMule Ports sperren...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

router netgear ports sperren klappt nicht

emule port sperren

emule sperren netgear

filesharing ports sperren netgear

welche ports wegen emule sperren

alle emules port sperren

onlinespiele sperren ip port

emule ports sperren

emule netgear sperren

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.