emule VS Router

Diskutiere emule VS Router im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hi Ein Freund kann mit emule etc. nichts ziehen. Ich weiß das es am Router liegt und das man gewisse Einstellungen verändern muß allerdings weiß ...



 
  1. emule VS Router #1
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Standard

    Hi

    Ein Freund kann mit emule etc. nichts ziehen. Ich weiß das es am Router liegt und das man gewisse Einstellungen verändern muß allerdings weiß ich nicht welche bzw. was man machen muß.

  2. Standard

    Hallo K@ktus,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. emule VS Router #2
    Volles Mitglied Avatar von THEclubby

    Standard

    Musst dazu die Ports im Router freigeben. Hier ein auszug aus der eMule FAQ

    Welche Ports muss ich denn freigeben? Welche Ports verwendet eMule?

    eMule verwendet standardmäßig folgende Ports:

    4661 (remoteside/outgoing) TCP um mit einem Server zu connecten
    4662 (local/incoming) TCP um zu anderen Clients zu connecten
    4665 (remoteside/outgoing) UDP um Quellen auf anderen Servern zu finden
    4672 (remoteside/outgoing) UDP um direkte Client zu Client Verbindungen herzustellen

    Dabei sind nur der sogenannte "Clientport" und der UDP Port für Clients einstellbar. Der sogenannte "TCP" (Server) Port liegt immer um einen Wert darunter und der UDP Port (für andere Server) gemäß TCP/IP Protokoll ist immer TCP +4

    In dem Moment, wo man in eMule den Clientport verändert, werden der TCP und der UDP Port ebenfalls automatisch verändert. Demzufolge müssen auch immer neben dem UDP Port für Clientverbindungen die drei Ports freigegeben werden, die eMule aktuell gerade verwendet. Einige Beispiele:

    Clientport = 4662 --> freizugebende Ports: 4661, 4662, 4665 + UDP Port

    Clientport = 6662 --> freizugebende Ports: 6661, 6662, 6665 + UDP Port

    Clientport = 8973 --> freizugebende Ports: 8972, 8973, 8975 + UDP Port

    Clientport = 8000 --> freizugebende Ports: 7999, 8000, 8003 + UDP Port


  4. emule VS Router #3
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Habe selber keinen Router :ad
    Wo kann man die Ports freigeben ???????

  5. emule VS Router #4
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Im Setup des Routers, dort kannst Du das Einstellen. In der Regel kannst Du Dich mittels http auf den Router loggen und dann diesen Konfigurieren.


emule VS Router

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.