F I R E W A L L

Diskutiere F I R E W A L L im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; inetnum: 80.128.0.0 - 80.146.159.255 netname: DTAG-DIAL16 descr: Deutsche Telekom AG country: DE admin-c: DTIP-RIPE tech-c: ST5359-RIPE status: ASSIGNED PA remarks: ************************************************** *************** remarks: * ABUSE ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 23
 
  1. F I R E W A L L #9
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von -dOm-

    Standard

    inetnum: 80.128.0.0 - 80.146.159.255
    netname: DTAG-DIAL16
    descr: Deutsche Telekom AG
    country: DE
    admin-c: DTIP-RIPE
    tech-c: ST5359-RIPE
    status: ASSIGNED PA
    remarks: ************************************************** ***************
    remarks: * ABUSE CONTACT: abuse@t-ipnet.de IN CASE OF HACK ATTACKS, *
    remarks: * ILLEGAL ACTIVITY, VIOLATION, SCANS, PROBES, SPAM, ETC. *
    remarks: ************************************************** ***************
    notify: auftrag@nic.telekom.de
    notify: dbd@nic.dtag.de
    mnt-by: DTAG-NIC
    changed: auftrag@nic.telekom.de 20020108
    source: RIPE


    kaqnn mir jemand bitte erklären was das heißen soll???? ich bin nicht mit TeleMüll verbunden..hab 1 & 1
    Danke schonmal

  2. Standard

    Hallo -dOm-,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. F I R E W A L L #10
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von -dOm-

    Standard

    ..kann man sich selber angreifen???
    Angreifer steht da AMDGROUP und das ist mein PC...ist sowas möglcih...die meldung kommt jetzt dauernd..aber wennich auf mehr details geh sind die TeleMüll einma die Security Team und einmal die Technikirgendwas.....sogar mit Namen *lol*

    und da steht noch das ich was an 0.0.0.0XX was send und die Ip gibts nicht!!! hä??? hab doch nur eMule rausgelassen..ich denk ich muss mich mal mehr mit der Firewall auseinander setzen...

  4. F I R E W A L L #11
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Die Firewall spuckt ständig "unlogisches" aus da is schon der ein oder andere dran verzweifelt... :2

    Daher sag ich ja Zonealarm PRO (nichdiebilligüberalldownloadversion)
    Und 1&1 mietet ja die Leitungen der Telekom :bj

  5. F I R E W A L L #12
    executor24
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    ich hab die Firewall von Norten 2002! Bin ganz gut zufrieden. Weiss zwar nicht genau, wofor mich meine Firewall so alles schützt, da ich vorher nie irgendwie Angriffe o.ä. Sachen bemerkt habe, aber es gibt einem ein ganz gutes Gefühl, vor sowas geschützt zu sein. :-) Wenn ich es denn nun auch wirklich bin !?

    Aber ich hätte da mal ne andere Frage. Hab ja jetzt seit nen halben Jahr alle online-Updates von der Firewall sowie vom Norten Anti Virus installiert.

    Wenn ich jetzt meinen Rechner demnächst mal wieder neu installieren will und alle Programme mit dem Norten Sicherheitszeugs auch neu aufspiele wären ja meine ganzen Updates hinüber. Hab nicht gerade Lust wieder von vorne anzufangen (Obwohl, hab ja bald DSL, dann geht´s ja schnell)

    Aber könnte ich von den Updates auch irgendwie nen Backup machen und nachher wieder offline einbinden, daß ich gleich wieder auf dem neusten Stand bin???

    Gibts da nen Ordner, wo die ganzen Dateien drinne sind oder so ähnlich?

    Dat wäre nämlich klasse, weiss das einer?

    Danke für Antwort, mfg Executor

  6. F I R E W A L L #13
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Also Norton kann ich gar net empfehlen in Sachen Internet Security/Firewall. Aber Norton Antivirus in Verbindung mit Zone Alarm Pro 3.1 ist eine gute Kombination.

    Allerdings is ZA Pro nicht umsonst, habs mir gekauft nachdem ich mit der kostenlosen herunterladbaren "normal" Version seit Version 1 sehr zufrieden bin. Die Pro hat noch andere Funktionen wie bestimmte HTML-Befehle, "Webseitenmusik", Pop-Ups usw. auszuschalten. Aber ansonsten können die beiden Versionen das selbe.

    Guck doch unter Zone Labs Inc..

    -dOm- es könnte sein das deine Rechner entweder befallen ist von einem Trojaner (dein PC versucht sich selbst zu pingen, findet aber kein Ziel wegen der Firewall, dieses Problem hab ich schonmal erlebt auf meinem eigenen Rechner) oder das du einem bestimmten Programm nicht die richtigen Internet-Rechte zugewiesen hast. Kenne den Fehler bei dir leider nicht genau und weiss nicht in welchen Fällen die Meldung kommt, kenne dafür auch Norton Personal Firewall zu wenig.

    Also die Firewall von ZA ist meiner Meinung nach absolut kindersicher und auch für Profi's zu gebrauchen die diese Feintuning-Einstellungen brauchen.

  7. F I R E W A L L #14
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Wenn man nich weiss was ne "FW" überhaupt macht und wie mas sie richtig konfiguriert, sollte man IMHO lieber die Finger davon lassen. Man wiegt sich sonst in einer trügerischen Sicherheit!
    Abgeshn davon sind alle die genannten keine richtigen FWs, sondern nur bessere Portfilter!

    Gute Personal-/Desktop-"FW" sind auch die von Sygate und die Kerio (beide Freeware), im Zusammenspiel mit ner IntrusionDetection wie BlackIce kann man seinen Rechner schon relativ sicher machen. Das ganze setzt aber ein ausreichendes Hintergrundwissen und einigen Konfigurationsaufwand voraus.

    Nen echten Hacker-Angriff hat Euer PC zu 99,9% eh noch nie gesehn, das was da i.d.R. abläüft sind IP-Adressbereichsscans nach offen Ports, dann versuchen irgendwelche Möchtegerns mit vorkonfigurierten, fertigen Programmen Zugriff auf Euren PC zu erlangen, das hat absolut nix mit Hackern zu tun!

  8. F I R E W A L L #15
    Executor77
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    ich hab die Firewall von Norten 2002! Bin ganz gut zufrieden. Weiss zwar nicht genau, wofor mich meine Firewall so alles schützt, da ich vorher nie irgendwie Angriffe o.ä. Sachen bemerkt habe, aber es gibt einem ein ganz gutes Gefühl, vor sowas geschützt zu sein. :-) Wenn ich es denn nun auch wirklich bin !?

    Aber ich hätte da mal ne andere Frage. Hab ja jetzt seit nen halben Jahr alle online-Updates von der Firewall sowie vom Norten Anti Virus installiert.

    Wenn ich jetzt meinen Rechner demnächst mal wieder neu installieren will und alle Programme mit dem Norten Sicherheitszeugs auch neu aufspiele wären ja meine ganzen Updates hinüber. Hab nicht gerade Lust wieder von vorne anzufangen (Obwohl, hab ja bald DSL, dann geht´s ja schnell)

    Aber könnte ich von den Updates auch irgendwie nen Backup machen und nachher wieder offline einbinden, daß ich gleich wieder auf dem neusten Stand bin???

    Gibts da nen Ordner, wo die ganzen Dateien drinne sind oder so ähnlich?

    Dat wäre nämlich klasse, weiss das einer?

    Danke für Antwort, mfg Executor

  9. F I R E W A L L #16
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ich habe die TINY Personal FIREWALL. Die kann ich nur empfehlen. Sie ist zwar nicht so einfach zu kkonfigurieren, doch man kann dann aber auch einzelne Ports freigeben oder nur eine IP genehmigen, wie zum Beispiel für die XP internet-Uhr.


    ArmAgedon


F I R E W A L L

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.